Im Zeitraum Ende August bis Anfang Oktober 2019 würde ich gern einen ca. 14-tägigen Törn auf dem Mittelmeer mitmachen. Welche nette Crew hat noch eine Koje auf ihrer Yacht frei? Natürlich gegen Beteiligung an der Bordkasse bzw. an der Charter.

Das stell ich mir vor: Keine bis auf den letzten Platz vollgestopfte Yacht mit Horror-Schlafplätzen im Salon. Weniger ist hier mehr. Auch kein Family-Segeln mit (Klein-)Kindern. Gern hin und wieder Meilen-Fressen, ansonsten entspanntes Genuss-Segeln mit interessanten Landgängen. Suche relaxte Leute mit Grips, Stil, Humor und einem IQ deutlich über der Beaufort-Skala - gern so +/- 57. Revier im Prinzip egal - Hauptsache Sonne, Wärme, Kultur, Land & Leute sowie gut Essen & Trinken. Eben Mittelmeer...

Das bin ich: w/57/Akad./NR. Herz, Hirn, Humor. A(ttra)ktiv. Lebensart & Manieren. Segelmäßig habe ich viele Jahre Jollen-Erfahrung am Bodensee. Beim Yacht-Segeln muss ich noch viel lernen, bin aber eine anstellige und unerschrockene Vorschoterin. Auch beim Aufräumen & Putzen stehe ich meine Frau. Vom Typ her weder "Bilgen-Lacherin" noch dauerquassselige Ulk-Nudeln. Ach ja, und dann kann ich ganz passabel kochen und spreche fließend Französisch und Italienisch....

So, und jetzt bin ich einfach mal sehr gespannt und freue mich auf interessante, nicht-kommerzielle Rückmeldungen.