Zitat Zitat von K.Lauer Beitrag anzeigen
Hallo,

ok,

der ist mit 12kn da langgeprügelt, bei so umme Ostlage Wind.
Zu vermuten wäre: ohne Karte.
Adrenalinjunkie halt, die sich selbst täuschen, alles im Hirn zu haben.
Be- und Verurteilung auf Basis von Vermutung.


Zitat Zitat von K.Lauer Beitrag anzeigen
Wenn ich an auf dem Tonnenstrich langschramme sitzt bei mir immer einer mit Taschenlampe vorne.
Wenn nicht, dann noch langsamer durchs Wasser. Damit verliert man nichts und gewinnt nur.

Im August hatte ich sogar einmal kurz Gegenkurs genommen, wegen nicht abgeklärter Lage.
Und saugende Tonnen sehe ich nicht so. Man treibt dann nur seitwärts und das beschreibt die Situation sicherer.
Wenn du ein Bisschen weiter reffst, kannst du sogar einen vorraus schwimmen lassen. Bei der Gegenkurs-Nummer kann der ja einfach warten. Er muss nur regelmäßig über die Schulter gucken, ob ihr noch folgt.