Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    3

    Standard Ist der Ankauf einer GULET zu empfehlen, oder……. besser nicht?

    Hallo zusammen,

    mir wurde eine wirklich schöne Gulet zum Kauf angeboten.

    Viel Schiff für relative wenig Geld!!

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesen Schiffen?

    Wer ist schon auf einer Gulet gesegelt und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

    Das Kasko ist aus Marinesperrholz und Glasfaser/Harz gebaut. Also kein billiger Pinienholzbau!!

    Bin für jede gute Antwort dankbar.

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    AT
    Beiträge
    427

    Standard

    Bei so einem Schiff würde ich größte Vorsicht walten lassen. Der Preis ist ist meistens der Köder, aber man sollte bei aller Schiffsgeilheit nicht die Realität aus den Augen verlieren.
    Frage Dich selbst:
    Was will ich damit machen? Bloß drauf wohnen und unter Motor ein wenig herumschippern, oder möchte ich segeln.
    Wie stark ist das Rigg und ist es überhaupt verwendbar? Wie ist der Gesamtzustand, Motor, Installationen etc. Wie groß ist der Kasten, was muß ich an Liegegegbühren rechnen.
    Nachdem der Ausdruck "günstig" scheinbar im Mittelpunkt steht, solltest Du UNBEDINGT die Folgekosten für Sanierung /Erhaltung durchrechnen, sonst kommt schnell die Ernüchterung.

    Ich segle im Mittelmeer, war auch eine Zeitlang in der Türkei, und habe da die verschiedensten Erscheinungen an Gülets gesehen, die ja zum Großteil für Tagesausflüge verwendet werden. Ich hatte auch mal einen Bekannten der sowas aus der Türkei nach Kroatien überstellt hat und dachte er könne gut verchartern etc. Das Boot hat ihn fast ruiniert bevor er es quasi verschenkt hat.
    Es sind nicht alle Gülets von Haus aus Mist, aber wenn du ein Segelschiff haben willst und nicht bloß ein Boot mit Mast, solltest Du Dich anderwertig umschauen.

  3. #3
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    404

    Standard

    Googel: jörg diesch gület carolin

    Da finden sich neben den Berichten über die Strandung und den Untergang auch ältere Artikel (Bobby Schenk, Insidersegeln, fit-and-sail.de)

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Jütland
    Alter
    59
    Beiträge
    1.784

    Standard

    Meist kann man damit ein kleines Vermögen machen....




    .....wenn man vorher ein Grosses hatte!
    Beste Grüße

    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2018, 10:58
  2. Türkische GULET. Kaufen oder Nichtkaufen? Das ist hier die grosse Frage!!
    Von YACHTEIGNER im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.07.2016, 23:50
  3. Zeit für neue Segel- von wem (und von wem besser nicht?)
    Von Yachtango im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 17:16
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 13:01
  5. Holzlack oder -öl - was ist besser?
    Von matafsan1 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 16:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •