Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48
  1. #31
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.589

    Standard

    Hallo,

    versuche den Heimathafen der Niobe über den Hafenmeister Stralsund rauszufinden.


    Peter

  2. #32
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    455

    Standard

    Zitat Zitat von K.Lauer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    versuche den Heimathafen der Niobe über den Hafenmeister Stralsund rauszufinden.

    Peter
    Hallo Peter,
    danke für die Info. Habe gerade beim Hafenmeister angerufen, aber leider nur einen Anrufbeantworter erreicht. ich fürchte, ich werde aus Datenschutzgründen auch keine Antwort auf die Frage bekommen.
    Werde jetzt eine Strafanzeige erstatten!
    Habe schon einigen Vercharterern via Internet einen Besuch abgestattet, bin aber bzgl. des Schiffsnamens (Niobe) noch nicht weiter gekommen.

    Da ich selbst für mein Boot einen int. Bootsschein vom DSV habe, kann mir vielleicht auch dieser weiterhelfen, wenn es einen Bootsschein für diese Yacht (ist vermutlich doch keine Bav. 36, sondern eine 38er) gibt. Ansonsten habe ich keine Ahnung, ob es ein Schiffsregister nur für Charteryachten gibt.

    Das kuriose, die "Niobe" lag an meiner Bordwand und versuchte doch tatsächlich über meine Festmacherleine (zur Boje) drüber weg zu fahren, weil er bei dem dwarsen Wind nicht wegkam!

  3. #33
    Registriert seit
    07.03.2002
    Beiträge
    249

    Standard

    ich alte es eher für eine Bavaria 40 cruiser um die 2010

    mola hat eine in Errege und will sie verkaufen......
    wenn ich mir das Bild so ansehe könnte der name vorne stehen

    https://www.scanboat.com/de/bootsmar...er-40-17364736
    Geändert von meisterhz (12.09.2020 um 19:08 Uhr)

  4. #34
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.256

    Standard

    Zitat Zitat von miles+more Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    danke für die Info. Habe gerade beim Hafenmeister angerufen, aber leider nur einen Anrufbeantworter erreicht. ich fürchte, ich werde aus Datenschutzgründen auch keine Antwort auf die Frage bekommen.
    Werde jetzt eine Strafanzeige erstatten!
    Habe schon einigen Vercharterern via Internet einen Besuch abgestattet, bin aber bzgl. des Schiffsnamens (Niobe) noch nicht weiter gekommen.

    Da ich selbst für mein Boot einen int. Bootsschein vom DSV habe, kann mir vielleicht auch dieser weiterhelfen, wenn es einen Bootsschein für diese Yacht (ist vermutlich doch keine Bav. 36, sondern eine 38er) gibt. Ansonsten habe ich keine Ahnung, ob es ein Schiffsregister nur für Charteryachten gibt.

    Das kuriose, die "Niobe" lag an meiner Bordwand und versuchte doch tatsächlich über meine Festmacherleine (zur Boje) drüber weg zu fahren, weil er bei dem dwarsen Wind nicht wegkam!
    Es gibt kein Register für Charteryachten! Es gibt das Seeschiffsregister (z.B. Hamburg) oder, wenn es ein Charterschiff ist, die Behörde, die das Seezeugnis ausstellt (SeeBG bzw. WSA). Wenn Du eh Strafanzeige gestellt hast, kümmert sich die WaschPo um die Identifaktion der Yacht.

  5. #35
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    455

    Standard

    Zitat Zitat von meisterhz Beitrag anzeigen
    ich alte es eher für eine Bavaria 40 cruiser um die 2010

    mola hat eine in Errege und will sie verkaufen......
    wenn ich mir das Bild so ansehe könnte der name vorne stehen
    https://www.scanboat.com/de/bootsmar...er-40-17364736
    Das kommt hin! Danke für deine Recherche und den Link!

    Anzeige ist erstattet, Vorgangsnr. wurde per Mail mitgeteilt!

  6. #36
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    455

    Standard

    Zitat Zitat von miles+more Beitrag anzeigen
    Das kuriose, die "Niobe" lag an meiner Bordwand und versuchte doch tatsächlich über meine Festmacherleine (zur Boje) drüber weg zu fahren, weil er bei dem dwarsen Wind nicht wegkam!
    Wenn ich das Bild von mir richtig einschätze, dann hat er eine Vorleine im Bugstrahlruder!
    Wäre ein Grund dafür, dass er lange nicht von meiner Borwand weg kam

  7. #37
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    455

    Standard Wahnsinn

    Wahnsinn,
    offenbar wurde in kürzester Zeit meine Anzeige an die WaPo weiter geleitet. Per AIS mein Liegeplatz festgestellt und schon war ein Beamter an Bord und hat den Bootsschein für die Unterlagen abfotografiert. Noch nach der eigenen Versicherung gefragt und weg war er.
    Bin mal gespannt wie es nun weiter geht!

  8. #38
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.256

    Standard

    Wenn der Eigner eine Firma ist, hast Du Pech gehabt, es sei denn sie nennen den verantwortlichen Skipper.
    ...und dann gibt es in der Schifffahrt keine Gefährdungshaftung..macht der Skipper ein technisches Problem für den Unfall verantwortlich, bleibst Du auf dem Schaden sitzen(zahlt Deine Versicherung(Kasko)). Das einzige was bleibt, ist wohl die „ Fahrerfluch“, ist aber dann ein strafrechtliches Problem!

  9. #39
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Das einzige was bleibt, ist wohl die „ Fahrerfluch“, ist aber dann ein strafrechtliches Problem!
    Noch nicht mal das, § 142 StGB gilt nur im Straßenverkehr. In der Binnenschiffahrt gibt's analoge Regelungen, im Seebereich nicht.

  10. #40
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von Felixw Beitrag anzeigen
    Noch nicht mal das, § 142 StGB gilt nur im Straßenverkehr. In der Binnenschiffahrt gibt's analoge Regelungen, im Seebereich nicht.
    Wie bitte? Ich fürchte ich habe die beiden letzten Beiträge nicht verstanden...

    Könnte das nochmal jemand abfassen für den Horizont eines SBF-Inhabers?

Ähnliche Themen

  1. Kann man noch nach Spanien?
    Von Nelson-II im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 21:33
  2. Wem kann man eigentlich noch trauen?
    Von Archimedes im Forum Klönschnack
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 11:49
  3. kann man das noch reparieren??
    Von Guineapig im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 22:32
  4. Kroatien-kann man sich das noch leisten?
    Von maxi123 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 20:07
  5. Wo kann ich Ende Oktober noch segeln lernen?
    Von inken im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •