Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 91
  1. #71
    Registriert seit
    24.10.2002
    Alter
    43
    Beiträge
    615

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Demnach dürfen wir wieder in den Hamburger Yachthafen, ab 04.04.2020!.....wenn er das nicht widerruft
    Also ich stelle mich darauf ein am 6.Mai zum arbeiten zum Schiff zu fahren 😊
    Lieber vorm Wind segeln als hinterm Ofen hocken.

  2. #72
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    412

    Standard

    Die Koalition in SH lässt u.a. verlautbaren: Kontaktarme Sportarten im Freien sollen wieder ausgeübt werden können. Voraussetzung hierfür ist die Einhaltung von Hygieneregeln. Als kontaktarm gilt eine Sportart, wenn bei deren Ausübung in der Regel ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen zwei Personen nicht unterschritten wird. Sportgeräte für kontaktarme Sportarten wie Fahrräder oder Kanus dürfen wieder gewerblich verliehen werden.

    Sportboothäfen dürfen öffnen, sofern die Duschen und Gemeinschaftsräume, mit Ausnahme von Toilettenräumen, geschlossen bleiben.

    Quelle: https://schleswig-holstein.de/DE/Lan...koalition.html

    Was ich nicht verstehe, dass Duschen geschlossen bleiben müssen. Hab mal im Netz bei einschlägigen Einrichtungen/Portalen recherchiert (Bäder, Saunen, Fitnessstudios) und nirgendwo eine Erklärung gefunden. Wenn, wie in Heiligenhafen, die Duschen und Toiletten 2 x täglich gereinigt werden und jede/r selbst die üblichen Verhaltensregeln einhält, warum schließen? Weiß jemand mehr?
    Gesundheit & sauber bleiben wünscht

    Ralf U

  3. #73
    Registriert seit
    24.10.2002
    Alter
    43
    Beiträge
    615

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von flexi65 Beitrag anzeigen
    Die Koalition in SH lässt u.a. verlautbaren: Kontaktarme Sportarten im Freien sollen wieder ausgeübt werden können. Voraussetzung hierfür ist die Einhaltung von Hygieneregeln. Als kontaktarm gilt eine Sportart, wenn bei deren Ausübung in der Regel ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen zwei Personen nicht unterschritten wird. Sportgeräte für kontaktarme Sportarten wie Fahrräder oder Kanus dürfen wieder gewerblich verliehen werden.

    Sportboothäfen dürfen öffnen, sofern die Duschen und Gemeinschaftsräume, mit Ausnahme von Toilettenräumen, geschlossen bleiben.

    Quelle: https://schleswig-holstein.de/DE/Lan...koalition.html

    Was ich nicht verstehe, dass Duschen geschlossen bleiben müssen. Hab mal im Netz bei einschlägigen Einrichtungen/Portalen recherchiert (Bäder, Saunen, Fitnessstudios) und nirgendwo eine Erklärung gefunden. Wenn, wie in Heiligenhafen, die Duschen und Toiletten 2 x täglich gereinigt werden und jede/r selbst die üblichen Verhaltensregeln einhält, warum schließen? Weiß jemand mehr?
    Gesundheit & sauber bleiben wünscht

    Ralf U
    Tja, die Sache mit den Duschen verstehe ich auch nicht. Einerseits soll man sich ständig die Hände waschen und desinfizieren aber duschen werden dann zu gesperrt. Zumal es in fast allen Häfen recht vernünftige Einzelkabinen gibt, wen soll man da anstecken? Bei Gemeinschaftsduschen kann ich es noch ein bisschen nach vollziehen....

    Meine einzige Idee dazu: Es soll unattraktiv werden sich länger in einem Hafen oder auf einem Campingplatz aufzuhalten so das die Leute zügig wieder nach Hause fahren um dort zu duschen...

    Gruß
    Lieber vorm Wind segeln als hinterm Ofen hocken.

  4. #74
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.138

    Standard

    Zitat Zitat von Ostsee-Hai Beitrag anzeigen
    Tja, die Sache mit den Duschen verstehe ich auch nicht. Einerseits soll man sich ständig die Hände waschen und desinfizieren aber duschen werden dann zu gesperrt. Zumal es in fast allen Häfen recht vernünftige Einzelkabinen gibt, wen soll man da anstecken? Bei Gemeinschaftsduschen kann ich es noch ein bisschen nach vollziehen....

    Meine einzige Idee dazu: Es soll unattraktiv werden sich länger in einem Hafen oder auf einem Campingplatz aufzuhalten so das die Leute zügig wieder nach Hause fahren um dort zu duschen...

    Gruß
    In den Duschräumen ist es .d.R. schön warm und feucht, so dass sich ein Virus, der sich dorthin verirrt, auch dort bleibt und gemütlich nach einem neuen Wirt suchen kann, bei dem er sich dann einquartiert...

    Vermutlich hilft da nur, dass jeder Nutzer nach Beendigung des Duschvorganges die Dusche desinfiziert. Da das unter Normalbedingungen schon nicht klappt.... bleiben die Duschen wohl besser zu!

  5. #75
    Registriert seit
    23.07.2001
    Beiträge
    156

    Standard

    Hallo, ich kann das gut verstehen, es ja nur vorläufig und es gibt auch viele kleine Vereinshäfen und da kann man auch nicht zweimal am Tag die Sanitärräume reinigen lassen. Für mich ist das eine hinnehmbare Einschränkung und bin froh, dass wir so starten dürfen und hoffe, dass nicht die Einschränkungen nach dem Bremer Modell und der daraus abgeleitete Vorschlag aus SH noch kommt. So kann doch wieder jeder gem. des Erlasses/Hygienevorschriften, weit gehend und selbstverantwortlich sein Schiff und die Häfen betriebsbereit machen, super.

    LG

  6. #76
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    412

    Standard

    Vielleicht ist das eine erweiterte Prophylaxe Maßnahme. Nach 2 oder 3 Tagen halten alle ganz freiwillig den Mindestabstand von 1,5 Metern ein... :-D

    So wird ein Schuh draus. Fairwinds & Gruß

    Ralf U

  7. #77
    Registriert seit
    19.07.2001
    Beiträge
    1.617

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    In den Duschräumen ist es .d.R. schön warm und feucht, so dass sich ein Virus, der sich dorthin verirrt, auch dort bleibt und gemütlich nach einem neuen Wirt suchen kann, bei dem er sich dann einquartiert...

    Vermutlich hilft da nur, dass jeder Nutzer nach Beendigung des Duschvorganges die Dusche desinfiziert. Da das unter Normalbedingungen schon nicht klappt.... bleiben die Duschen wohl besser zu!
    Die Wissenschaft geht davon aus, das Waerme und hohe Luftfeuchtigkeit „Gift“ fur die Corona Viren sind. Uneinigkeit besteht lediglich ueber das Ausmass des Effekts.

    Sicher ist, dass kuehle Luft mit < 40 % rel. Feuchte die besten Bedingungen fuer dieses Virus bildet.

  8. #78
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.138

    Standard

    Zitat Zitat von Sayang Beitrag anzeigen
    Die Wissenschaft geht davon aus, das Waerme und hohe Luftfeuchtigkeit „Gift“ fur die Corona Viren sind. Uneinigkeit besteht lediglich ueber das Ausmass des Effekts.

    Sicher ist, dass kuehle Luft mit < 40 % rel. Feuchte die besten Bedingungen fuer dieses Virus bildet.
    Alles richtig (siehe https://europepmc.org/article/pmc/pmc2863430)! Aus dem Bericht geht hervor, dass nicht alle Viren sofort und vollständig "absterben", d.h. es besteht in Duschräumen also schon ein Hygieneproblem und damit eine Infektionsgefahr....

  9. #79
    Registriert seit
    24.10.2002
    Alter
    43
    Beiträge
    615

    Standard

    Ein nettes kleines Video zu der Situation an der Schlei:
    https://www.ndr.de/fernsehen/sendung...hmag72306.html
    Lieber vorm Wind segeln als hinterm Ofen hocken.

  10. #80
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    Raum Hamburg
    Alter
    57
    Beiträge
    1.356

    Standard

    Darum dusche ich im Moment auch nur an Bord und nicht an Land, obwohl die Duschräume hier auf Kreta geöffnet sind.
    Michael
    http://www.sioned.de

Ähnliche Themen

  1. Der Corona-Virus -COVID-19- setzt auch Seglern harte Grenzen
    Von miles+more im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 340
    Letzter Beitrag: 05.06.2020, 19:50
  2. Corona - Trockenanzüge für Kranken & Alten Pflegepersonal spenden?
    Von Franziska im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.03.2020, 08:53
  3. ich komme mit!
    Von schlaue_hering13 im Forum Suche Crew
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 13:22
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 16:03
  5. Warnemünde......ich komme
    Von Leckpfropfen im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2004, 10:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •