Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    56
    Beiträge
    1.945

    Standard Tape für Segelreparatur

    Moin,

    welches Tape verwendet Ihr, um einen kleinen Riss im Segel provisorisch zu flicken, so dass man damit zumindest noch in den nächsten Hafen kommt?

    Ich hatte in den letzten Jahren zwei mal den Fall, dass bei einer gecharterten SY im Mittelmeer (die Segel hatten 4 bzw. 5 MM Sommer hinter sich) ein kleiner Riss im Groß auftrat. Ich suche ein Tape um das provisorisch zu beheben, bis ein Profi das dann fachmännisch nähen kann.

    Danke für Eure Tipps, Grüße
    Frank

  2. #2
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    Wien, Tulln
    Beiträge
    535

    Standard

    Gibt es bei SVB, 10cm x 2,00m ca. 19,-€. Gibt es auch 5 cm breit

    Ich war so nett es für die mühsam zu suchen......
    Herzliche Grüsse aus Wien
    Peter

  3. #3
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.657

    Standard

    Das hat man doch sowieso zu Hause, um die Regenjacke zu flicken, oder?

  4. #4
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    56
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Zitat Zitat von Jugocaptan2 Beitrag anzeigen
    Gibt es bei SVB, 10cm x 2,00m ca. 19,-€. Gibt es auch 5 cm breit

    Ich war so nett es für die mühsam zu suchen......
    .....Danke! ��

  5. #5
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    56
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Zitat Zitat von rwe Beitrag anzeigen
    Das hat man doch sowieso zu Hause, um die Regenjacke zu flicken, oder?

    Na ja, esgibt schon viele verschiedene Tapes..
    Daher meine Frage welches ihr verwendet und womit ihr gute Erfahrungen gemacht habt

  6. #6
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.844

    Standard

    Zitat Zitat von FRASIT Beitrag anzeigen
    Na ja, esgibt schon viele verschiedene Tapes..
    Daher meine Frage welches ihr verwendet und womit ihr gute Erfahrungen gemacht habt
    Hatten immer
    https://www.compass24.de/deck/segel/...spinnaker-tape
    dabei. Zuweilen besser als eine Reparatur durch Nähen, nicht nur für Spi, wird auch für Gleitschirme verwendet
    Klebefläche vorher sorgfältig reinigen (Waschbenzin)

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  7. #7
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.657

    Standard

    Zitat Zitat von FRASIT Beitrag anzeigen
    Na ja, esgibt schon viele verschiedene Tapes..
    Echt jetzt? (Nachtrag: Bin wirklich überrascht, weil: ) Ich hatte im letzten Jahr mal nachgesehen und nur noch PSP gefunden (mit Ausnahme von irgendwelchen Mylar-Patches). Irgendwo liegen bei mir noch die Rest einer 20 Jahre alten Contender-Rolle herum, aber im Contender-Katalog ist auch nur noch PSP. Die normalen PSP-Tapes sind wohl alle Nylon / Polyamid, verschiedene Farben, Stärken, Dicken. Nimm das, was zur Stärke Deiner Segel passt.

    Noch'n Nachtrag: Ich sehe gerade, dass es bei Quantumstore tatsächlich auch Polyesterklebeband gibt (https://www.quantumstore.de/Segelrep...reparatur.html) Das kannte ich noch nicht und das ist auch nicht in den Ausrüsterkatalogen zu finden. Polyesterpatches hatte ich bisher immer genäht.
    Geändert von rwe (03.04.2020 um 19:36 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3

    Standard

    .moin,
    Es gibt bei Lindemann Klebetapes zum Unterkleben/Gurtkanten abkleben/ Risse reparieren.
    Bezeichnung HB1D bis HB6D. Breite 25mm bis 154mm.
    Allerdings nur als 45m-Rollen. Bestell Dir das über Deinen Segelmacher (Lindemann ist Großhändler) liefert nicht an Endkunden.
    Schneide Dir davon kleine Stücke ab, runde (im Idealfall) die Ecken ab und verwahre die Patches in Locknlock-Dose oder ähnlichem.

    Um die Haftkraft zu verstärken, nimm Heißluft-Püster und Gummirolle oder
    Bügeleisen auf Seidenstellung. Vorsicht!
    Ich halte damit immer vorher auf die Hand (nur mit dem Püster). Wenn die Hitze gerade noch erträglich ist, dann ists auch für das Segel gut.

    mfG Götz

  9. #9
    Registriert seit
    28.10.2002
    Beiträge
    2.149

    Standard

    Zitat Zitat von FRASIT Beitrag anzeigen
    Moin,

    welches Tape verwendet Ihr, um einen kleinen Riss im Segel provisorisch zu flicken, so dass man damit zumindest noch in den nächsten Hafen kommt?

    Ich hatte in den letzten Jahren zwei mal den Fall, dass bei einer gecharterten SY im Mittelmeer (die Segel hatten 4 bzw. 5 MM Sommer hinter sich) ein kleiner Riss im Groß auftrat. Ich suche ein Tape um das provisorisch zu beheben, bis ein Profi das dann fachmännisch nähen kann.

    Danke für Eure Tipps, Grüße
    Frank
    Nach all den vielen konstruktiven Antworten mal eine kurze beherzte Frage zwischendurch...
    Was sagt denn der Vercharterer dazu, wenn Du Tape aufklebst, womöglich noch mit Heißluftpüster, Waschbenzin, o.Ä.?
    Wenn der Segelmacher das anschliessend fachgerecht reparieren soll muss doch das Tape (rückstandsfrei!) wieder runter?!
    Ich könnte mir vorstellen dass der Vercharterer das nicht witzig findet.

    Was man auf dem eigenen Boot macht ist eine Sache, ich hab auch schon Flicken mit Kontaktkleber aufgeklebt (bei Segeln mit "Restwert" oder ästhetisch empfindsamen Mitseglern nicht zu empfehlen, sonst prima), aber bei fremden Schiffen sollte man mit Eigeninitiative sehr umsichtig und eher zurückhaltend sein, oder?

  10. #10
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3

    Standard

    moin.
    Kommt auf den Riss an. Kleine Risse mitten in der Bahn klebt der Segelmacher auch lieber.
    Ich sehe jeden Tag nen Segelmacher, daher weiß ich das. Wenn der Riss über Nähte geht, muss genäht werden, da hält kein Tape.
    Wenn das Schothorn abgerissen ist, hilft auch kein noch so gut geklebtes Tape mehr. Da ist der Riss dann etwas grösser.

    mfG Götz

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2013, 18:31
  2. Fock Segelreparatur Kosten?
    Von DAn_ im Forum Jollen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 09:29
  3. Tape Drive Segel
    Von Zambezi im Forum Seemannschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 20:56
  4. UK Tape Drive Segel
    Von GER 830 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 10:49
  5. Wasserfestes Tape
    Von Harald Schmitt im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 23:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •