Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.988

    Standard

    Zitat Zitat von latong Beitrag anzeigen
    Weil das Zertifikat ab 1.4.2019 gilt (No. GT 140 / 2019) und es sich offenbar beim Enddatum um einen Schreibfehler handelt.

    Es kann ja schliesslich nicht sein, das das Enddatum vor dem Anfangsdatum liegt.
    Von der Logik her, hast Du recht!!! Würdest Du aber wissen, wie solche Zertifikate, die echten, hergestellt werden, wüßtest Du, dass dieser Fehler mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Fälschung belegt.
    Da hat man es mühselig geschafft, dass erste Datum zu verändern und ist am zweiten Datum gescheitert.
    Ich sehe das nicht als kleinlichen Fehler, sondern als Beleg dafür, dass dieses Zertifikat ungültig bzw. Eine Fälschung ist.....
    In anderen Worten: ich würde dort nicht chartern, was man unbedingt auch zukünftigen Charteren als Tip weitergeben kann.

  2. #12
    Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    174

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Von der Logik her, hast Du recht!!! Würdest Du aber wissen, wie solche Zertifikate, die echten, hergestellt werden, wüßtest Du, dass dieser Fehler mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Fälschung belegt.
    Da hat man es mühselig geschafft, dass erste Datum zu verändern und ist am zweiten Datum gescheitert.
    Ich sehe das nicht als kleinlichen Fehler, sondern als Beleg dafür, dass dieses Zertifikat ungültig bzw. Eine Fälschung ist.....
    In anderen Worten: ich würde dort nicht chartern, was man unbedingt auch zukünftigen Charteren als Tip weitergeben kann.
    Warum fragst du nicht einfach bei https://www.google.com/search?client...4dUDCAo&uact=5 nach, ob das Zertifikat echt ist ?

    Es könnte durchaus ein Tippfehler sein. Die Zifferntasten 1 u. 2 liegen ja direkt nebeneinander. 2010 bzw. 2020
    Geändert von latong (20.01.2020 um 15:02 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.988

    Standard

    Zitat Zitat von latong Beitrag anzeigen
    Warum fragst du nicht einfach bei https://www.google.com/search?client...4dUDCAo&uact=5 nach ?
    Du irrst, ich muss als Kunde dieser Charterfirma garnicht nachfragen! Die Charterfirma muss ihren Papier und Zertifikatskram in Ordnung bringen. Solange wird da nicht gechartert.
    Das ist so, wie bei der Hanse-Diskussion: solange warten, bis die Mängel behoben wurden, sonst ist man der dumme Schuljunge!
    Übrigens, in anderen Worten sagtest Du das gleiche im Hanse thema. Dort räts Du Käufern sich abzusichern, alles mögliche in den Kaufvertrag rein zu schreiben und hier sagst Du:“alles logisch, kann nur 2020 heissen, ist wohl nur ein Schreibfehler!“
    Ich schliesse daraus, dass Du bei so einer Firma, die Dir so ein Zertifikat vorlegt, sofort den Chartervertrag unterschreiben würdest!

  4. #14
    Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    174

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Du irrst, ich muss als Kunde dieser Charterfirma garnicht nachfragen! Die Charterfirma muss ihren Papier und Zertifikatskram in Ordnung bringen. Solange wird da nicht gechartert.
    Du bezweifelst doch die Echtheit des Zertifikates. Ich habe inzwischen bei EUROPA angefragt, ob es echt ist.

    Der Eingang meiner eMail wurde bereits bestätigt:

    Dear Customer,

    Thank you for your message. We will reply to your inquiry within five business days at the latest.

    Thank you for your patience.

    We invite you to contact us

    customer service office

    Europe is the "Best Digital Insurer"


    Warum unterstellst Du mir, dass ich bei der Fa. sofort einen Chartervertrag unterschreiben würde ?

    Ich würde im Zweifel selbstverständlich immer checken, ob eine Fa. seriös ist.
    Geändert von latong (20.01.2020 um 14:57 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.160

    Standard

    Leute kommt mal wieder runter. Einmal tief durchatmen bitte, und an was Schönes denken.

  6. #16
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    56
    Beiträge
    1.900

    Standard

    Zitat Zitat von Barracuda Beitrag anzeigen
    ... an was Schönes denken.
    Mach ich doch die ganze Zeit.

    Morgen Abend geht's auf die gecharterte SY im Mittelmeer, dann 4 Tage segeln bei hoffentlich frühlingshaften Temperaturen und brauchbarem Segelwind. Alles mit echten Zertifikaten und seriöser Agentur bzw. Vercharterer.

    LG, Frank

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Top-Lac
    Von Stoerte im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 13:16
  2. Erfahrungen mit J80 ?
    Von kch_61 im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 11:13
  3. Gib Sea 24: wer hat Erfahrungen?
    Von AtterseeFan im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 21:47
  4. AB Erfahrungen
    Von meinolf im Forum Bodensee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 21:49
  5. First 29 - Wer hat Erfahrungen?
    Von scoop im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 13:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •