Seite 5 von 33 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 324
  1. #41
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.109

    Standard

    Zitat Zitat von Jugocaptan2 Beitrag anzeigen
    .......... McDonalds Drive in, Burger King Drive in, Kentucky Fried Chicken Drive in sind offen!! ?????????????

    Typisch, für die Multis gibt es Ausnahmen, klar die Bevölkerung muss versorgt werden. Aber auch wieder selber schuld, ohne Burger mampfen geht's nicht.
    Komm mal runter: beim drive-in bestellst Du an einer Säule mit Mikrofon und Lautsprecher, direkt aus dem Auto - kein Kontakt mit irgendwem
    Dann fährt man zum Kassenschalter, der Kassierer trägt Handschuhe, man bezahlt mit Karte (ohne das Lesegerät zu berühren) und dann fährt man zur Essensausgabe und bekommt das Essen - direkte Kontakte kaum möglich!!
    Das geht beim Lieblingsrestaurant leider nicht und ich betone leider nicht.

    Die Pizza etc Lieferdienste dürfen auch weitermachen....

    .......im Übrigen, nicht jeder hat soviel Freizeit bzw. Kocht gerne, so dass in diesen Zeiten McDoof etc. Eine durchaus vernünftige Alternative darstellen.

  2. #42
    Ausgeschiedener Benutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von segelgunnar Beitrag anzeigen
    @SakiBey: ich habe Dein Thema mal mit diesemm bereits bestehendem Thema Corona/Segeln zusammengeführt.
    Ich finde das nicht richtig: Ich habe das Thema extra unter "Ostsee" gepostet, weil es sich auf die Törnplanung in der Ostsee bezieht. Jetzt geht dieser Punkt im allgemeinen Gerede unter.

  3. #43
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Hallo,

    bevor ich einen MD gefunden habe, bin ich bereits mit der Mittagszeit komplett durch.


    Peter

  4. #44
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    51
    Beiträge
    3.926

    Standard

    Zitat Zitat von SakiBey Beitrag anzeigen
    Ich finde das nicht richtig: Ich habe das Thema extra unter "Ostsee" gepostet, weil es sich auf die Törnplanung in der Ostsee bezieht. Jetzt geht dieser Punkt im allgemeinen Gerede unter.

    Wir schon... die Auswirkungen auf Häfen in Nord/Ostsee wurden in diesem Thema bereits besprochen, bevor Du Deines aufgemacht hast,
    von daher macht es keinen Sinn, ein und das selbe Thema in zwei Bereichen zu diskutieren.
    Sollen wir, nur so als Denkanstoss, das Thema dann auch nochmal in Nordsee, Mittelmeer, Binnenreviere usw aufmachen?
    Geändert von segelgunnar (18.03.2020 um 13:49 Uhr)
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  5. #45
    Ausgeschiedener Benutzer Gast

    Standard

    Gut, dann gebe ich es auf in diesem Forum und lösche meinen Account. Segeln-Forum ist deutlich besser.

  6. #46
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.109

    Standard

    Zitat Zitat von SakiBey Beitrag anzeigen
    Gut, dann gebe ich es auf in diesem Forum und lösche meinen Account. Segeln-Forum ist deutlich besser.
    Naja, der Trööt zum Thema Corona drifftet aber auch im Segeln-Forum ab und zwar nicht unerheblich!
    Das Problem ist, dass Schleswig-Holstein keine Touristen mehr einfallen läßt, wir also garnicht zu den Häfen kommen würden und werden. DK hat in ähnlicherweise seine Grenze geschlossen und hat auch nicht gesagt, wann die Sperrung wieder aufgehoben wird.
    Jetzt, in dieser nicht klaren Situation, ein Törn planen zu wollen, ist intellektuell sicherlich spannend, wird praktisch aber nichts bringen, weil niemand weiß, wie lange die Länder die Einschränkungen aufrechterhalten werden.
    Zur Zeit hilft wirklich nur geduldig warten, bis sich die Lage wieder beruhigt hat.

  7. #47
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.829

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    ........- direkte Kontakte kaum möglich!!
    .........
    Leuchtet ein.
    Beim letzten Mal Mc-Donalds gab es noch kein drive in, was uns nicht hinderte uns daneben zu benehmen. Zuerst warteten wir auf die Bedienung und dann fragten wir nach dem Besteck. Wir sorgten für Heiterkeit.

    Ob McDonalds, Baumarkt oder Lebensmittelgeschäft, die Ausnahmen brechen uns das Genick. Die Bürger sind rücksichtslos, undiszipliniert und blöd! So wird das nix. Offensichtlich geht es nicht ohne brachiale Einschränkungen.
    Die Bestimmungen werden einfach nicht eingehalten. An der Kasse hustet eine Frau der meinen ins Genick, vor der Apotheke moppern die Kunden, dass sie nicht alle gleichzeitig rein dürfen und beim Nachbarn findet eine Versammlung statt.
    Wir sollten uns weniger sorgen uns anzustecken als davon auszugehen andere anzustecken.
    Der einsame Segler vor Anker oder an einem einsamen Liegeplatz ist keine Gefahr, selbst im Hafen ist er das nicht wenn er sich an die Regeln hält, aber....
    Die Entscheidungsträger empfehlen zuhause zu bleiben. Ich habe nicht gehört, dass die Bundeskanzlerin sagte: Außer den Seglern.
    Halten wir uns an die Regeln, dann ist der Spuk in drei Wochen vorbei.
    Das Boot überlebt, totsicher.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  8. #48
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    172

    Standard

    Moin!

    Jedenfalls ist in SH jetzt erstmal alles dicht:
    Häfen als auch Winterlager. Kann nicht mal auf der Freifläche unter der Plane allein auf dem Boot hocken und Teakfugen auskratzen....

  9. #49
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von SakiBey Beitrag anzeigen
    Gut, dann gebe ich es auf in diesem Forum und lösche meinen Account. Segeln-Forum ist deutlich besser.
    Man..Was fürn herumgeheule, was auch immer Du hier aufgibst, extreme Aktivität wars ja nicht...

  10. #50
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen

    Ob McDonalds, Baumarkt oder Lebensmittelgeschäft, die Ausnahmen brechen uns das Genick. Die Bürger sind rücksichtslos, undiszipliniert und blöd! So wird das nix. Offensichtlich geht es nicht ohne brachiale Einschränkungen.


    Gruß Franz
    Absolute Zustimmung! Ich selbst war auch versucht mich über das Wochenende doch ins Winterlager zu schleichen... letztendlich ist mir aber der Gedanke gekommen das genau wegen solcher Deppen wie mir tatsächlich die Grundrechte eingeschränkt werden müssen...

Ähnliche Themen

  1. Spi-segeln für Harte
    Von Sub14060 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 22:00
  2. Harte Koalitionsverhandlungen
    Von ZickZack im Forum Klönschnack
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 10:11
  3. Alinghi setzt auf einen Cat
    Von Makis Enefrega im Forum Multihulls
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 15:42
  4. Lot setzt zeitweise aus
    Von contigo im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 19:01
  5. echolot setzt aus
    Von etap22 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2003, 09:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •