Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.528

    Standard

    Hallo,

    ein Versuch mit linux wäre trotzdem schadlos,
    nehm opensuse

    Ich begann damit nach win xp und spielte parallel zum XP linux auf den PC rauf.
    Der Vorteil: Weniger Schrott, die alten Geräte bleiben als Rückfalloption nutzbar und
    das jüngere Gerät bleibt frei von dem alten Datenwust.
    Ich hätte mit XP sonst auch noch Meßgeräte verloren.

    Nachteil: Ja, doppelter Stellplatz.
    Vielleicht kannst du einen Regalplatz aktivieren.
    Bei mir ist alles im Keller, den als Ausweichfläche hat auch nicht jeder.


    Peter

  2. #12
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.880

    Standard

    Ausweichflàche im Keller ???

    Mein oller hausdrache verklickerte mir schon im Krabbelalter
    " wer nich lieb iss, kommt innen Keller"
    Ich hoffe du segelst keinen bleitransporter oder multi
    Geändert von round-world2 (26.09.2020 um 18:38 Uhr) Grund: Ist schon kaltzeit ?
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  3. #13
    Registriert seit
    22.09.2020
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo Peter!
    Danke für Deinen Ratschlag mit Linux.
    Leider ist das für mich nicht umsetzbar da ich 000000 Ahnung habe.
    Mit allem was über hochfahren ausschalten hinausgeht bin ich eigentlich überfordert.
    Was mir allerdings gelungen ist eben dieses SAS planet runterzuladen.
    Hat man das Programm am PC macht es eigentlich alles selber Poligon über Bodensee bis Plattensee Zuumstufe wählen fertig.
    Ist das kistl mit dem runterladen fertig auf speichern klicken dann GPS USB Maus anstecken die mein kistl schon gekannt hat und schon haste deinen Standort fast immer auf 3-5 meter genau. Aber eben leider nur solange der Standort nicht verlassen wird Kursaufzeichnung im Schneckentempo.
    Also nochmals danke für Deine bemühungen.
    Wolfgang

  4. #14
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.233

    Standard

    Moin Windjammer1,
    Du sagst im Deinem letzten Posting, dass Du keine Ahnung von Rechnern, Betriebssystemen etc. hast. Darüberhinaus ist Dein Rechner 10 Jahre alt, läuft unter Windows 7 ist also hoffnungslos veraltet.
    Die von Dir beschriebenen Probleme können nämlich auch auf Problemen mit den Treibern der GPS-Maus liegen. Die Maus überträgt die Daten (Pos, Geschwindigkeit und Kurs) in den Standardeinstellungen mit 3800 byte/s. Danach muss das Programm die Daten verarbeiten und wenn der Rechner alt ist, wenig RAM-Speicher hat, geht das nur langsam und damit kommt es zu den, von Dir beschriebenen Problemen.
    Mein Vorschlag wäre, dass Du Dir einen neuen Laptop inkl. Win 10 kaufst und dann die Maustreiber modernisierst und auch die Software erneuerst. 10 Jahre ist ein ordentliches Alter für eine Laptop und heute sind die Dinger billiger und besser.
    Du wirst dann auch eher jemanden finden, der Dir bei der Installation der Software und dessen Benutzung helfen kann.
    Linux zu verwenden ist ein wirklich guter Tip, aber für Dich nicht realisierbar, da Du ja selber sagts, dass Du von so etwas keine Ahnung hast.
    Es gibt für solche Software (open Sea etc.) gibt es neue Versionen und in den Foren, die sich mit dieser Software beschäftigen wirst Du schnell Hilfe finden.
    Viel Erfolg !

  5. #15
    Registriert seit
    22.09.2020
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke für die auch für mich begreifbare Erklärung.
    Ist eigentlich das was ich vermutet hatte war mir aber nicht sicher jetzt ist alles klar.
    L.G. Wolfgang

  6. #16
    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.731

    Standard

    Alles klar? Wie kommt dein neues Notebook an die gps bzw. anderen Nav-Daten? Vor 10 Jahren hatten Notebooks noch serielle Schnittstellen (9- Pin) Stecker, heute lauft das alles über usb und benötigt entsprechende Adapter, die bisweilen ein Eigenleben entwickeln.
    Mein Tipp: ein pc gleich welcher Machart erfordert immer mehr Verständnis als ein reiner Plotter. Wenn du mit dem pc dich nicht auskennst, kauf einen fertigen Plotter und gut ist’s.... auch wenn ich selbst nur mit einem pc als Nav-Rechner fahre...

  7. #17
    Registriert seit
    22.09.2020
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo Buntesegel
    ich habe mich da schon ein wenig umgesehen auch die neueren notebooks haben noch usb.
    GPS Maus kaufe ich mir eine neue.
    Das Programm sas planet habe ich auf einem Stick den brauche ich nur anstecken und es kann losgehen.
    Ich verwende das auch nicht wirklich für die Navigation es ist aber eine nette spielerei direkt am sat Bild zu sehen wo man ist.
    Auf meinem Heimatrevier dem Neusiedlersee ist das alles nicht wirklich notwendig.
    L.G. Wolfgang

  8. #18
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.233

    Standard

    Zitat Zitat von windjammer1 Beitrag anzeigen
    Hallo Buntesegel
    ich habe mich da schon ein wenig umgesehen auch die neueren notebooks haben noch usb.
    GPS Maus kaufe ich mir eine neue.
    Das Programm sas planet habe ich auf einem Stick den brauche ich nur anstecken und es kann losgehen.
    Ich verwende das auch nicht wirklich für die Navigation es ist aber eine nette spielerei direkt am sat Bild zu sehen wo man ist.
    Auf meinem Heimatrevier dem Neusiedlersee ist das alles nicht wirklich notwendig.
    L.G. Wolfgang
    Es gibt Adapter von seriell (RS232) nach USB und umgekehrt...Tante Gurgel weiss bescheid

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bitte
    Von coett im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 19:58
  2. BITTE um Hilfe - WAS IST DAS ?
    Von ziemar im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 10:02
  3. bitte um hilfe - überraschungstörn
    Von a.strid im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 20:29
  4. Raymarine C80 - Tracks / Bitte um Hilfe!
    Von Marko im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 15:34
  5. Bitte um Hilfe,- Probelm mit Großfall FAM
    Von Maggifix2 im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 14:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •