Seite 31 von 52 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 513
  1. #301
    Registriert seit
    16.11.2019
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    74

    Standard

    Die Vagabunden segeln östlich von 37°32 W, rund 10 kn im laufe des Vormittags. Wann können sie in Lissabon sein?

    Nikki Henderson fragt uns (die Weltsegelgemeinschaft auf dem Sofa) wie sie weitermachen soll um Greta in Madrid abzusetzen.

    Ich habe jetzt keine Seekarten von Spanien binnen und Google Maps bietet nur Fussgänger, Radfahrer, Bahn und Auto an.

    Ich halte Nikki Henderson für eine ergeizige Frau, darum würde ich die klassische Variante für spanische Atlantikheimkehrer empfehlen wie Kolumbus, Magelan u.a. Es reicht ja Greta am 15. Dez. ankommen zu lassen, denn die wirklich wichtigen Referenten erscheinen immer erst am letzten Tag, während die Anderen beim Streit über das "letzte Wort" feilschen.

    Also: rechts abbiegen sobald der Wind es zu lässt, Hafen Sanluca de Barrameda, Rio Guadalquvir unter Segeln bis Sevilla. Von da aus die A-4/E5 bis Madrid meint Google Maps.

    Plan B: Durch die Straße von Gibraltar (der TV-Film "das Boot" zeigt ja wie tückisch es hier sein kann), danach in rauschender Fahrt durchs Mittelmeer (Musikempfehlung den Tipparary Song) nach Valencia. Von da aus mit der Pferdekutsche die E-901 nach Madrid, Pferdewechsel in Requena und Tarancon, man munkelt der Reiterverein von Madrid arbeitet bereits an einer Bewerbung.

    Gruß aus den Baumbergen
    Ludger

  2. #302
    Registriert seit
    16.11.2019
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    74

    Standard

    Wo ist eigentlich Gretas Vater geblieben? Wird gar nicht erwähnt, auch auf euren Bildern kann ich ihn nicht sehen.

    Wahrscheinlich hängt er noch über der Schüssel. Der Mann hats auch nicht einfach, mit einer zickigen 16-jährigen, ich weiß wovon ich rede..., in dem alter sind sie besonders schlimm, Müsli, Handy usw. So einfach die Schule schwänzen gibts ja in Deutschland nicht, penetrante Schwänzer werden von der Polizei zur Schule gebracht.

    Da hat der Christian Lindner schon recht, erst mal was vernünftiges Lernen und solche Themen den Profis überlassen.

  3. #303
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    1.182

    Standard

    Zitat Zitat von Odinsail Beitrag anzeigen
    Wann können sie in Lissabon sein?
    Um 17:43 waren sie noch 1351 nm von Lissabon entfernt. Mit den augenblicklichen 10 kn Fahrt kämen sie am 3.12. in Lissabon an, aber 10 kn können sie nicht durchhalten. Ich rechne eher mit ETA 5.12. (schrieb ich schon vor 10 Tagen #219)

    Mit nem Fahrrad könnte Greta es dann noch bis zum Ende der Konferenz nach Madrid schaffen. Das wäre wirklich eine Demonstration!
    Geändert von navbaer (26.11.2019 um 19:36 Uhr)

  4. #304
    Registriert seit
    16.11.2019
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    74

    Standard

    Ich denk doch mal, Greta hat Madrid gebucht und doch nicht Portugal.

    Wer weiss, vielleicht stecken die Portugiesen die ganze Mannschaft bis zum 16. Dez. in Quarantäne.......

    Gibralta geht auch nicht, da sitzen seit 1704 die Tommys, ich erinnere noch mal an "Das Boot".......
    Da herrscht z.Z. Borris

    Was die Matrosen damals über Gibraltar gesagt haben kann ich hier nicht wiedergeben, ist nicht jugendfrei, aber die älteren erinnern sich sicher noch, Stichwort Vaseline...........

    Ne ne, bleibt nur Sanluca de Barrameda, oder eben Valenzia, kürzester Weg über Land.

  5. #305
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Grafing bei München
    Beiträge
    272

    Standard

    Zitat Zitat von navbaer Beitrag anzeigen
    Um 17:43 waren sie noch 1351 nm von Lissabon entfernt. Mit den augenblicklichen 10 kn Fahrt kämen sie am 3.12. in Lissabon an, aber 10 kn können sie nicht durchhalten. Ich rechne eher mit ETA 5.12. (schrieb ich schon vor 10 Tagen #219)

    Mit nem Fahrrad könnte Greta es dann noch bis zum Ende der Konferenz nach Madrid schaffen. Das wäre wirklich eine Demonstration!
    Was heisst hier "Demonstration" ? Meine Enkelin ist mit 5 Jahren (letzter grosser Urlaub vor der Schule) von Malmö bis nach Finnland und zurück geradelt, ca 4000 km, (hat zwar etwas länger gedauert) da sind die 375 km von Valenzia nach Madrid doch ein Kinderspiel.

    Horst

  6. #306
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    174

    Standard

    Abwarten...vielleicht fährt sie ja mit dem Rad und macht noch Strom dabei, den sie ins spanische Netz einspeist.
    Ich glaube sie wollen nach Lissabon ...das hab ich mal die letzten Tage von Nikki oder Riley gelesen. Aber auch das kann sich ändern. Bin immer noch gespannt ob sie auf den Azoren(wenn auch nur kurz) einen Stopp einlegen. Auf einen Tag hin oder her wird es nicht ankommen.

  7. #307
    Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    188

    Standard

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Ich glaube sie wollen nach Lissabon ...das hab ich mal die letzten Tage von Nikki oder Riley gelesen. Aber auch das kann sich ändern.

    "Riley Whitelum
    ‏ @Sailing_LaVaga
    23. Nov.

    Where do you recommend we stay in Lisbon? Hopefully it has a sauna ��"

  8. #308
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    174

    Standard

    Zitat Zitat von latong Beitrag anzeigen
    "Riley Whitelum
    ‏ @Sailing_LaVaga
    23. Nov.

    Where do you recommend we stay in Lisbon? Hopefully it has a sauna ��"
    ...danke !
    im Augenblick lässt Wind und Geschwindigkeit nach. Wie ist das denn - auf den Azoren würde man gleich für Portugal einklarieren ...oder ?

  9. #309
    Registriert seit
    16.11.2019
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    74

    Standard

    Ich denke doch Greta will nach Spanien, da ist es ganz schlecht mal eben zum Kaffee in einem fremden Land anzulegen (Behörden, Papiere, Zoll, Gesundheitscheck, usw.... ). Vielleicht liegt ja auch ein Auslieferungsantrag für Greta vor. z.B. wegen "böser Blick", Gretas Blicke auf einen Präsidenten hätte früher unmittelbar die Inquisition auf den Plan gerufen.

    https://www.planet-wissen.de/geschic...ion/index.html

    Kolumbus ist nur nach Portugal gesegelt, weil er es auf seiner ersten Reise nicht geschafft hat. Bei den nächsten Reisen hatte die Königin die Projekte solider finanziert und ist dann immer standesgemäß den Guadalquivir hoch gesegelt (wenn Wind aus Süd da war, ansonsten von Ruderbooten gezogen).

  10. #310
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    56
    Beiträge
    1.944

    Standard

    Zitat Zitat von Odinsail Beitrag anzeigen
    Ich denke doch Greta will nach Spanien, da ist es ganz schlecht mal eben zum Kaffee in einem fremden Land anzulegen (Behörden, Papiere, Zoll, Gesundheitscheck, usw.... ). Vielleicht liegt ja auch ein Auslieferungsantrag für Greta vor. z.B. wegen "böser Blick", Gretas Blicke auf einen Präsidenten hätte früher unmittelbar die Inquisition auf den Plan gerufen.
    Liest du eigentlich selbst mal was du so schreibst??? Is scho bisweilen a deftiger Schmarrn was du hier so von dir gibst . . .

Ähnliche Themen

  1. Atlantiküberquerung während der EM 2012...
    Von ThomasHanf im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 07:03
  2. Rückwärtsgang während des Segelns?
    Von sailandfun63 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 09:34
  3. Vorträge während der Hanseboot
    Von napoleone im Forum Multihulls
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 09:17
  4. ist Glowe nach Koppenhagen verantwortbar...
    Von Vollmar im Forum Ostsee
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 10:42
  5. Hubkielsicherung während des Transportes
    Von Zinkulum im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 16:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •