Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    639

    Standard Wo sind sie geblieben ....

    Oldman, Avivendi , Johannes , Anneke , Ulonska ?
    Geändert von Tamino (19.03.2021 um 23:34 Uhr)
    Handbreit Jens

  2. #2
    Registriert seit
    04.07.2003
    Beiträge
    6.413

    Standard

    Die sind alle klug geworden.
    Lernen kann man hier nichts mehr und zum Chips essen braucht keiner ein Forum.
    Lass' es Dir gut gehen.
    Günther

  3. #3
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.823

    Standard

    früher war alles genauso, z.B. 2005:
    https://forum.yacht.de/showthread.ph...iten-geblieben

  4. #4
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    322

    Standard

    Ich denke, die große Abwanderung kam, als es hier im YACHT Forum immer politischer wurde, verbunden mit den üblichen persönlichen Anfeindungen, und darauf hin von den Mods die Notbremse gezogen wurde. Ganz ohne Politik wurde es dann aber doch schnell langweilig . . .

    Es gehört ja mehr in die Sparte Politik als man denkt, z.B. Kurtaxe, Liegegebühren, Zweitwohnungssteuer für den Bootsliegeplatz usw.
    Und allen voran natürlich neuerdings das Thema Corona, das uns Segler tief spaltet in die Folgsamen, die Widerständler, und die scheinbar Folgsamen, die aber für sich persönlich ständig nach Schlupflöchern in den Vorschriften suchen.

    Mit dem "Dämpfer" aus dem YACHT Forum hat man sich dann nach dem Wechsel ins SEGELN Forum erst mal "gemäßigter" verhalten. Inzwischen geht's dort aber auch ganz schön "rund".

    Ich beneide weder die Mods aus dem YACHT - noch aus dem SEGELN Forum um ihre Jobs.

    Liebe Grüße,
    Axel

  5. #5
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.158

    Standard

    Zitat Zitat von Axel-X342 Beitrag anzeigen
    ......... verbunden mit den üblichen persönlichen Anfeindungen, ......................l
    Sowohl zwischen Streiten und Zanken als auch zwischen Spott und Häme ist ein schmaler Grat den zu viele nicht beherrschen.
    ... und, vor allen Dingen: Wir sind ja sooo tolerant, aber dulden tun wir nix.

    Die Flucht in die Political Correctness macht alles schal und langweilig.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  6. #6
    Registriert seit
    31.03.2019
    Beiträge
    191

    Standard

    Zitat Zitat von Axel-X342 Beitrag anzeigen
    Mit dem "Dämpfer" aus dem YACHT Forum hat man sich dann nach dem Wechsel ins SEGELN Forum erst mal "gemäßigter" verhalten. Inzwischen geht's dort aber auch ganz schön "rund".
    Das kann ich nicht bestätigen. Nachdem ich hier allmählich den Eindruck bekommen hatte, für einige Leute eine regelrechte Zielscheibe darzustellen, lese ich hier nur noch mit.
    Im Segeln-Forum dagegen fühle ich mich seit Jahren pudelwohl. Keine Redeverbote, wenn man mal über die Stränge schlägt freundlich-ernste Zurechtweisung durch die anderen Foristen (nicht die Mods), tolle, weit gefächerte Themen, hilfreiche Antworten (und nicht nur "Hast wohl nicht wie ich auf den Glénans Segeln gelernt") - so gehört sich das. Das einzige, was man da nicht machen darf, ist einen Super-Mod kritisieren. Dann hat man ganz schlechte Karten und wird auch mal komplett gesperrt.
    Don't feed the trolls!

    Oder: Die Ignorierfunktion hilft.

  7. #7
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.731

    Standard

    Hallo,

    im Segeln-Forum scheint die Rudelintelligenz in bezug auf Elektrotechnik durch Dauerposter sehr stark überlastet zu sein.
    Die Rudel-Scheinexperten verbreiten viele Halbwahrheiten, eigentlich mehr Umständlichkeiten.


    Peter

  8. #8
    Registriert seit
    13.04.2020
    Beiträge
    357

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Die Flucht in die Political Correctness macht ...
    ...ernsthafte Diskussionen über wichtige Themen unmöglich und nutzt hauptsächlich unfähigen Regierungen.

  9. #9
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.158

    Standard

    Zitat Zitat von Isolde Beitrag anzeigen
    ...ernsthafte Diskussionen über wichtige Themen unmöglich und nutzt hauptsächlich unfähigen Regierungen.
    Die Regierungen haben damit nicht zu tun. Es sind Möchtegern-Linguisten, die den korrekten Umgang miteinander gepachtet haben. Ein "böses Wort", und man muss sich gegen den Vorwurf der Diskriminierung ausgiebig rechtfertigen. Gerne werden diese bösen Worte auch zum Whataboutism genutzt, so kann man den Gegenüber nach Lust und Laune und "mit Recht" beschimpfen. Bewusstes Missverstehen ist eine gern geübte Praxis um sich zu profilieren. Nimmt man Ironie wörtlich, ist man selbstverständlich im Recht. Die eigene Meinung mit leidenschaft zu vertreten ist das eine, den Gegenüber zu diskreditieren das andere. So gibt ein Wort das andere und schon ist die schönste Schlägerei im Gange.

    An die Toleranz der Foristen zu appellieren ist offensichtlich zwecklos. Zielführend ist nur das rigide Eingreifen der Moderation, leider und vielfach ungerecht.

    Was solls, der Hausherr des hiesigen Forums ist nicht an unzähligen Threads interessiert, sondern an der allgemeinen Stimmung und an Anregungen zu zukünftigen Themen.

    Wollen wir hoffen, dass das Yachtforum genesen wird, "alte Größe" ist nicht unbedingt gefragt.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

Ähnliche Themen

  1. Wo ist EDIT geblieben..
    Von jade im Forum Anregungen und Kritik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 20:04
  2. Wo sind die Bewertungsvierecke geblieben ?
    Von Fitje im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 22:34
  3. Wo sind die alten Zeiten geblieben....
    Von Sven im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 21:19
  4. Wo ist Georg geblieben?
    Von HANSJUERGEN im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2004, 21:26
  5. Wo sind die lustigen Poster geblieben?
    Von oldmen im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2002, 18:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •