Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    499

    Standard

    Zitat Zitat von ophelia Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, die starken Schiffsbewegungen haben den Bodensatz der Batterien so aufgewühlt, daß es zum Kurzschluß der Zellen kam und praktisch die ganze gespeicherte Energie in kurzer Zeit frei wurde.
    Grüße Volker
    Das halte ich bei den erwähnten Bedingungen auch für durchaus möglich. Erst recht, wenn die Ablagerungen in der "Auffangebene" unter den Platten schon gut gefüllt war.

  2. #22
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.716

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Vire <...> hat so ziemlich alles gerüttelt was an Bord war ! Hat sich erst mit dem Einbau des Diesels geändert....
    +1 Bei uns war es der Außenborder, der uns erlöst hat.

  3. #23
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    glücksburg
    Beiträge
    383

    Standard

    Bei mir AGM 90AH an Volvo D1-30F 10 Saisons alt und fit.
    Im Auto 9 Jahre alt und fit.
    Bei meiner X95 hielt sie 14 Jahre.

Ähnliche Themen

  1. Diesel stirbt häufig ab
    Von Socorrista im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 07:24
  2. Starterbatterie
    Von Simon im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 21:53
  3. Sicherung Starterbatterie
    Von girouette im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 12:24
  4. Wie häufig Winschen fetten?
    Von In-Lee-Sitzer im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •