Seite 3 von 33 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 324
  1. #21
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    51
    Beiträge
    3.926

    Standard

    Danke Siggy,
    nun auch grad in den Nachrichten gesehen.
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  2. #22
    Ausgeschiedener Benutzer Gast

    Standard Corona-Virus

    In der Ostsee werden Inseln abgeriegelt und vermutlich auch bald Orte an der Küste. Ich wollte eigentlich Anfang Mai auf Törn gehen, habe aber jetzt keine Ahnung, ob das möglich sein wird. Weiß jemand etwas oder hat jemand Gedanken dazu?

    C
    Geändert von Ausgeschiedener Benutzer (17.03.2020 um 09:50 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    44

    Standard

    ... kaufst du dir am besten eine Kristallkugel :-)

  4. #24
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Kielregion
    Beiträge
    320

    Standard

    Für viele Menschen auf den Inseln wird es wie Traumurlaub sein...solang die Schwiegermutter ihren Hauptwohnsitz auf dem Festland hat.

  5. #25
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.378

    Standard

    Hallo,

    gesperrt wurde nur, weil die dort keinen massenhaften Notdienst können.
    Mal eben zum Propeller abschmieren dürfte man ruhig vorbeisehen.


    Peter

  6. #26
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    412

    Standard

    Heiligenhafen bleibt bis einschließlich 19.4. dicht, da werden andere sicher nachziehen (müssen).

    Gesundheit, Fairwinds & Gruß

    Ralf U

  7. #27
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    412

    Standard

    Mein Dampfer soll am 1.4. in Burgstaaken ins Wasser und am selben Tag an den heimatlichen Steg 12/50 in Heiligenhafen. Auf die Insel komme ich nicht und Heiligenhafen (und sicher auch alle anderen Landhäfen) bleibt vorerst bis 19.4. dicht. Was nun?

    Gesundheit, Fairwinds & Gruß

    Ralf U

  8. #28
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von flexi65 Beitrag anzeigen
    Mein Dampfer soll am 1.4. in Burgstaaken ins Wasser und am selben Tag an den heimatlichen Steg 12/50 in Heiligenhafen. Auf die Insel komme ich nicht und Heiligenhafen (und sicher auch alle anderen Landhäfen) bleibt vorerst bis 19.4. dicht. Was nun?

    Gesundheit, Fairwinds & Gruß

    Ralf U
    Hallo Ralf,
    ich gehe auch immer in Burgstaaken ins Wasser (Winterlager Schröder). Bei diesem WL muss ich aber Anfang Mai raus, weil dann die Kartbahn in der Halle aufgebaut wird. Wie das dieses Jahr laufen soll weiß ich nicht, man kann ja wohl kaum die vielen Yachten ins Freie schieben, soviel Platz ist doch gar nicht da. Nach Bt. kann ich nach derzeitigem Stand auch nicht, weil vermutlich das Abweisen durch den Hafenmeister auch bis dahin noch Bestand haben wird.
    Es gibt also viele Fragezeichen!

  9. #29
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von flexi65 Beitrag anzeigen
    Mein Dampfer soll am 1.4. in Burgstaaken ins Wasser und am selben Tag an den heimatlichen Steg 12/50 in Heiligenhafen. Auf die Insel komme ich nicht und Heiligenhafen (und sicher auch alle anderen Landhäfen) bleibt vorerst bis 19.4. dicht. Was nun?

    Gesundheit, Fairwinds & Gruß

    Ralf U
    Hallo Ralf,
    ich gehe auch immer in Burgstaaken ins Wasser (Winterlager Schröder). Bei diesem WL muss ich aber Anfang Mai raus, weil dann die Kartbahn in der Halle aufgebaut wird. Wie das dieses Jahr laufen soll weiß ich nicht, man kann ja wohl kaum die vielen Yachten ins Freie schieben, soviel Platz ist doch gar nicht da. Nach Bt. kann ich nach derzeitigem Stand auch nicht, will vermutlich das Abweisen durch den Hafenmeister auch bis dahin noch Bestand haben wird.
    Es gibt also viele Fragezeichen!

  10. #30
    Ausgeschiedener Benutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von flexi65 Beitrag anzeigen
    Heiligenhafen bleibt bis einschließlich 19.4. dicht, da werden andere sicher nachziehen (müssen).

    Gesundheit, Fairwinds & Gruß

    Ralf U
    Danke! Das ist eine hilfreiche Information.
    Wäre interessant, ob jemand mit Hafenmeistern oder Werftleuten gesprochen hat.

    Hier die amtlich Mitteilung aus Heiligenhafen:

    ++++

    Wichtige Information: Absage aller Veranstaltungen bis zum 20. April 2020

    Aufgrund der aktuellen Situation und Ausbreitung des „Coronavirus“ informiert der Tourismus-Service Heiligenhafen über die vorsorgliche Absage der Veranstaltungen „Beach Clean Up“ am 21. März 2020, „Blech am Abend mit der Gildekapelle“ am 07. April 2020 sowie „Das große Osterfest“ vom 09.-14. April 2020. "Auch wenn die derzeitigen Anordnungen des Kreises Ostholstein zunächst von einer Gültigkeit bis zum 10.04.2020 ausgehen, ist von einer Verlängerung auszugehen. Wir möchten daher schon jetzt unserer Fürsorgepflicht nachkommen und mit dieser Maßnahme Besucher/innen und Aussteller schützen. Wir bitten um Verständnis und werden in den nächsten Wochen immer aktuell über mögliche weitere Maßnahmen informieren.", teilt das Veranstaltungsbüro mit.
    ++++
    Geändert von Ausgeschiedener Benutzer (17.03.2020 um 15:43 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Spi-segeln für Harte
    Von Sub14060 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 22:00
  2. Harte Koalitionsverhandlungen
    Von ZickZack im Forum Klönschnack
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 10:11
  3. Alinghi setzt auf einen Cat
    Von Makis Enefrega im Forum Multihulls
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 15:42
  4. Lot setzt zeitweise aus
    Von contigo im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 19:01
  5. echolot setzt aus
    Von etap22 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2003, 09:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •