Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.319

    Standard

    Hallo Jaspis, bei 11,99 sollte das Ding noch laufen, aber es zeigt, daß entweder der Akku leer/kaputt und/oder der Leitungsquerschnitt zu wenig ist. Nun muß herausgefunden werden, wo die Differenz zu der von Dir an der Pumpe gemessenen 9,6V hängenbleibt, denn damit läuft die Heizung nicht mehr. Verdächtig ist neben Meßfehler eben ein Übergangswiderstand an einer der Klemmen.

    Ein Zangenamperemeter (für Gleichstrom) ist am Schiff äußerst hilfreich, eigentlich unverzichtbar. Z.B. dieses: https://www.amazon.de/Strommesszange...s%2C174&sr=8-7

    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  2. #12
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo sucher,
    vielen Dank für Deine Hilfe.
    Ich vermute, dass eventuell auch die Steuereinheit defekt ist. Denn alle Spannungen, die ich an der SE gemessen habe, werden exakt bis zu den Kabelenden geleitet.
    LG
    Jas

  3. #13
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.115

    Standard

    Moin Jas,

    meine Eberspächer Airtronic D4Plus zieht beim Start locker 8 A; davon werden ca. 75% durch die Glühkerze rauschen.
    Die Spannung - gemessen direkt der Heizung - sollte dabei möglichst nicht unter 12 V absinken. Wie bereits erwähnt, deutet ein starker Abfall auf einen schwach geladenen Akku und/oder mangelnden Kabelquerschnitt und/oder Übergangswiderstände bei Verbindungen hin.

    Es hilft nix: Strom und Spannung beim Startversuch messen und Testinstallation überprüfen. Startet Sie nicht, schick' das Ding an den Lieferanten zurück und reklamiere Gewährleistung.
    Mast- und Schotbruch,

    Jürgen

  4. #14
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure Hilfe. Habe sie umgetauscht und siehe da, die funktioniert.

    LG
    Jas

Ähnliche Themen

  1. "Ist die Ostsee mal wieder nicht groß genug"...
    Von Kristina im Forum Seemannschaft
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 00:55
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 10:53
  3. Dieselpumpe an MD 21 B
    Von Schirokko im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 01:28
  4. Dieselpumpe 12V
    Von JuBro im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 16:12
  5. Dieselpumpe tickt zu laut
    Von SkipBaer im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2002, 18:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •