Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 92
  1. #71
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.342

    Standard

    Aus Wikipedia :

    " Diskussion

    Eine*Diskussion*ist ein*Gespräch*(auch*Dialog) zwischen zwei oder mehreren Personen*(Diskutanten), in dem ein bestimmtes Thema untersucht*(diskutiert)*wird, wobei jede Seite ihre*Argumente*vorträgt. Als solche ist sie Teil zwischenmenschlicher*Kommunikation.

    ........

    Diskussionsstile

    Zu einem guten*Diskussionsstil*(siehe auch*Streitkultur) gehört neben wechselseitigem Respekt unter anderem, gegenteilige Argumente und Meinungen zuzulassen und genau zu prüfen, anstatt diese vorschnell zu verwerfen. Ein guter Diskutant hört zu, lässt ausreden und ist konzentriert genug, um auf das vom Gegenüber Gesagte einzugehen und seine eigenen Argumente sachlich darzustellen. Im Idealfall ist er gelassen und höflich. Oftmals ist aber Gegenteiliges zu beobachten......"


    .
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

  2. #72
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    377

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    Aus Wikipedia :

    " Diskussion

    Eine*Diskussion*ist ein*Gespräch*(auch*Dialog) zwischen zwei oder mehreren Personen*(Diskutanten), in dem ein bestimmtes Thema untersucht*(diskutiert)*wird, wobei jede Seite ihre*Argumente*vorträgt. Als solche ist sie Teil zwischenmenschlicher*Kommunikation.........
    Diskussionsstile
    Zu einem guten*Diskussionsstil*(siehe auch*Streitkultur) gehört neben wechselseitigem Respekt unter anderem, gegenteilige Argumente und Meinungen zuzulassen und genau zu prüfen, anstatt diese vorschnell zu verwerfen. Ein guter Diskutant hört zu, lässt ausreden und ist konzentriert genug, um auf das vom Gegenüber Gesagte einzugehen und seine eigenen Argumente sachlich darzustellen. Im Idealfall ist er gelassen und höflich. Oftmals ist aber Gegenteiliges zu beobachten......"
    .
    Zitat aus #2:
    Ja nu' ,
    bevor jetzt wieder die Spekulationen kommen, die Besserwisser sich profilieren ( siehe oben ; " wie kann man nur ?") , die seemannschaftlich allerfahrenen Sofa-, Binnen-, Charter- und Komfortsegler ihre wichtige wie gleichsam richtige Stimme erheben, sich auslassen , usw......
    Man kann es auch anders nehmen, hinnehmen :
    Shit happens
    Schade um das Schiff , glücklich die Rettung der Crew.
    Mehr wissen wir nicht .
    Aus.
    " Wie kann man nur ? " ; eine schnellschüssigste , dumme Anschuldigung , noch dazu eine Affront gegen, Zitat : " polnische Crew " .
    Die obigen , bewusst gesetzten Ausrufungszeichen lassen da keine nachträgliche Abschwächung mehr zu.

    Obiger Post ist beschämend, er ist schäbig.
    Da deklassiert sich der Autor, offenbart seine Welt.
    ---------------------------------------------------------------------------

    - soviel zu einem guten "Diskussionsstil"

    ES IST WIRKLICH BESCHÄMEND UND ABSOLUT SCHÄBEIG!

    Wo er Recht hat hat er Recht!

    Vielleicht sollte er doch lieber wieder aus Kinderbüchern zitieren, in dem er sich selbst aus Frosch fühlt!

  3. #73
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.342

    Standard

    .

    Merkste selber, nä ?

    .
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

  4. #74
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    377

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    .
    Merkste selber, nä ?

    .
    Hatte doch jeder gemerkt, dass du der Frosch bist, der sich aufbläst bis er platzt! Hattest du den geringsten Zweifel daran?

  5. #75
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.342

    Standard

    Zitat Zitat von miles+more Beitrag anzeigen


    Vielleicht sollte er doch lieber wieder aus Kinderbüchern zitieren, in dem er sich selbst aus Frosch fühlt!
    .


    Rana rupta et bos ( Der zerplatzte Frosch und der Ochse ) ; lateinische Fabel von Phaedros, ca. 15/20 vor Christus.

    Genug jetzt,

    das gilt vor allem für für dich miles&more !

    ( ich benutze Ausrufungszeichen nur selten , is' so gut wie nie nötig. Diesmal aber...)



    Ich bin es langsam leid in jedem Thread , in nahezu jedem deiner Posts von dir angegangen, diffarmiert und/oder beleidigt zu werden.

    N' büschen Selbstreflexion tut bei dir not .
    Als Hilfe mögen dir dazu die "Spiegel" die dir manch einer indirekt , oder auch direkt , vorhält dienlich sein.

    Genug jetzt.
    Zurück zum Thema bitte.
    .

    .
    Geändert von supra (21.09.2020 um 21:21 Uhr)
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

  6. #76
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    377

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    .
    Ich bin es langsam leid in jedem Thread , in nahezu jedem deiner Posts von dir angegangen, diffarmiert und/oder beleidigt zu werden.
    .
    Genau umgekehrt wird ein Schuh daraus!

    Seit Monaten musst du zwanghaft nach jedem Beitrag von mir deinen unangemessenen Senf in diffamierender Weise dazu geben!!!

    Beispiele für meine Aussage gibt hier jede Menge; - nur ein Beispiel - siehe #2!
    Ich könnte sofort noch mind. 10 weitere hinzufügen!
    Hatte doch erst kürzlich geschrieben "einfach mal die Klappe halten" und schon ist Ruhe!

  7. #77
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.342

    Standard

    Post 55

    Zitat Zitat von miles+more Beitrag anzeigen
    Wie groß die Diskrepanz der Erfahrung einzelner ist, sieht man deutlich am letzten Beitrag #54! Selbstverständlich rolle ich die Genua etwas ein (ich reffe also), wenn "Wahrschau" angesagt ist. Ich will unter den Unterliek durchsehen können, was da vorn auf mich zukommt! Sich ständig so weit nach außen legen, dass man etwas sehen kann, ist auf Dauer lästig!
    Wenn man aber mit einer "Leisure 17" unterwegs ist und nur auf die Erfahrungen mit dieser Schiffsgröße zurück greift, dann sollte man nicht mit Steinen nach anderen werfen, die halt ein etwas größeres Boot ihr eigen nennen! Aber genau dieser "Steinewerfer" hat es sich nun mal auf die Fahnen geschrieben, andere mit einem größeren Boot aufs Korn zu nehmen!
    Warum hält er nicht einfach mal seine "Klappe", anstatt sich ständig aufs neue zu blamieren?

    Genug jetzt !

    Da du offensichtlich weiterhin Probleme mit dir , d. h mit der Selbstreflexion hast, kontaktiere, diffarmiere, beleidige, mich doch bitte in Zukunft ausschliesslich via PN.
    Auch deine, ich sage mal extrem subjektiven Wahrnehmungen samt deiner Fakes mögest du mir dort darlegen , aber eben bitte nur dort.

    Die Leser und Teilnehmer diese ansonsten interesenten wie fruchtsamen Threads werden es dir sicher danken.


    .
    Geändert von supra (21.09.2020 um 22:11 Uhr)
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

  8. #78
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.226

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    Post 55




    Genug jetzt !

    Da du offensichtlich weiterhin Probleme mit dir , d. h mit der Selbstreflexion hast, kontaktiere, diffarmiere, beleidige, mich doch bitte in Zukunft ausschliesslich via PN.
    Auch deine, ich sage mal extrem subjektiven Wahrnehmungen samt deiner Fakes mögest du mir dort darlegen , aber eben bitte nur dort.

    Die Leser und Teilnehmer diese ansonsten interesenten wie fruchtsamen Threads werden es dir sicher danken.


    .
    Ehrlich gesagt, ich weiß nicht was miles&more immer gegen die Leisure 17 hat, geschweige denn Segler die damit unterwegs sind!!
    Damit kann man hervorragend Nachts segeln (ohne zu reffen)....und man hat trotzdem einen guten Blick nach vorne !!
    Ich bin während meines Studiums in England so eine Leisure 17 mit einem Studienkollegen auf dem Solent gesegelt (auch Nachts), hat Spass gemacht!!

  9. #79
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.342

    Standard

    .


    Es geht um Status, Renommée, Standing, " Wert", sowohl des Schiffes, als auch deren Eigner .



    .
    Geändert von supra (22.09.2020 um 00:01 Uhr)
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

  10. #80
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.520

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Hier verstehe ich Dich nicht!
    Über den Unfallhergang ist nix bekannt. Bekannt ist nur, dass laut Aussage des Schiffseigners der Wachhabende nicht aufgepasst hat.

    Der einzige Grund, warum man Nachts weniger Segelfläche setzt ist darin begründet, dass bei Aufkommendem schlechten Wetter nicht gleich die ganze Mannschaft wecken muss, um bei schlechten Lichtverhältnissen Reffen zu müssen (Stichwort: Sicherheit der Mannschaft).
    Wenn ich alleine unterwegs bin, dann reffe ich vor Einbruch der Dunkelheit auch nicht, da ich so vor einem möglichen, zu erwartenden Monstersturm schneller wegsegeln kann.
    Hallo,

    ok,

    der ist mit 12kn da langgeprügelt, bei so umme Ostlage Wind.
    Zu vermuten wäre: ohne Karte.
    Adrenalinjunkie halt, die sich selbst täuschen, alles im Hirn zu haben.

    Wenn ich an auf dem Tonnenstrich langschramme sitzt bei mir immer einer mit Taschenlampe vorne.
    Wenn nicht, dann noch langsamer durchs Wasser. Damit verliert man nichts und gewinnt nur.

    Im August hatte ich sogar einmal kurz Gegenkurs genommen, wegen nicht abgeklärter Lage.
    Und saugende Tonnen sehe ich nicht so. Man treibt dann nur seitwärts und das beschreibt die Situation sicherer.

    Ich finde es ausgesprochen kindisch, wie laut Artikel der Eigner sein Schiff und die Situation geradezu mystifiziert.
    Der hatte offenbar gar nichts im Griff.


    Peter
    Geändert von K.Lauer (22.09.2020 um 06:24 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Dorothea (Ex-Cupper)
    Von Sailing-Skipper im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 22:15
  2. Admirals Cup, Neuauflage?
    Von rossio im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 11:48
  3. In die Luft gegangen
    Von Ralf-T im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 10:26
  4. AC Cupper in Hamburg
    Von dirkdiggler im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 10:20
  5. Mini Cupper
    Von Grey Matter im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 18:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •