Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    22

    Standard Ist das IJsselmeer und Markermeer nun Binnen oder SEE?

    Hallo,
    ich wollte im nächsten Jahr auch gerne zum IJsselmeer und Markermeer fahren, habe aber folgendes Problem:
    -ich habe den SBF See unter Motor und unter Segeln nur den Yachtschein

    Wenn ich nun auf der Seekarte gucke sehe ich grüne Tonnen auf der Steuerbordseite (von See aus kommend) im IJsselmeer und im nördlichen Markermeer. Im Süden wechselt die Seite (Fahrwasser vom Goimeer).

    Könnte ich also im IJsselmeer und Markermeer mit dem SBF See fahren?

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    973

    Standard

    Zitat Zitat von Jollenfreund Beitrag anzeigen

    Könnte ich also im IJsselmeer und Markermeer mit dem SBF See fahren?
    .



    Ja.




    .......
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  3. #3
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    .



    Ja.




    .......
    Dein Ja freut mich, aber gilt das für alle Segel und Motorboote bis 15Meter Länge?

    Da gab es doch eine Grenze, oder verwechsle ich da was?

  4. #4
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.478

    Standard

    Zitat Zitat von Jollenfreund Beitrag anzeigen
    Dein Ja freut mich, aber gilt das für alle Segel und Motorboote bis 15Meter Länge?

    …….
    Ja!

    Grundsätzlich (heißt es gibt Ausnahmen) brauchst Du in jedem Land (das dem Abkommen beigetreten ist), den Schein, den Du in Deinem Heimatland brauchst (Kroatien hält sich nicht an dieses Abkommen).
    Die Niederländer befreien ihre Landsleute von einer Scheinpflicht, mit gutem Erfolg. Da sie ihre Gäste nicht schlechter stellen als die eigenen Landsleute brauchen die auch keinen Schein (bis 15m und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h) Du brauchst also in den NL keinen Schein, egal ob IJsselmeer Binnen oder Buiten ist.
    Beim Funk gilt IJsselmeer als binnen, also ATIS und Kanal 10, nicht 16.
    Als Skipper mit jungem Schein sollte man das IJsselmeer jedoch nicht auf die leichte Schulter nehmen.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  5. #5
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    22

    Standard

    ich habe bisher kein Funkschein aber ATIS sagt mir ganichts. ich dachte, dass das UBI reicht (wollte ich über den Winter achen)

    Ganz so auf die leichte schulter werde ich das natürlich nicht nehmen, gerade, weil es nicht wirklich tief ist und man daher schon einiges an kartenarbeit hat um nicht festzuhängen.

  6. #6
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.478

    Standard

    Zitat Zitat von Jollenfreund Beitrag anzeigen
    ….. ATIS sagt mir ganichts. ich dachte, dass das UBI reicht …....
    ATIS ist eine Kennung, die bei jedem Funkspruch mit gesendet wird. Du brauchst zwingend keine Funke, aber wenn reicht UBI
    Bei Booten unter 2m Tiefgang hält sich die Kartenarbeit in Grenzen. Obendrein ist das IJsselmeer reichlich betonnt, so dass die Gefahr eher von den Tonnen als von den Untiefen ausgeht

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  7. #7
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    22

    Standard

    Juppy

    Dann melde ich mich mal für den Funkkurs an (wollte ich eh machen, mit dem src zusammen)

    einfach der Sicherheit halber

  8. #8
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    195

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Obendrein ist das IJsselmeer reichlich betonnt, so dass die Gefahr eher von den Tonnen als von den Untiefen ausgeht

    Gruß Franz
    Die Farbe geht aber gut wieder ab, ist also kein Problem mal eine zu treffen.

    Willy

  9. #9
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Nein.
    IJsselmeer, Markermeer, Randmeere und Waddenzee sind eindeutig "binnen". Hier gilt auch 1 Watt beim Funk. Nach deutschem Recht hast Du da mit SBF See nix zu suchen. Zum Glück verlangen die Niederländer gar keinen Schein. Im Schadensfall allerdings kann ein Deutscher schon mal bei der Frage "Welche Erfahrung haben Sie, um ein Schiff zu führen?" mit ein paar Scheinen punkten...

  10. #10
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Obendrein ist das IJsselmeer reichlich betonnt, so dass die Gefahr eher von den Tonnen als von den Untiefen ausgeht

    Gruß Franz[/QUOTE]

    Na, für den Vrouwenzand und vor allem die Vogelinsel vor Medemblik gilt das aber eher nicht. Das sind die Tonnen eher spärlich und zierlich, die Untiefe dagegen eher heftig.
    findet
    B.B.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 09:31
  2. Binnen vom Markermeer in die Westerschelde
    Von VanTast im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 16:07
  3. Grevelingen- oder Markermeer?
    Von gilgen im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 22:42
  4. Markermeer/Ijsselmeer
    Von Skippi1964 im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 20:13
  5. Binnen DO- Ijsselmeer
    Von jerome im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 18:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •