Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #41
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    St. Andrä-Wördern (A)
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von FRASIT Beitrag anzeigen
    Na und wenn ein bisschen Werbung dabei ist, so what, er hat doch gute Tipps gegeben, macht das doch nicht gleich wieder so nieder. Man kann alles besser machen, optimieren, aber man kann auch aus seinen Tipps das eine oder andere mitnehmen, wenn man möchte. Oder man weiß schon alles, dann halt nicht. Habe ja auch im Parallel-Thema mit ihm diskutiert.

    Zumindest hat der Rud1 mehr Praxiserfahrung als der eine oder andere hier, der noch nie auf einem Charterboot war wo man erstmal zwei Tage braucht bis man weiß wie das Schiff annähernd reagiert. Und er gibt seine Tipps weiter, das ist doch o.k.

    LG, Frank

    Danke Frank!
    Jetzt möchte ich eine ANTIPROMOTION für mein Buch machen. Dieses hat den Untertitel: "Das Handbuch für Einsteiger".
    Damit richtet es sich NICHT an die Forumsmitglieder hier, weil ich denke, das Ihr das alles schon wißt und mein Buch nicht braucht. Die Forumsmitglieder hier sind nicht mein Zielpublikum.
    Ich gebe gerne Wissen weiter, weil ich selbst schon sehr viel Wissen BEKOMMEN habe. Auch aus diesem Forum. Ohne dem Wissen Anderer wäre ich noch immer eine unwissende Landratte.
    Handbreit
    Rud1
    ---------------------------------------------
    https://sailing.czaak.at

  2. #42
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.828

    Standard

    Vieleicht solltest du dich dann ein wenig genauer ausdrücken...
    denn aus deinen Postings konnte man entnehmen u.a auch Monohull... etc usw...

    wat solls, wenn jemand meint, er wolle in 3 Tagen lernen, wie man
    eine nicht schrägliegende Plattform im Hafen manövriert oder oder..
    um anschließend erst mal mit ner Jolle (deine Worte) segeln zu lernen...

    So what....

    könnte man nicht diese Art von Know-How auch mit ner APP bekommen ?
    Vonwegen Bierdeckel...

    btw. noch einen kleinen Tipp,
    damit man deine postings besser lesen kann...
    Bitte mach etwas mehr Absätze...

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  3. #43
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    St. Andrä-Wördern (A)
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von Nachtsegler Beitrag anzeigen
    Vieleicht solltest du dich dann ein wenig genauer ausdrücken...
    denn aus deinen Postings konnte man entnehmen u.a auch Monohull... etc usw...
    Das versteh ich nicht...

    Zitat Zitat von Nachtsegler Beitrag anzeigen
    wat solls, wenn jemand meint, er wolle in 3 Tagen lernen, wie man
    eine nicht schrägliegende Plattform im Hafen manövriert oder oder..
    um anschließend erst mal mit ner Jolle (deine Worte) segeln zu lernen...
    Bitte was ist eine "nicht schrägliegende Plattform"??? Wenn du Katamarane meinst, warum nennst du sie nicht so? Ich schreibe ja auch nicht "Kellerwohnung ohne Ausblick" wenn ich eine Kielyacht/Monohull meine?
    Die Empfehlung mit der Jolle war an Neueinsteiger gerichtet und nicht an Blauwassersegler mit Atlantikerfahrung. Ich denke das hat der Großteil der Forumleser schon verstanden.

    Zitat Zitat von Nachtsegler Beitrag anzeigen
    ...könnte man nicht diese Art von Know-How auch mit ner APP bekommen ?
    Vonwegen Bierdeckel...
    Nicht nur diese Art von Know How. Dazu braucht man nicht einmal eine Software oder wie du es nennst "ne APP".
    Man kann auch Segeln aus einem Buch lernen. Nein, jetzt kommt keine Werbung.

    Ich seh schon wieder die Aufschreie dazu...
    Handbreit
    Rud1
    ---------------------------------------------
    https://sailing.czaak.at

  4. #44
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.811

    Standard

    Ich "arbeite in gedanken"
    gerade an einer APP
    zum einfachen "seglen lernen"
    ala "jetzt helfe ich mir selbst"

    Das coole an dieser app soll sein,
    das "wasserwaage, laserfunktion, gps, beschleunigungsensor, hòhenfunktion und wetterdaten zusammen harmonieren.
    So kann dann jede landratte schon nach dem ersten loswerfen der festmacher,
    segeln wie ein profi mit
    1 000 000 nm !
    Die app verkaufe ich dann fùr
    99 euronen
    Weltweit.
    Wer schreibt sie mit und haftet spàter fùr eventuelle fehler ?
    Ala rechts sitzen und nach backbord aufs hàndy "spucken" oder so
    oder anders?

    Schmunzeln ist schòn,
    lachen befreit,

    Toto
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

Ähnliche Themen

  1. Ölzeug nach 5 Jahren in die Tonne?
    Von flexi65 im Forum Seemannschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.11.2015, 01:53
  2. Google-Earth/Freie Tonne
    Von Ausgeschiedener Nutzer im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 14:20
  3. Ramming auf Warnow zwischen Tonne und Kat
    Von kloster im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 23:50
  4. Seekarten in die Tonne?
    Von Moskito im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 18:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •