Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.887

    Standard Mob1 von Ocean Signal

    Vielleicht von Interesse: Da bei der alten Bake die Batterie "abgelaufen" war und der Wechsel unverschämt teuer ist, habe ich mir den MOB1 AIS/DSC Notsender geholt. Da ich häufig im Kleinklein der Schelden und im Kanal unterwegs bin, erhoffe ich mir per AIS und DSC eine schnellere Rettung.

    Genial ist, dass man vom Computer aus die MMSI selber eingeben kann, das geht über Bildschirmblinken und Sensor am Sender.

    Das Tool dafür lädt man bei Oceansignal runter.Mit einer deutschen IP-Adresse bekomt man die deutsche Version des Tools. Nachteil: Aufgrund unserer Vorgaben ist vom Notsender ein DSC Distress nur an die eigene MMSI möglich, nicht aber to All Ships. Bisserl beknackt, da ich gerade wenn SOlo unterwegs bin andere Boote brauche, das eigene hilft mir nix.

    Diese Restriktion kann man umgehen, indem man sich eine "freie" Version, zB für die Zone2 besorgt, dann kann man DSC Relay und DSC All Ships programmieren.

    Handbreit und
    42!

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    200

    Standard

    sehr guter Tipp, diese Einschränkung hat mich bisher vom Kauf abgehalten.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.887

    Standard

    Mich auch
    42!

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    361

    Standard

    Und woher bekomme ich die "freie Version"?

    Wir sind immer nur zu zweit unterwegs. Mir nutzt die alarmierung des eigenen Schiffes nichts. Meine Leichtmatrosin merkt schon, wenn ich nicht mehr da bin.

    Mich würde ein Gerät interessieren mit DSC all Ships, evtl. mit einer Verzögerung von 10 Minuten. Und natürlich leicht zu programmieren, da immer anderes Charterschiff.

    NACHTRAG:

    So wie ich die Gebrauchsanleitung verstehe erfolgt die automatische Signalgebung an die einprogrammierte MMSI, man kann aber "all ships" manuell auslösen. Richtig?
    Geändert von Oriba (13.06.2019 um 08:39 Uhr) Grund: Nachtrag
    LG aus Köln
    ORIBA

    ~Botemedlet för allt är saltvatten-Svett, tårar eller havet~
    (Ann Rosman)

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.887

    Standard

    Oriba, Verzögerung geht nicht und gibt's wohl auch nicht. Zumal, 10 Minuten im kalten Wasser sind eine Ewigkeit und können den Unterschied ausmachen zwischen do or die.

    So, wie ich es verstanden habe, ist auch manuell kein All Ships möglich.

    Zum programmieren brauchts wie gesagt nur einen Bildschirm, da die Daten per Blinken übertragen werden.

    Die Software für Zone 2 und damit All SHips Option gibt's hier http://oceansignal.com/wordpress/wp-...ller-Zone2.msi
    42!

  6. #6
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    361

    Standard

    Moin Acer,
    gebe Dir Recht mit den zehn Minuten im kalten Wasser, meine aber dass ich das mal irgendwann bei einem Anbieter gelesen habe, erst Nachricht ans eigene Schiff, dann nach 10 Minuten "open loop"

    Ich habe das mit "all ships" hier in der Anleitung von ocenasignal mob 1 gelesen.

    https://oceansignal.com/wordpress/wp-content/.../MOB1-user-manual-German.pdf


    Seite 12 / Punkt 5.3 DSC Alarm an alle Schiffe
    (Gilt nur für Länder in denen DSC Alarme an alle Schiffe erlaubt ist)

    Aber ich glaube es gibt auch nicht sehr viel Anbieter die ein ähnliches Gerät anbieten.

    Hat jemand Erfahrung?
    LG aus Köln
    ORIBA

    ~Botemedlet för allt är saltvatten-Svett, tårar eller havet~
    (Ann Rosman)

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.887

    Standard

    In der Tat liest es sich so, dass bei einer Aktivierung per Schieber zusätzlich noch die ON Taste gedrückt werden muss für DSC

    Weatherdock bietet ein ähnliches Gerät an, nennt das aber wohl "closed loop", d.h. man kann per DSC acht Schiffe per DSC anrufen. Wie nützlich das ist, mag jeder selbst beurteilen. Angesichts der vergleichsweise geringen Reichweite

    Der Ansatz von OS, den Käufer entscheiden zu lassen, wie sklavisch er sich an Bestimmungen halten möchte, erachte ich für vorzugswürdig.
    42!

  8. #8
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    200

    Standard

    Die Gesetzeswidrigkeit bei einem DSC an alle Schiffe wäre mir wirklich egal, denn ich werde das MOB wohl hoffentlich nie aktivieren. Wenn doch wäre ein Bußgeld immer noch besser als die Alternative "Todesstrafe".
    Da ich oft einhand in küstennahen Gewässern unterwegs bin schwanke ich nur noch zwischen einerseits AIS und DSC -Alarm und andererseits einem Alarm über Satelit, wie z.B. das PLB1 vom gleichen Hersteller.

  9. #9
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.887

    Standard

    Mocas, sehe ich ähnlich. Not kennt kein Gebot und zudem: Ist better to be judged by 12 than carried by 6.

    Wenn ich Solo unterwegs bin, ist die automatisch auslösende Bake in der Weste, ein PLB mit 406 MHz in der Tasche. Nur wenn die Alarmierung über Sat eine Stunde dauert, bringt das in der kalten Nordsee nur etwas, wenn man einen Trocki trägt.

    Ich meine, es war letztes Jahr, wo ein Segler nur ein paar Meilen vor Blankenberge seinen Kiel verloren hatte und der Notfall (zu spät) erst nach ca. 12h aufgefallen ist. Mit AIS (und ggf DSC) wäre wohl innerhalb von 15 Minuten jemand vor Ort gewesen.
    42!

  10. #10
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    164

    Standard

    Dann am besten ein Kombigerät AIS Sart mit PLB
    https://seaangel.at/plb_ais_sa16.2823.html
    Liebe Grüße
    Willi

Ähnliche Themen

  1. Nico Signal
    Von idstaaner im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2018, 17:49
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.02.2017, 09:49
  3. NMEA Signal Vervielfacher 1 Signal auf 4 Geräte
    Von segelus im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 12:14
  4. Nico-Signal
    Von U_47 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 11:44
  5. signal raketen
    Von rettungs fan im Forum Klönschnack
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 20:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •