Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2018
    Beiträge
    9

    Standard Mittelrhein ins Schwarzmeer

    Will im Fruehjahr vom Mittelrhein meine Sund (27 ft.) nach Varna (Schwarzmeer) "tuckern". Also erst den Rhein rauf, dann den Main, Main-Donau-Kanal und dann Donau. Gibt es besondere Tips/Vorschriften fuer diese Strecke, insbes. fuer die anderen Laender, die durchfahren werden ?
    Ich gehe mal davonaus, dass der SBF-Binnen ausreichend ist.

  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Kielregion
    Beiträge
    293

    Standard

    Meines Wissens reicht der SBF-Binnen für den Rhein nicht.
    https://www.pa-bremen.de/scheine/bin...hifferzeugnis/
    Zudem würde ich erstmal abwarten wie sich die Wasserstände in diesem Frühjahr entwickeln - könnte heftig werden.
    Kenne zwar nur den Main, aber auch der hat 's drauf. Schon öfter mal Land unter gehabt um Würzburg.
    Da wird's mit bergwärts tuckern wohl nix.

  3. #3
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.403

    Standard

    Zitat Zitat von augustus_meyer Beitrag anzeigen
    ……. Sund (27 ft.)……..Also erst den Rhein rauf, ……...
    Bist Du sicher? Deine 27 Füße erreichen eine max. Geschwindigkeit von um die 11km/h. Untenstehend sind die Erfahrungen geschildert mit 13km/h. Es stellt sich die Frage, ob ein Boot mit so kurzer Wasserlinienlänge das Binger Loch überhaupt meistern kann.
    https://www.sy-tongji.de/2010/6/rhei...is_bingen.html
    Des weiteren stellt sich die Frage, ob Du tatsächlich mehr als 50h gegen die Strömung bolzen willst?

    Eine geruhsame Alternative ist die Fahrt Rhein abwärts bis Nijmegen und dann die Maas hoch, die ist kanalisiert und hat kaum Strömung. Die Kanäle in B und F sind gewiss angenehmer zu fahren als der Rhein.

    Prüfe ob das Binger Loch ein ko-Punkt ist.
    Der SBF ist ausreichend.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  4. #4
    Registriert seit
    20.11.2018
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Prüfe ob das Binger Loch ein ko-Punkt ist.
    So ein Sche... Du hast mich fast ueberzeugt. Will aber nur auesserst ungern solch einen Umweg fahren.
    Gibt es eigentlich eine website mit den aktuellen Fliessgeschwindigkeiten auf dem Rhein ?
    Pegelstaende gibt es ja ueberall.
    Wuerde mich am liebsten in letzter Minute ueber die Richtung entscheiden.

  5. #5
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    Neuss
    Alter
    64
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Bist Du sicher? Deine 27 Füße erreichen eine max. Geschwindigkeit von um die 11km/h. Untenstehend sind die Erfahrungen geschildert mit 13km/h. Es stellt sich die Frage, ob ein Boot mit so kurzer Wasserlinienlänge das Binger Loch überhaupt meistern kann.
    https://www.sy-tongji.de/2010/6/rhei...is_bingen.html
    Des weiteren stellt sich die Frage, ob Du tatsächlich mehr als 50h gegen die Strömung bolzen willst?

    Eine geruhsame Alternative ist die Fahrt Rhein abwärts bis Nijmegen und dann die Maas hoch, die ist kanalisiert und hat kaum Strömung. Die Kanäle in B und F sind gewiss angenehmer zu fahren als der Rhein.

    Prüfe ob das Binger Loch ein ko-Punkt ist.
    Der SBF ist ausreichend.

    Gruß Franz
    Eine weitere Alternative ist über die Mosel (wenn du schon im Mittelrhein bist) Stassburg Main etc.

    Frage: braucht man nicht ein spezielles Dokument für die Donau was bei WSA Kelheim bezogen werden kann.
    Mast und ... Norbert

  6. #6
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.077

    Standard

    Hallo Augustus, ich habe die Strecke gerade absolviert. Es geht, sogar ganz gut, besser als erwartet! Lies mal www.festina-lente.name .
    Viele Grüße aus Sulina
    Norbert
    PS: bei der Schiffslänge reicht der Binnenschein, auch für den Rhein! Fürs schwarze Meer brauchts allerdings den Küstenschein.
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

Ähnliche Themen

  1. Istanbul - Istanbul: Die Schwarzmeer-Runde
    Von blue-water.at im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 20:51
  2. Catsegeln GR-TY-Schwarzmeer
    Von CaptNemo im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 12:45
  3. Niederlande- Schwarzmeer Reise
    Von Alfie im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2002, 20:10
  4. Niederlande-Schwarzmeer Reise
    Von Alfie im Forum Suche Crew
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2002, 18:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •