Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    84

    Standard Zeitzonen-Angabe im "Reeds" ....

    Liebes Segelvolk,

    mit Verwirrung sehe ich im "Reeds" für die Zeitzone +1 (Deutschland, Holland, Belgien, Frankreich u.a.) die Angabe

    UT -1 (plus 1 für Sommerzeit) in den Tidenkalendern.

    Eigentlich müsste es in der Zeitzone 1 doch UTC +1 (MEZ) bzw. UTC +2 für MESZ heißen, da nach Osten jeweils 1 Stunde
    je Zeitzone dazu kommt.

    Kann mir das jemand erklären?

    Liebe Grüße Peter

  2. #2
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.854

    Standard

    Zitat Zitat von Fortunus2000 Beitrag anzeigen
    .................
    mit Verwirrung ..............
    Du bist nicht allein.
    Zu Beginn unserer Gezeitensegelei hat mich das auch gänzlich aus der Bahn geworfen, zumal ich die Erklärung übersehen habe.

    Was haben die Briten mit Mitteleuropäischer(sommer)zeitzutun?

    Man richtet sich selbstverständlich nach der höchsteigenen Zeit (GZ)
    In aller Bescheidenheit, aber die Kontinentalen sind verry creasy, führen sie doch ihre eigene Zeit ein.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2001
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    ... In aller Bescheidenheit, aber die Kontinentalen sind verry creasy, führen sie doch ihre eigene Zeit ein. ...
    Mit BST sind die Insulaner doch wohl genau so faltig.
    Geändert von Sayang (01.08.2020 um 21:32 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.854

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    .......
    In aller Bescheidenheit, aber die Kontinentalen sind verry creasy, führen sie doch ihre eigene Zeit ein.
    ............... fahren auf der falschen Seite, zahlen in Euro und in keinem erstklassigen Lokal bekommt man Fish and Chips oder Wildschwein in Minzesauce.
    Aber seit kurzer Zeit können sie sehen wo sie bleiben.

    Der Kontinent ist von GB isoliert (Schlagzeile in der Times als lange Zeit Nebel den Schiffsverkehr blockierte. Kein Brite kommt auf die Idee, dass es umgekehrt ist)


    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

Ähnliche Themen

  1. Zeitzonen-Angabe im "Reeds" ....
    Von Fortunus2000 im Forum Seemannschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2020, 08:11
  2. Angabe der "Größten Höhe"
    Von Aichtaler im Forum Seemannschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 21:06
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 22:47
  4. "Leider verloren" oder auch "der Nachbar war schneller"
    Von round-world2 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 09:48
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 12:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •