Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Raum Os / Ms
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Achterspring Beitrag anzeigen
    Leider gibt es unter den Urlaubsskippern sehr viele Hohlköpfe die behaupten "Ich habe 10 Jahre Segelerfahrung usw."
    Oftmals können die aber gar nichts und suchen nur jemanden, der ihnen billig einen Urlaub verschafft.
    Die wahre Erfahrung zeigt sich dann in der Praxis. Dann ist es aber zu spät und man hat den Maulhelden an Bord.

    Alle wissen, auch Steffen, es gibt mehr als genug Maulhelden.

    Deswegen: Lernt ihn kennen!!

    Aus dem gleichen Grund: “Eine Woche, rund Korsika, Crew mit Jollenerfahrung, alles easy“: Zweifelt!!

    Deutlicher: Stellt nicht das Denken ein!

    Aber: es gibt auch keinen Grund, Steffen und seinen Freunden wegen mangelnder Segelkenntnisse auch gleich mangelnde Menschenkenntnis und unzureichendes Urteilsvermögen zu unterstellen.

    Und der Hinweis: "Wenn ihr keinen geeigneten Skipper findet, ist der Vorschlag von Achterspring die bessere Alternative" ist nicht zu übersehen.

    LG
    Geändert von delta ecko (28.01.2019 um 16:59 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    913

    Standard

    Zitat Zitat von delta ecko Beitrag anzeigen
    Alle wissen, auch Steffen, es gibt mehr als genug Maulhelden.

    Deswegen: Lernt ihn kennen!!



    LG

    Was' n das für ' ne Logik ?

    Weil wir alle -- auch Steffen --wissen dass es genug von ihm gibt, sollen wir den Maulhelden jetzt auch noch kennenlernen ?



    .
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  3. #13
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Raum Os / Ms
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    Was' n das für ' ne Logik ?

    Weil wir alle -- auch Steffen --wissen dass es genug von ihm gibt, sollen wir den Maulhelden jetzt auch noch kennenlernen ?
    Nicht den Maulhelden, sondern einen möglichen Skipper, um eben genau das auszuschließen, dass er ein solcher Maulheld ist.

    LG

  4. #14
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    913

    Standard

    Zitat Zitat von delta ecko Beitrag anzeigen
    Nicht den Maulhelden, sondern einen möglichen Skipper, um eben genau das auszuschließen, dass er ein solcher Maulheld ist.

    LG
    So soll Steffen also ein Casting durchführen ?


    Ich denke auch du erahnst mittlerweile den Aufwand , die Schwierigkeiten.

    .
    Geändert von supra (28.01.2019 um 17:19 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  5. #15
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Raum Os / Ms
    Beiträge
    51

    Standard

    supra, noch deutlicher wird Grundschulniveau- in diesem Forum aber eher Einstellung auf Alterssenilität.

    LG

  6. #16
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    913

    Standard

    Was'n das für'n Satz ?


    Zitat Zitat von delta ecko Beitrag anzeigen
    supra, noch deutlicher wird Grundschulniveau- in diesem Forum aber eher Einstellung auf Alterssenilität.

    LG
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  7. #17
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    235

    Standard

    Wenn es um die erste Juliwoche geht können wir uns per Mail gerne weiter unterhalten.

    Goeni
    Meines Schifferls Homepage: www.namastetwo.npage.at

  8. #18
    Registriert seit
    03.01.2019
    Ort
    Bayern
    Alter
    53
    Beiträge
    4

    Standard

    Einmal rund um Korsika, in einer Woche, sportlich, ca. 260-270 sm ohne zu Kreuzen, mal vom Wetter abgesehen. Wollt Ihr Urlaub machen oder Seemailen runterschruppen, na ja, jeder hat ein anderes Hobby.
    Was ich hier lese, lasst mich zweifeln, vom Maulhelden bis zum bösen Skipper der nichts kann.
    Also erstens, jeder verantwortungsvolle Skipper wird vor Antritt des Törns eine Törnbesprechung machen. Hier stellt sich die Crew vor, jeder wird seine Wünsche an den Törn äußern und es wird eine Route besprochen. Auch wird am diesem Tag eine grobe Proviantliste erstellt. Damit jeder weiß was der andere gern mag, vom Whisky bis zum Knäckebrot.
    Hier stellt der Skipper klar, die Crew muss zu jeder Nacht oder Tagzeit im Stande sein, seinen Ankerplatz oder Liegeplatz zu verlassen. (Alkohol an Bord) auch hier ist der Skipper in der Verantwortung.
    Ich denke mal, jeder der hier im Forum schreibt, sollte wissen was die Aufgaben und die Verantwortung eines Skippers ist. Und das er die volle Verantwortung für Crew und Schiff hat.
    Du schreibst, Du willst das Boot selber Chartern, WARUM? Meinst Du, Du hast da was zu sagen? Oder kannst bestimmen wo hin die Reise geht.
    Wohl kaum. Aber genau deswegen macht man ja eine Törnbesprechung, davon abgesehen, Vorbehaltlich des Wetters.
    Wenn Windstärke 7 angesagt ist, oder Seekrankheit an Bord besteht, die die Crew beeinträchtigt so muss der Skipper entscheiden ob ausgelaufen wird oder im Hafen ausgeharrt wird. Und da ist es unwichtig ob ein Crewmitglied raus will.
    In Sachen Navigation, Wetterberichteinschätzung, vor Ort Törnänderungen, gibt es an Bord keine Demokratie. Dass sollte jeder wissen.
    Der Skipper trägt die volle Verantwortung und zwar mit seinem eigenem Vermögen. Trotz Versicherung, wenn ihm Fahrlässigkeit nachgewissen wird.
    Wenn Du also einen bezahlten Skipper der Basis zum Schiff buchst, wird dieser voll auf Eure Wünsche eingehen.
    Suchst Du aber einen, der Euch einen netten Urlaubstörn bescheren soll, dazu noch mitzahlen (Schiff und Bordkasse) soll, aber still sein soll wenn es um die Route und Navigation geht, brauchst Du dich nicht wundern wenn Du viele dubiose Angebote bekommst.
    Du schreibst, Du kannst eine Jolle segeln. Merke, wenn einer eine Jolle segeln kann, kann er auch eine Yacht segeln, einer der eine Yacht segeln kann, kann nicht zwangsläufig eine Jolle segeln.
    So, rechnest Du eins und eins zusammen, vorbehaltlich des Wetters ist eine Umrundung von Korsika in 5 Tagen fraglich. Denn die meisten Vercharterer verbieten einen Nachttörn.
    Ich meine Ihr geht diesen Törn falsch an.
    Mach doch einfach den SBF SKS SRC, dann kannst du eine Yacht Chartern und Kapitän spielen.
    Nichts für ungut,
    immer eine Handvoll Wasser unterm Kiel
    Gruß Roland

  9. #19
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    913

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper_Role Beitrag anzeigen

    ... Ihr geht diesen Törn falsch an.
    Mach doch einfach den SBF SKS SRC, dann kannst du eine Yacht Chartern und Kapitän spielen.
    ....
    Gruß Roland

    Ob der TE das will ?
    " Einfach" viele Scheine machen um Kapitän zu spielen, pah !
    Er will einen kurzen Urlaub lang mit seinen Freunden auf mehr oder minder eigenem Kurs kariolt werden.


    .
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  10. #20
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    Ob der TE das will ?
    .

    Wahnsinn, was sich hier alles zusammenbraut. Der TE sucht einen Skipper und alle melden sich. Die Besten der Besten trööten los. Ein sogenannter „Supra“ mehrfach. Kein Trööt ohne seine Beiträge. Er hat definitiv die größte Trööte! Man könnte meinen, er wird dafür vom Betreiber des Forums bezahlt.
    Zugegeben, auch ich habe mich beim TE per PN gemeldet und ihm einen Vorschlag gemacht, wie es ablaufen könnte. Auch ich habe in einer Jolle (einer „Kolibri“) angefangen, mit einer „VB“ seinerzeit meinen A-Schein auf dem Edersee gemacht.
    Mit einem 22ft. „Dickschiff“ zu Zweit von Punta Ala aus „Rund Korsika“ gesegelt. Das ganze später noch einmal mit 46ft., natürlich als Schiffsführer.
    Bin ich nun auch ein echter Skipper? Soll ich hier auch meinen Senf dazugeben oder wird doch alles nur wieder zerrissen, nur weil einer mehr Scheine hat (ach, geht ja gar nicht –habe ja alle)! Mehr Meilen? – klar, denn 30.000 sm ist doch gar nichts. Alle haben mehr und sind natürlich Skipper!
    Ich will auch ein Skipper sein, denn nur als solcher kann man sich hier behaupten. So - "Super Supra", hol die Trööte noch mal raus und fang an zu pusten. Enttäusche mich nicht!

Ähnliche Themen

  1. Skipper als Unterstützung / MITTELMEER 30 Juli 2016
    Von Ulisse im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 23:04
  2. Mitsegeln Mitte Juli Ostsee/Mittelmeer
    Von SchotUndMastBruch im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 12:24
  3. Skipper sucht Mitsegelgelegenheit in der Adria im Juli
    Von SoulWave im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 17:31
  4. 14 Tage Mittelmeer Ende Juli/Anfang Aug. gesucht
    Von GerdundNici im Forum Last Minute
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 20:50
  5. Gesucht: Mitsegeln Ende Juli im Mittelmeer, 2 Personen
    Von MarcusRex im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 12:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •