Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    6

    Standard Erste Segelerfahrungen sammeln

    Moin Moin,
    ich bin Torsten, 37 Jahre alt und aktuell bis auf das Jollensegeln bei einem Kumpel noch ein kompletter Neuling in der Segelwelt. Die Sportbootführerscheine habe ich vor kurzem beide bestanden mit dem Ziel, mir irgendwann langfristig ein eigenes Boot zu besorgen (aber vielleicht habe ich auch einfach zu viel Erdmann gelesen )

    Fest steht: Ich möchte in 2019 erste Erfahrungen mit richtigen Segelbooten sammeln (Rundtörns, Navigation, Mehrtagestrips, Nachtwache usw.) - gerne im Mittelmeer. Nordsee passt aber auch gut. Kurzfristige Anreise ist kein Problem, bin selbstständig.

    Die Aufgaben an Bord werde ich schnell lernen, rücksichtsvoll und zuverlässig erledigen. Falls also jemand für ein paar tage Platz auf seinem Boot anbieten möchte, würde ich mich freuen. An den anfallenden Kosten in der Zeit an Bord werde ich mich natürlich beteiligen.

    Englisch: fließend
    Spanisch: Grundlagen

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Thorsten,

    vielleicht kann ich dir was Schönes bieten. Genau was du suchst veranstalte ich, Wolfgang, 40 Jahre Segelerfahrung und Ausbildungsskipper für den Hanseatischen Segelsportclub, privat vom 18. - 25. Mai im Saronischen Golf in Griechenland. Warum dort? Das ist ein ideales Revier für Segelanfänger. Beständige Winde, schöne, romantische Häfen aber auch genauso romantische Buchen. Wenn Wind und Wetter mitspielen siehst du Epidauros, Poros, Hydra aber grundsätzlich das, was die Crew möchte. Denn ich versuche immer, soweit möglich, die Wünsche zu berücksichtigen. Etwas Kultur (Amphietheater in Epidauros, eine Teilnachtfahrt um mal nach Leuchtfeuer zu navigieren, im Mai ist das Gebiet noch nicht überlaufen und optimale Luft- und Wassertemperatur. Also: Buchten, baden, schnorcheln gehört dazu. Dann gibt es richtig gute Flugverbindungen nach Athen und wenn du das erste Mal dort bist, fliege doch schon 1 oder 2 Tage vorher, oder nach dem Törn und genieße die Stadt. Ich habe eine ziemlich neue Sun Odyssey 449 gechartert, Boot und Mannschaft sind komplett über Yacht-Pool versichert und als leidenschaftlicher Ausbilder wird bei mir, natürlich immer nur wenn gewünscht, jeder Törn zum kleinen SKS-Ausbildungstörn. Die Kosten liegen incl. Hafengebühren und Versicherungen für die Bootscharter pro Person/Woche bei 590,-- €

    Doch bevor ich zu viel schreibe, wenn es dir gefällt melde dich einfach per Mail an Ernugdi@online.de

  3. #3
    Registriert seit
    04.09.2001
    Ort
    Erolzheim
    Alter
    62
    Beiträge
    46

    Standard

    Hallo Thorsten,
    hier kannst Du viele auch nicht kommerzielle Angebote finden.

    Großer Anbieter für weltweiten Kojencharter ist Windbeutel Reisen. Da kannst Du Dir das Revier aussuchen. Die meisten Skipper sind privat, ich fahre auch hin und wieder für die als Skipper.
    Viele Grüße
    Markus

    -----------------------------------------
    http://www.segel-zeltlager.de

Ähnliche Themen

  1. Suche Gelegenheit Meilen zu sammeln
    Von alingher im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 15:37
  2. Möchte Segelerfahrung sammeln.
    Von Chris1010 im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 17:02
  3. Würde gerne Regattaerfahrung sammeln
    Von AndreasW im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2003, 15:22
  4. Würde gerne Regattaerfahrung sammeln
    Von AndreasW im Forum Termine und Ergebnisse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 10:36
  5. Meilen sammeln?
    Von swa im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 11:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •