An vielen Orten in den Niederlanden werden Brücken und Schleusen auf bestimmten Strecken zentral gesteuert und überwacht. Ständig kommen neue Objekte hinzu, die von einer Leitstelle aus ferngesteuert werden. Fernsteuerung bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Anlagen nicht mehr von einem Kontrollgebäude auf dem Gelände aus bedient werden, sondern von einer Leitstelle, die meist mehrere Objekte verwaltet.

LINK zum Artikel