Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    112

    Standard Markolcup 2019

    Moin allerseits,

    ist jemand schon mal da mitgesegelt und kann mir sagen, ob das eine lohnenswerte Veranstaltung werden kann (und zwar sowohl seglerisch als auch das Abendprogramm)?

    Grüße
    matze

  2. #2
    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    105

    Standard

    Ich wollte das mal machen, bin aber von den Startgeldern abgehalten worden... 755,-!! (für ein Boot (bis 40Fuß) mit 6 Segler)
    Demnach muss es aber rauschende Abendveranstaltungen geben...

  3. #3
    Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Vorgenannter Preis verwundert aber ein wenig, lt. Liste ist es für eine Bav. 40 unter 250 € / Person. Habe diese Fun Regatta schon mehrfach mitgesegelt und wir haben immer viel Spaß bei einer rauschenden Abendveranstaltung gehabt. Sarres Schockemöhle Yachting schafft den Rahmen, wir erfüllen das Bild mit Leben.

  4. #4
    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    105

    Standard

    Zitat von der Webseite:

    "Nenngeld pro Yacht: bis 40 Fuß € 215,-; 41-44 Fuß € 255,-; ab 45 Fuß € 295,-. Startgeld pro Person: 90,-€."

    macht eben diese 755,-

  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Schoot Beitrag anzeigen
    Zitat von der Webseite:

    "Nenngeld pro Yacht: bis 40 Fuß € 215,-; 41-44 Fuß € 255,-; ab 45 Fuß € 295,-. Startgeld pro Person: 90,-€."

    macht eben diese 755,-
    Als Teilnehmer mit eigener Yacht trifft dies zu, sind 132,50 € je Person, ich ging von einer gecharterten Yacht aus.

  6. #6
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    695

    Standard

    bei der Regatta sind prinzipiell nur Charter-Yachten zugelassen.
    Das Nenngeld ist - so sagt es die mit Tipp-Fehler behaftete Überschrift - wohl bei "Teilnahme für 'Fremd'-Yachteryachten" fällig, also für Charter-Boote, die nicht über den Veranstalter gebucht werden.
    Ansonsten: Das ist eine sehr spaßige Veranstaltung!

  7. #7
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.130

    Standard

    Ist zwar mehrere Jahre her (und war da noch preiswerter) - aber: Ist nicht die sportliche Nummer 1, aber eine sehr lustige und gut organisierte Veranstaltung.
    findet
    B.B.

Ähnliche Themen

  1. 2019 endlich wieder segeln!!
    Von free willi im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2019, 14:20
  2. Mitsegeln in 2019
    Von sailing2003 im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2019, 23:15
  3. Grüße zum Jahreswechsel 2018/2019
    Von Nachtsegler im Forum Klönschnack
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2018, 20:17
  4. St. Petersburg in 2019?
    Von miles+more im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2018, 13:27
  5. Baltic Cup 2019 - Starttermin 18.Mai
    Von p2004 im Forum Termine und Ergebnisse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 14:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •