Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Hallo,

    es gibt einige die genau das unterlassen, um nicht die Rutschfestigkeit zu verlieren.


    Peter

  2. #12
    Registriert seit
    24.04.2010
    Ort
    Ingolstadt, München, Bad-Tölz, Im Farchet
    Beiträge
    1.114

    Standard

    Zitat Zitat von K.Lauer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    es gibt einige die genau das unterlassen, um nicht die Rutschfestigkeit zu verlieren.


    Peter
    "es gibt einige", ....das mag ja sein, nur der Hydro - UV - Holzgrund ist eine selbsthärtende Emulsion die in das Holz eindringt und hat nicht das geringste mit der Rutschfestigkeit zu tun. Da ein verseifen der Teakdeck-Oberfläche verhindert wird, wird im Grunde die Rutschfestigkeit verbessert.
    Engel

  3. #13
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Hallo,

    es gibt einige die genau das unterlassen, weil sie sich auf so einer Oberfläche kräftig langgelegt haben:
    Einmal und nie wieder.

    Man kanns ausprobieren, es wittert eh wieder ab.


    Peter

  4. #14
    Registriert seit
    24.04.2010
    Ort
    Ingolstadt, München, Bad-Tölz, Im Farchet
    Beiträge
    1.114

    Standard

    Für manchen Skipper mit einen Gummiboot und ab 2,4 Promille bei "Delirium tremens", ist das sicherlich zutreffend. Geh davon aus, dass die Skipper "normal" sind und nicht ständig sich "lang" legen.

    Hat sich seit Jahrzehnten in der Holzbauweise im Freiland bewährt hat, oder auch bei den Schöchel Sunbeam Yachten unter tropischen Bedingungen. Da darf sich auch einer mit einer nassen Badehose auf das Teak setzen, ohne Nebenwirkungen. Alcydharze sind nun mal keine Schmiermittel. Alcydharze mit UV-und hydrophoben Eigenschaften wittern auch nicht ab, daher werden die auch angewendet um eine Bewitterung vom Teak zu vermeiden.

  5. #15
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Hallo,

    dir kann es ja egal sein nichts daraus zu lernen.
    Genau deine Vorliebe für ausgedachte "Tatsachen" hat mit den real existierenden Entscheidern nichts am Hut.


    Peter

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 10:29
  2. gfk refit/schleifen und polieren
    Von spidermm im Forum Refit
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 21:58
  3. Klarlack schleifen
    Von GER_752 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 11:00
  4. Welche Atemschutzmaske zum Schleifen??
    Von Docbeat im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2003, 12:57
  5. Deck schleifen mit Refinish 1 (Yachtcare)
    Von Middelfart im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2003, 21:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •