Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Registriert seit
    10.03.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    299

    Standard

    Zitat Zitat von Wetterbote Beitrag anzeigen
    ... Der Sportküstenschifferschein reicht für gewerbliche Nutzung soviel ich weiss nie.
    Nein
    Zitat Zitat von Vollmar Beitrag anzeigen
    ... Danach ist (mindestens) der SSS zur gewerblichen Nutzung erforderlich. ...
    Nein
    Für Fahrten im Bereich 12 sm von der Festlandküste reicht des SKS aus. https://www.gesetze-im-internet.de/s.../anlage_4.html
    mfg
    blaubaer9

  2. #12
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    91

    Standard

    In der Tat ist die Verordnung (SeeSpbootV) mal geändert worden und die alte Regelung (größer gleich SSS), für gewerbliche Zwecke ist vom Tisch. Allerdings eben nur innerhalb 12 sm der Festlandküste. Bei > dann wieder mindestens SSS!

    Gruß und handbreit
    Polischutzwasserzist

  3. #13
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    Raum Hamburg
    Alter
    57
    Beiträge
    1.338

    Standard

    Ebenso gibt es Fahrtzeitbegrenzungen. Wenn länger als 10h unterwegs muss je nach Fahrtgebiet ggfs. ein zweiter Scheininhaber an Bord sein.

    Und in fast allen Mittelmeer Staaten braucht man eine Charterlizenz. Die ist mal einfacher, mal schwieriger zu bekommen. Aber ohne kann der Kahn sehr schnell an der Kette und man selbst im Knast landen.
    Michael
    http://www.sioned.de

  4. #14
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Franken
    Beiträge
    146

    Standard

    Hallo Peter,

    Für Dein Vorhaben / Fahrtgebiet brauchst Du ZWINGEND SHS und LRC. Zudem zahlreiche Abnahmen und viele Versicherungen. Zudem steuerlich als Unternehmen anmelden (wird überprüft).

    Deinen Worten entnehme ich, das Du noch nie als Skipper gewerblich gearbeitet hast. Bitte informiere Dich vorab bei einigen Leuten, bevor Du viel Geld für nichts in den Sand setzt.

    Gruß Ulli

  5. #15
    Registriert seit
    30.04.2002
    Beiträge
    177

    Standard

    Hallo Ulli,
    wie ich das verstehe, versucht er das doch hier gerade ....?

  6. #16
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Franken
    Beiträge
    146

    Standard

    fskipper:

    war vielleicht etwas unverständlich. Ich meinte, er solle sich mit Leuten unterhalten, die tatsächlich als gewerbliche Skipper (angestellt oder freiberuflich) arbeiten oder gearbeitet haben. Hier bekommt man oft Antworten, die wenig hilfreich sind, da hier jeder alles schreiben kann. Oft sind es nur Meinungen oder Annahmen - keine fachlichen und sachliche Auskünfte.

    Zudem: bei den hohen Scheinen bekommst Du all das Wissen auch beigebracht (gute Schule vorausgesetzt). Und diese braucht er zwingend, also (Umkehrschluss) hat er diese nicht. Es wäre also eine Schwarzfahrt, wenn er ohne Scheine fährt. Geht manchmal gut - oder endet im Knast...

  7. #17
    Registriert seit
    29.11.2009
    Beiträge
    774

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper Ulli Beitrag anzeigen
    Zudem: bei den hohen Scheinen bekommst Du all das Wissen auch beigebracht (gute Schule vorausgesetzt). Und diese braucht er zwingend, also (Umkehrschluss) hat er diese nicht. Es wäre also eine Schwarzfahrt, wenn er ohne Scheine fährt. Geht manchmal gut - oder endet im Knast...
    Die Scheine sind zwar rechtlich Grundvoraussetzung, in den Kursen lernt man aber auf gar keinen Fall genug um ohne Vorwissen bzw. Erfahrung als Skipper - so scheint es hier - mit zahlenden Gästen starten zu können. Und ein Skipper der sein Wissen aus dem Yachtforum hat würde mir Angst machen 🤪

    Im Normalfall skippert man doch erst einmal im Freundeskreis oder Verein und denkt dann darüber nach dafür auch mal ne Mark zu bekommen. Der Job als Skipper hat was mit eigener Erfahrung, Verantwortungsbewusstsein und charakterlicher Eignung zu tun. Bis zum echten Geld verdienen ists auch dann noch weit.

    Bevor einer fragt ... ja ich hab die Scheine und mehrere Tausend Seemeilen als Skipper gearbeitet.

  8. #18
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.853

    Standard

    Lange nicht mehr so viel Merkwürdiges (neee ich sags nich) gelesen.

    schau mal da : https://www.elwis.de/DE/Sportschifff...C0C1.server2t2

    oder gerne auch da mal rein schauen Deutscher Skipper im Ausland.pdf

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  9. #19
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.141

    Standard

    Hallo in die Runde,
    ich möchte von Hamburg nach München einen 40-Tonner Magirus Deutz fahren. Reicht da mein Mopedführerschein oder muss ich jetzt echt noch einen richtigen Schein machen? Außerdem ist er geladen mit Nitroglyzerin und hat ein CB-Gerät an Bord. Muss ich dafür mehr als telefonieren können?
    Ich freue mich auf ernsthafte Rückmeldungen!
    B.B.

  10. #20
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.986

    Standard

    @B.B.
    Von Hamburg bis zur Landesgrenze Bayern brauchst Du keinen Führerschein. In Bayern brauchst Du dann den CSU-Mitgliedsausweis, dann geht das klar
    CB an Bord ??? Bist Du wahnsinnig?? dafür brauchst Du den CB-Schein, den Internationalen !!
    Telefonieren ?? wat is das denn
    Nitroglycerin ? Kein problem!!

Ähnliche Themen

  1. Welche Scheine braucht ein Ausbilder für den SBF-Binnen
    Von Xan im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.05.2014, 11:34
  2. Festmachboje setzen. Welche Kette brauche ich
    Von burgrova im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 10:07
  3. Über den Atlantik - Welche Scheine brauch ich?
    Von cantoo im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 18:12
  4. Sind scheine notwendig ?? und wenn ja ,welche?
    Von Dreimastbark im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 16:25
  5. welche scheine für die versicherung ?
    Von fw im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2001, 19:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •