Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard Was ist das für ein Turm?

    Hallo,

    ich bin Alex und bin neu hier. Ich habe mich eigentlich nur angemeldet um eine Antwort auf meine Frage zu erhalten und hoffe, dass man mir hier weiterhelfen kann.

    Wir waren in den letzten Jahren immer an der Adria in Cavallino im Urlaub. Sowohl im Sommer als auch im Herbst, jeweils auf einem anderen Campingplatz.
    Bei gutem Wetter konnte ich von jedem Campingplatz aus am Horizont einen Turm ausmachen. Ich nenne es jetzt mal Turm, weil es so aussieht wie ein schmaler hoher Turm.
    Was es wirklich ist, möchte ich hier herausfinden.
    Da ich sehr neugierig bin, habe ich mal versucht von beiden Campingplätzen aus mit Hilfe eines Fernglases und eines Kompasses eine Peilung vorzunehmen. Die ist leider nicht sehr genau.
    Da bei bin auch folgenden Punkt gekommen: 45,302089° Nord, 12.572098° Ost; kann auch im Umkreis von 2 km sein.
    Ich habe auch schon umfangreich im Internet recherchiert, konnte aber nichts Befriedigendes finden.
    Ich weiß, dass da draußen einen ozeanografische Station (http://www.ismar.cnr.it/infrastructu...rma-acqua-alta, http://www.deos.tudelft.nl/ers/tower.html; Position 45,31333° Nord, 12,515° Ost) steht,
    die ist es aber nicht, da sie vom Aufbau her anders aussieht und auch nicht so hoch ist.
    Das was ich sehe, muss laut meiner Peilung weit hinter dem Horizont stehen, nämlich ca. 18 km vom Strand entfernt und muss somit gut 30 Meter hoch sein.
    Es bewegt sich auch nicht, weil ich es jeweils innerhalb von drei Wochen an guten Tagen immer an der gleichen Position gesehen habe.
    In der Datenbank von OpenStreetMap habe ich gesehen, dass ziemlich genau an dieser Stelle ein Wrack in 14 m Tiefe liegt.
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass man ein Wrack, das unter Wasser liegt, über Wasser so kennzeichnet.
    Ein Foto konnte ich übrigens bisher nicht davon machen.

    So nun hoffe ich erst mal genügend Informationen geliefert zu haben und hoffe hier jemanden zu finden, der sich in der Gegend auskennt und vielleicht den "Turm" auch schon mal aus der Nähe gesehen hat.
    Wenn nicht, wäre es auch hilfreich, wenn ich weitere Tipps bekommen könnte, wo ich meine Recherche weiterführen Kann.

    Schon mal vielen Dank im Voraus.

    Gruß Alex

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    816

    Standard

    Zitat Zitat von AlexJo Beitrag anzeigen
    Hallo,


    .....mit Hilfe eines Fernglases und eines Kompasses eine Peilung...
    ....
    Da bei bin auch folgenden Punkt gekommen: 45,302089° Nord, 12.572098° Ost; kann auch im Umkreis von 2 km sein.


    Gruß Alex
    .


    Cool, mit Kompass 6 Stellen hinter dem Komma auf 2km genau.
    Ist es vielleicht der Elfenbeinturm der Smartphonekompass-Dogmatiker ?



    .
    Geändert von supra (06.02.2019 um 13:37 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  3. #3
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    im Winter Oberbayern, im Sommer Mittelmeer
    Beiträge
    568

    Standard

    War zwar schon seit vielen Jahren nicht mehr in der Gegend, aber: Könnte das evtl. eine Bohrinsel sein?

    Gruß

    Benno

  4. #4
    Registriert seit
    06.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Benno,

    das war auch schon eine Überlegung von mir, bin mir aber nicht sicher, ob es in der nördlichen Adria überhaupt und so dicht an der Küste Bohrinseln gibt. Und Bohrinseln haben keinen so einen Turm.
    Für mich sieht es so aus, als wenn das dinge ca 30 - 35 m hoch ist und 3 -4 m Durchmesser hat. Farbe: grau.
    Aufbauten von Bohrinseln sehen anders aus.

    Vielen Dank für die Antwort.

  5. #5
    Registriert seit
    28.10.2002
    Beiträge
    2.098

    Standard

    Zitat Zitat von AlexJo Beitrag anzeigen
    ... bin mir aber nicht sicher, ob es in der nördlichen Adria überhaupt und so dicht an der Küste Bohrinseln gibt. ....
    Haufenweise...
    Wenn du deine lustige Positionsangabe in grad und minuten umrechnest

    N45°18 E012°34.3

    und in Google Maps eingibst finder Fräulein Google ganz in der Nähe (45°18'00.0"N 12°34'18.0"E) das hier:
    https://www.google.de/maps/place/45%...3!4d12.5716667
    ist ein 3-D Bild, 3-Dreh es ruhig mal...

    @supra: Der Alex ist Camper schreibt er, statt zu frotzeln was er alles nicht weiss hättest Du ihm ja auch einfach mal erklären können dann wäre dein Post wenigstens mit Erkenntnisgewinn verbunden

  6. #6
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    816

    Standard

    Zitat Zitat von Tralala Beitrag anzeigen

    @supra: Der Alex ist Camper schreibt er, statt zu frotzeln was er alles nicht weiss hättest Du ihm ja auch einfach mal erklären können dann wäre dein Post wenigstens mit Erkenntnisgewinn verbunden



    Na ja gut, ich hätte dann aber recht weit ausholen müssen.....
    Dat war mir zuviel, so entschloss ich mich den " Unrat " vorbeischwimmen zu lassen, allerdings mit subtilem, witzigen Tritt in die rechte Richtung.
    Mea culpa .

    Und nun magst du dem TE bitte erschöpfend darlegen was es mit dem Kompass im Telefon so alles auf sich hat
    Geändert von supra (06.02.2019 um 18:16 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •