Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2009
    Ort
    z.Z. Brüssel (Belgium)
    Beiträge
    102

    Standard Frage Frischwasserpumpe mit Druckbehäter

    Hallo Segelfreunde,
    Wir sind gerade mit unserem Boot im Englischen Kanal unterwegs und unsere Wasserpumpe für das Frischwassertank zickt rum. Es gibt auch noch einen kleinen Druckbehälter den die Pumpe mit Wasser füllt.
    Früher war es so, das die Pumpe Druck erzeugt hat sich der Druckbehälter gefüllt hat und bei Entnahme, hat es ca. 20 sek. Gedauert, bis die Pumpe wieder angesprungen ist um erneut Druck auf zu bauen. Heute ist es so, das
    Die Pumpe nach wenigen Sekunden anspringt, um Druck zu erzeugen. Der Druckbehälter wird dabei nur um ca. 20 % geleert, steht aber zu 80 % voll mit Wasser.
    Bei der Pumpe handelt es sich um eine Jabsco Parmax 4, 25 PSI Automatik. Der Druckbehälter ist ein Comet (für Caravan und Boot), ich denke er fasst ca 1-2 Liter Wasser.
    Vielleicht kann ichbezogen ja mit BoardMitteln Instandsetzen.... im Voraus vielen Dank für Eure Tips,
    Chris

  2. #2
    Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    209

    Standard

    Hallo Chris,

    der Druckbehälter hat einen Vordruck. Dieser scheint verloren gegangen zu sein.
    Entweder ist das Ventil undicht, oder die Membrane ist defekt.
    Zum Test und kurzfristiger Reparatur kannst Du den Behälter mit einer Luftpumpe, Auto-Reifen-Ventil-Anschluss, wieder vorspannen.

    Und dann mal beobachten.....
    Aber könnte gut sein, dass Dein Behälter defekt ist ( Membrane ), und Du die originale Stickstoff-Füllung verloren hast

    Bevor Du austauschst: Bitte mal beachten: Viele Boote haben rote Behälter. Soweit ich weiß, ist rot eigentlich nicht für Trinkwasser zugelassen.....
    Glaube Trinkwasser ist grün und blau gekennzeichnet....... da bin ich aber unsicher!!

    Viel Erfolg
    JR

  3. #3
    Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Druckbehälter einfach leer laufen lassen, indem Du dern Zulauf von der Pumpe trennst. Fertig.

    Gruß R.

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2009
    Ort
    z.Z. Brüssel (Belgium)
    Beiträge
    102

    Standard

    Hallo alle, danke für Eure Antworten, ich bin zurück und habe den Behälter ausgebaut und entleert. Jetzt geht es wieder !!
    Chris

  5. #5
    Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    209

    Standard

    @Chris,

    prima.

    Berichte bitte mal, ob das Problem wieder kommt.

    mit Gruß
    JR

Ähnliche Themen

  1. Frischwasserpumpe mit Druckschalter, Membranpumpe
    Von Rabbi im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 18:55
  2. Jabsco Frischwasserpumpe PAR-MAX 4 30620-0092
    Von Rümdriever im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 18:15
  3. Frage zu GPS MLR FX 312
    Von pedroaspre im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 22:21
  4. Frischwasserpumpe Volvo Penta MD 11 überholen - aber wie demontieren?
    Von tritone1962 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 18:44
  5. Frage
    Von Nittel im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 21:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •