Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    19.09.2019
    Beiträge
    1

    Standard Sun Fast 20 mit Dauerschräglage

    Liebe Forumsmitglieder,

    bin ganz neu hier und hoffe auf eure Hilfe. Bin zwar kein Segelneuling, finde aber keine Antwort auf folgendes Problem:

    Ich liebäugle mit einer Sun Fast 20, die offensichtlich nicht gepflegt und geliebt war, aber mit einigem Aufwand vielleicht schon noch in Schuss zu bekommen sein wird. Das Boot steht aber mit ca 5 Grad Schlagseite in Richtung Steuerbord im Wasser. Die Verkäufer sind keine Segler und haben das Boot auch nie richtig gesegelt und können mir nichts dazu sagen. Auch auf alten Bildern, aus ganz offensichtlich besseren Tagen, steht das Boot gleichermaßen schief.

    Ich habe überall hineingesehen: alle Hohlräume trocken und leer. Kein extra Gepäck o.ä. Einzig steuerbords ganz hinten stehen zwei 120 Ah Autobatterien, die ich nicht rausfischen konnte und deswegen nicht weiß, ob es daran liegt. Können die so viel bewirken? Ist eine SF 20 so labil?

    Zum vergleich: ich habe mich mit meinen knapp 100kg auf den gleichen Punkt backbords gestellt und das Boot war gerade so in etwa in Waage gekommen... Die beiden Akkus wiegen aber üblicherweise doch nur rd 50kg zusammen.

    Habt ihr einen Tipp ob hier etwas faul sein, bzw. woran das liegen kann und worauf ich achten soll, oder ist die SF 20 einfach so wackelig und hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Bin für eure Beiträge dankbar, LG!

  2. #2
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.470

    Standard

    moin und willkommen im yachtforum,

    120 Ah akkus können auch je 28kg wiegen, und per augenmass mit deinem gegengewicht 2° genau peilen dürfte schwer sein, insofern kann das schon hinkommen... häufig ist der mast auch 1-2° unsymetrisch geriggt und vermutlich peilst du gegen den?

    also ggfls die akkus verschieben, dann den mast senkrecht stellen und segeln!
    haribo

  3. #3
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.137

    Standard

    Akkus haben unten, ganz unten mindestens 50-60 kg.
    Deine 100 wackeln.
    Genau ist das nie.
    Nimm sie raus, richte das Rigg mal richtig aus und guck noch mal!
    Und ja, ne sf20 ist ziemlich wackelig.

  4. #4
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Zitat Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
    Akkus haben unten, ganz unten mindestens 50-60 kg.
    Deine 100 wackeln.
    .
    .





    Wenn ich also mein Handy auf den Boden lege , kann ich es danach nicht mehr aufheben.
    Hier liegt auch der Grund warum man sein Handy niemals auf den Cockpitboden , oder die Bodenbretter i. d. Kajüte legt.
    Akkus gehören mindestens in Hosentaschenhöhe, je höher desto leichter. Auf Yachten gehören Verbraucher- und Starterbatterien deshalb in den Masttopp.
    Hat man hingegen auf dem Boden , also in der Bilge Akkus die ebendort 100kg wiegen , sollte man sie dort belassen.
    Diese Akkus wackeln. Man kann deren Bewegungsenergie , deren Wackeln , bei richtiger Ausrichtung zum Vortrieb nutzen, beispielsweise z. automatischem Wriggen des Ruders.
    Im Fachhandel werden solch Akkus als AWGA angeboten.
    AWGA steht für Automatic Wrigg , oder Wackel Generating Akku.
    Das Prinzip ist schon seit den 60erJahren bekannt, sie Wackeldackel. Erst mit der hohen Masse der Akkus in der Bilge ist es effizient, d, h. nutzbar.




    .
    Geändert von supra (16.10.2019 um 22:39 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    29.11.2004
    Beiträge
    1.067

    Standard

    ??? Supra - heute einen Witzeclown verschluckt ??? Ich weiß nicht ob der TO das so toll findet ...

    Zur Frage ist ja schon alles gesagt, wobei ich überhaupt nicht nachvollzienen kann, wozu eine SunFast 20 2x 120Ah Blei braucht, wenn nicht für einen E-Motor ... Und in dem Fall besser einen Platz in Schiffsmitte suchen - stand ja schon weiter oben ...
    Miteigner oder Verkauf Pogo40 : https://www.boat24.com/de/segelboote/pogo/pogo-40/detail/412999/

Ähnliche Themen

  1. Sun Fast 32 vs. First 31.7
    Von offshoremichael im Forum Yachten
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 12:44
  2. Sun Fast 20
    Von Gischtwolke im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 21:02
  3. Sun Fast 37
    Von U_47 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 00:00
  4. 2 fast 4 me !!??
    Von Ftank im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 21:59
  5. sun fast 20
    Von schmiddi im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2002, 19:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •