Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2020
    Beiträge
    2

    Standard Bootssuche - der beste Kompromiss-

    Hallo zusammen,
    ich bin Mark und ganz frisch angemeldet.

    Zur Zeit bin ich ein Jollenbesitzer und Charterkunde. Dies möchte ich ab dem nachten Jahr ändern.

    Der Plan ist, zusammen mit einem guten und langjährigem Freund ein Boot zu kaufen.

    Leider sind die Anforderungen an das unterschiedlich und wir sind auf der Suche nach dem besten Kompromiss.

    Rahmenbedingungen:

    - Budget max. 30.000€
    - "Hochseetauglich" --> der lange Plan von beiden ist eine Atlantiküberquerung

    Seine Anforderungen:
    - gutes Tourenschiff
    - separates WC/Bad
    - feste gute Küche

    Meine Anforderung:
    - schnell/sportlich
    - gute Einhandtauglichkeit
    - (wenn es nach mir gehen würde, wäre es in Richtung Mini 6.50...)


    Wir hatten uns schonmal in Richtung Bavaria 35 Match, First 31.7, X- usw. umgeguckt, da spielt leider unser Budget nicht mit.


    Die Frage also:
    Welches ist das sportliches Tourenboot für 35000€, mit dem man "ohne Angst" über den Atlantik kann.



    Wir hatten schonmal an eine Dehler 34/101 gedacht.

  2. #2
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    2.584

    Standard

    Tschüß, Bronsky

    Rennyachten kreuzen gut, Kreuzeryachten rennen nicht

  3. #3
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.375

    Standard

    Hallo Mark-Sail, die Richtung wie @GER 752 hätte ich auch empfohlen. Allerdings muß man bedenken, daß man sich auch mit einem neuen Schiff nicht allzuweit von der Werft entfernen sollte, wenn man sich bei technischen Problemen nicht selbst helfen kann oder will. Je älter das gebrauchte Boot ist, umso billiger ist es, es entsteht ein finanzieller Spielraum für Reparaturen oder Verbesserungen.
    Ich schätze mal, ein 2-5 Jahre altes Schiff hat den geringsten Reparaturbedarf (wenn es einigermaßen gepflegt ist), weniger als ein neues Schiff oder eines, dessen Garantiezeit gerade abgelaufen ist. Das bedeutet, bei einem 33 Jahre alten Schiff (wie oben) muß man sich schon auf einiges an Reparaturen und vor allem Erneuerung von technisch veraltetem Material einstellen.
    Wenn man bereit ist, vieles (alles?) selbst zu machen (und seine Zeit nicht rechnet) könnte das der richtige Weg zu einem tollen Schiff sein, das alle oben angeführten Kriterien erfüllt.
    Daß man diesem Arbeitsaufwand aus dem Weg gehen kann, indem man ein teures oder neues Schiff kauft, bezweifle ich. Läßt man so ein altes Schätzchen von einer Werft überholen, kann es leicht teurer werden als ein neues Schiff!
    Viel Glück!
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  4. #4
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    2.584

    Standard

    wer sich nicht selbst helfen kann, so mit keinem Schiff den Atlantik zu überqueren versuchen
    Tschüß, Bronsky

    Rennyachten kreuzen gut, Kreuzeryachten rennen nicht

  5. #5
    Registriert seit
    29.11.2009
    Beiträge
    779

    Standard

    Günstige Alternative zur First 31.7 wäre eine First 310 oder First 300 Spirit ... gibt es beide nicht sehr oft in Nordeuropa, aber das Budget sollte reichen.
    Die 300 Spirit ist etwas spartanischer innen, am besten mal angucken.

    Elan 295 würde sonst noch passen, da gibts gerade eine in GB.

  6. #6
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.561

    Standard

    https://www.yacht.de/gebrauchtboote/417055-dehler-32
    bisle jünger als die elan und offenbar schon tourentauglich ausgerüstet

    wenn dein kumpel sich segeln mit über 1.90 tiefgang vorstellen kannst wäre ne JOD 35 auch nett
    die sind auch von anfang der 90iger jahre
    https://www.yacht.de/gebrauchtboote/...eanneau-jod-35
    Geändert von haribo (26.01.2020 um 19:26 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    30

    Standard

    Hallo,
    ich weiß, das ich jetzt wahrscheinlich eine Lanze breche, aber ich hatte am vergangenen Samstag auf der Boot eine Viko gesehen und war recht begeistert.

    Von denen gibt´s ja auch Yachten der Kategorie B mit denen man schon mal raus aufs Wasser kann.
    Daher wäre meine Idee:
    Eine neue Viko kaufen. Die dann für 30.000€ eine volle Hütte hat.

  8. #8
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    2.584

    Standard

    Die Dehler hat eine fest einlaminierte Innenschale. Mit Blick auf eine evtl erforderliche Leckageabwehr
    kann ich nur dringend davon abraten!

    Und die JOD 35 ist ohne entsprechend Fleisch auf der Kante nicht wirklich zweihand segelbar,
    da deutlich zu rank. Im Seegang schüttelt die sich wie ein nasser Hund!
    Tschüß, Bronsky

    Rennyachten kreuzen gut, Kreuzeryachten rennen nicht

  9. #9
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    2.584

    Standard

    Zitat Zitat von HackePeter Beitrag anzeigen
    ... eine First 310 oder First 300 Spirit ... .
    Sehr gut! Kursstabile Segler mit dem Rumpf der Figaro
    Tschüß, Bronsky

    Rennyachten kreuzen gut, Kreuzeryachten rennen nicht

  10. #10
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.995

    Standard

    Die First 310 oder auch die Oceanis 300 sind bis auf das Rigg vom Rumpf identisch.
    Segelt hervoragend und war vom Platz begeistert.

    Trotz Rollrigg (OC 300) hat sie viel Silber geholt...
    Wer auf Perfomance steht, sollte First 310 nehmen und auch dann das Tiefe Kiel.
    Interessant ist auch die Oceanis 351/361 oder 381, sind auch schöne Schiffe mit viel Platz...
    Wer kann, kann auch mit einer Oceanis segeln! ;)

Ähnliche Themen

  1. Bootssuche im Internet
    Von osz im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 19:30
  2. Kompromiss
    Von winnfield im Forum Multihulls
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 16:39
  3. Fragen zur Bootssuche
    Von saila im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 18:54
  4. Bootssuche Kielschwert
    Von Alchimist im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 14:33
  5. Bootssuche
    Von Viruswilly im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2001, 22:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •