Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.574

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Vorsicht! Supra sprach von der Vergangenheit, nicht von Heute und schon garnicht von der Zukunft!
    Nee. Man kann mit kleinen und mit großen Booten einen mehrwöchigen Urlaub machen. Mit zwei kleinen Kindern wird man regelmäßig im Hafen sein, die Kinder haben die Möglichkeit, sich an Land auszutoben, an Bord muss man sich nicht aus dem Weg gehen usw. Einfach überlegen, ob der Familie ein Hotelurlaub mehr Spaß macht oder ein Urlaub als Selbstversorger in der kleinen Hütte oder im Zelt / Wohnwagen.
    Abgesehen davon: Tiny Houses werden gerade in...

  2. #12
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    24

    Standard

    .. nimm die Bav34. Solides Schiff, gute Größe für euch, leicht handelbar, günstiger, kleiner im Hafen usw. Ihr werdet es nicht bereuen.

    Holger

  3. #13
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.878

    Standard

    Zitat Zitat von rwe Beitrag anzeigen
    Nee. Man kann mit kleinen und mit großen Booten einen mehrwöchigen Urlaub machen. Mit zwei kleinen Kindern wird man regelmäßig im Hafen sein, die Kinder haben die Möglichkeit, sich an Land auszutoben, an Bord muss man sich nicht aus dem Weg gehen usw. Einfach überlegen, ob der Familie ein Hotelurlaub mehr Spaß macht oder ein Urlaub als Selbstversorger in der kleinen Hütte oder im Zelt / Wohnwagen.
    Abgesehen davon: Tiny Houses werden gerade in...
    Tiny houses und werde gerade in? Die mögen in den Zeitungen in sein, das deutsche Baurecht hat ja dafür gesorgt, dass es noch keine gibt, jedenfalls mit Baugenehmigung(ist genauso wie die Hamburger Hausboot Initiativr)

  4. #14
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.154

    Standard

    Einen Punkt hätte ich noch: Falls Du groß sein solltest (über 1,90), würde ich das Schiff nehmen, dass mehr Stehhöhe und ausreichend lange Kojen hat. Für eine Woche ist das egal, aber über 5 Wochen kochen, abspülen, zähneputzen usw. in stark gekrümmter Haltung ist unangenehm.

  5. #15
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    155

    Standard

    Die Bavarias gibt es in zwei Kielvarianten. Kann also sein das die 34er 1,90 Tiefgang und die 37er 1,60 hat.
    Ab 40 Fuß gibt es 2 Toiletten und man bekommt auf dem Vorschiff auch ein bisschen liegefläche zusammen ... ist aber eher ein mittelmeerkriterium.
    Ich hatte dieses Jahr mit Familie (Kids 6 und 8 Jahre) eine bav 37.
    Allerdings in Kroatien. Das war schon recht geräumig.

  6. #16
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Nochmals danke in die Runde für das Feedback und die interessanten Aspekte. Hat mir bei der Entscheidung sehr geholfen.
    Ich habe mich für die Bav37 entschieden, aus meiner Sicht noch gut als kleine Crew zu führen, gleichzeitig absolut komfortabel für ein 5-wöchiges Leben an Bord, und kostenseitig innerhalb unseres Budgets.
    (An Indianer: Tiefgang in dem Fall bei beiden gleich)

Ähnliche Themen

  1. 3 Monate Ostsee - welches Boot ist das Richtige?
    Von Jim Hawkins im Forum Yachten
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 14.12.2016, 19:01
  2. Elf Wochen Ostsee
    Von storai im Forum Ostsee
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 10:59
  3. Formel für Bootsgröße
    Von Nelson im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 07:17
  4. Bis zu welcher Bootsgröße alleine segeln?
    Von bookbuilding im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 20:03
  5. 3 wochen ostsee...kommt SIE mit....?
    Von longfish im Forum Suche Crew
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2003, 23:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •