Seite 7 von 19 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 181
  1. #61
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    956

    Standard

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Kennt jemand die Funktionsweise der Bäume an den Seiten der Open 60 - Boote ?
    .


    Diese " Bäume" vergrößern die Basis für die Oberwanten. Die Nocks der Bäume sind praktisch die Püttings, die danm auch noch mittels Struts zur Bordwand abgefangen . Das Prinzip entspricht dem v. Bugspriet u. Wasserstag.
    Die große Distanz der Oberwanten ermöglicht einen aerodynamisch effektiveren Drehmast zu fahren.
    Der drehbare Mast hat eine Diamamtverstagung, siehe z
    B. Tornado
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  2. #62
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    144

    Standard

    @Supra
    Danke

  3. #63
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.821

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    .


    Diese " Bäume" vergrößern die Basis für die Oberwanten. Die Nocks der Bäume sind praktisch die Püttings, die danm auch noch mittels Struts zur Bordwand abgefangen . Das Prinzip entspricht dem v. Bugspriet u. Wasserstag.
    Die große Distanz der Oberwanten ermöglicht einen aerodynamisch effektiveren Drehmast zu fahren.
    Der drehbare Mast hat eine Diamamtverstagung, siehe z
    B. Tornado
    Soso, für die Lütte werden sogar Bäume ausgegraben/gefällt und dann spazieren gefahren! Naja, vielleicht haben die Bäume ja ein Recht darauf, mal kein CO2 umzusetzen, sondern dürfen mal auf Urlaub, mit Greta!!!
    Werden die Bäume danach wieder dem Wald zugeführt?

  4. #64
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.749

    Standard

    Nee, aber in lee dem wasser zugewand.
    Nun schaut die kleine lustich aus, anscheinend nichma etwas seekrank.
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  5. #65
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    956

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    .



    Der drehbare Mast hat eine Diamamtverstagung, siehe z
    B. Tornado



    Korrektur
    Nur die erste Generation der drehbaren Masten hatten eine Diamantverstagung.
    Die aktuelle Generation fährt keinen Diamant , demzufolge auch keine Salinge mehr. Es werden stattdessen Unterwanten auf die " Baumnocks" gefahren.
    Diese Riggs sind nicht nur durch fehlende Salinge leichter. Man überdreht diese Mastprofile , stellt also die Profiltiefe zur Lastrichtung --sprich quer. Der Mast biegt nun nicht mehr nach Lee, kann leichter gebaut werden.
    Aerodynamisch hat das durch den Nasenradius des Mastprofils kaum bis keine Nachteile.
    Solch ein überdreht eingestellter Mast kann also nicht nach Lee wegbiegen.
    Was aber ist mit Biegung in Schiffslängsrichtung ?
    In der Tat , das wird z. B. beim 3/4 getakeltem Tornado so gemacht. Hohe Schule das.
    Die biegen ihren überdrehten Mast durch Schotzug über das Achterliek ( Achterstag und Backstagen haben sie ja nicht) nach vorne durch, flachen so das Profil des Großsegels ab. Das da viele Komponenten , Parameter reinspielen sollte klar sein. Ich schrieb ja schon, hohe Schule das.
    Und Malizia ? Fährt sie den drehbaren Mast auch so aktiv ?
    Ich weiss es nicht, kann es mir aber nicht vorstellen dass der Skipper da immer oder oft bei ist.
    Ich denke er hat einige Grundeinstellungen an Mastrotation.
    Meine eigenen drehbaren Masten habe ich immer als Column , also Säule konstruiert und gebaut. Nix biegen, die Rotation reichte zum Trimmen.


    Schön ruhig ist es in diesem Thread geworden, der TE hat sich ja , nachdem ihm seine " Grenzen" aufgezeigt wurden, verabschiedet.

    Bemerkenswert finde ich dass all meine Posts die diese Beruhigung herbeifùhrten gelöscht wurden .

    Mods,
    dann werdet doch das nächste mal alleine mit solch Problem , solch Klienten , um nicht zu sagen Patienten fertig , der das Forum und seine User zur eigenen Kurzweil, Profilierung , vor allem Bestätigung instrumentalisiert , fehlleitet, gegen sich aufbringt, leugnet, jedwegen angreift, usw.

    Nun gut.

    So segelt Greta auf Malizia dahin, wir verfolgen es, schön das.
    Geändert von supra (15.08.2019 um 22:34 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  6. #66
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    55
    Beiträge
    1.821

    Standard

    Ich finde das Schiff nicht, letzte Position war von vor 20 Stunden. Senden die kein Ais?

  7. #67
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    144

    Standard

    Sind gesunken und die Marine Traffic App empfängt kein AIS unter Wasser

  8. #68
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Ostsee
    Beiträge
    2.164

    Standard

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Sind gesunken und die Marine Traffic App empfängt kein AIS unter Wasser

    Malizia gefunden (geortet) 14,8 Kn 46.6355, -10.62822

    16-08-2019.jpg

  9. #69
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    144

    Standard

    windy.com zeigt die Position(via Google windy und Greta eingeben dann kommt man auf die richtige Windy-Anzeige).
    Ich habs noch nicht ganz verstanden wann und warum marine traffic die Boote anzeigt wenn sie außerhalb der Telefonmobilfunknetze sind. 14,8 Knoten ist nicht schlecht. Ich freu mich schon auf bewegte Bilder von dem Trip(CO2 hin oder her).

  10. #70
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.104

    Standard

    Hallo Indianer, meines Wissens hat AIS auch eine Repeater-Funktion: Es bildet sich zwischen einzelnen AIS-Stationen eine Kette, die bis ans Land reicht so daß die Infos ins Internet eingespeist werden können.
    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

Ähnliche Themen

  1. Atlantiküberquerung während der EM 2012...
    Von ThomasHanf im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 07:03
  2. Rückwärtsgang während des Segelns?
    Von sailandfun63 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 09:34
  3. Vorträge während der Hanseboot
    Von napoleone im Forum Multihulls
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 09:17
  4. ist Glowe nach Koppenhagen verantwortbar...
    Von Vollmar im Forum Ostsee
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 10:42
  5. Hubkielsicherung während des Transportes
    Von Zinkulum im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 16:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •