Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    22.05.2019
    Beiträge
    3

    Standard Bootszeugnis bei Charter ausserhalb BRD

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier, daher erstmal ein Hallo an alle Segelfreunde !
    Das Thema gab es hier in der Vergangenheit schonmal dennoch beantwortet es meine Frage nicht ganz.

    Wir haben ein Schiff (Hanse 385) im Juni ab Mallorca gechartert - Unternehmen welches das Bootszeugnis ausstellen lies ist Hanse Sailing Yacht-Charter&Handels GmbH. Als Liegeplatz des Bootes ist sowohl Cala Nova/ Spanien als auch Hamburg/ Deutschland im Bootszeugnis eingetragen. Ich habe nun die Papiere vom Vercharterer angefordert und gesehen dass das Bootszeugnis Ende März diesen Jahres abgelaufen ist.

    Werden die Vorschriften in diesem Fall - also Segelgebiet Balearen/Spanien - genauso angewendet wie in BRD ? Möchte nicht unbedingt aufgehalten werden und - wie es hier im Forum schon erwähnt wurde - das Boot festgesetzt bekommen bzw. fettes Bußgeld bezahlen.

    Wäre hier um Euren Rat dankbar - habe das natürlich auch meinem Vermittler mitgeteilt dies mit dem Vercharterer zu klären.

    Besten Dank und Gruß aus dem Süden Deutschlands
    Miche
    Geändert von Miche (22.05.2019 um 18:16 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.841

    Standard

    Schiff mit Deutscher Flagge muss deutsche Vorschriften entsprechend Papiere dabei haben. Ist der Vercharterer/Schiffseigner eine D. Firma, muss sie das Zeugnis beschaffen, egal wie !!

  3. #3
    Registriert seit
    22.05.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank - anbei ein Link den ich gestern spät abends dann noch fand :
    3.2 Im Ausland
    § 19 See-Sportbootverordnung
    Die Anforderungen der Schiffssicherheitsverordnung
    (Sicherheitszeugnis/Prüfbescheinigung der BG
    Verkehr) müssen auch von gewerbsmäßig genutzten
    Sportbooten unter deutscher Flagge im Ausland
    erfüllt werden.
    Für Deutsche mit Wohnsitz
    im Geltungsbereich des Grundgesetzes, die im
    Ausland ein Sportboot zum Zweck der gewerbsmäßigen
    Nutzung führen, gelten die unter Nr. 3.1
    genannten Fahrerlaubnis- und Funkzeugnispflichten

    entsprechend.

  4. #4
    Registriert seit
    10.03.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    294

    Standard

    Zitat Zitat von Miche Beitrag anzeigen
    .... Ich habe nun die Papiere vom Vercharterer angefordert und gesehen dass das Bootszeugnis Ende März diesen Jahres abgelaufen ist. ...
    Hatte diese Vorabanforderung schon einen Grund? Verdacht?
    Ich habe bislang noch nie vorab irgendwelche Papiere angefordert. Die reine Aussage der Vercharteres im Vertrag, das alles vorhanden und aktuell ist, har mir bislang gereicht. Papiere habe ich immer erst bei der Bootsübergabe gesehen.
    mfg
    blaubaer9

  5. #5
    Registriert seit
    22.05.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von blaubaer9 Beitrag anzeigen
    Hatte diese Vorabanforderung schon einen Grund? Verdacht?
    Ich habe bislang noch nie vorab irgendwelche Papiere angefordert. Die reine Aussage der Vercharteres im Vertrag, das alles vorhanden und aktuell ist, har mir bislang gereicht. Papiere habe ich immer erst bei der Bootsübergabe gesehen.
    Nein - kein Verdacht aber wenn du vorab den ein oder anderen Hafen buchen willst verlangen die Häfen Details der Zulasung - war also reiner Zufall und hat sich mittlerweile geklärt - alles da 😉

Ähnliche Themen

  1. Festsetzung mit abgelaufenem Bootszeugnis verhältnismäßig?
    Von Sun Fast 37 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 09:02
  2. Eine Frage die völlig ausserhalb der Themen eines Yachtforums ist
    Von Oldman im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 17:28
  3. Frage völlig ausserhalb eines Yachtforums
    Von Oldman im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 11:52
  4. Mitsegeln längere Schläge ausserhalb Europas
    Von Marie Holm im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 10:34
  5. Funken ausserhalb der 12Meilen-Zone?
    Von TimThi im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 19:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •