Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46
  1. #11
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.944

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Dann muss der Skipper den SSS haben und als Profi natürlich auch einen Überführungsvertrag vorweisen können.....
    Na dann iss ja ein 4 in 1 Drucker an Bord nicht mehr obsolet,
    klaut aber den Stauraum von 12 Buddel Rum ...
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  2. #12
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    52
    Beiträge
    3.991

    Standard

    Zitat Zitat von tobo8851 Beitrag anzeigen
    ... P.S. Der Link zu Belgien funktioniert nur ohne Doppelpunkt.
    Link ist korrigiert
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  3. #13
    Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    1.404

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    ...wer Deinem Vorschlag folgt, legt nicht mehr ab
    Das gilt so viel ich weiß für alle Vorschläge ;-)

    Ist nicht nur das Überneachten verboten? Man kann also in freie Häfen mit freien Liegeplätzen einlaufen? Man darf tagsüber liegen, Strom und Wasser tanken und schlafen? Man darf nachts auf See sein? Für mich eine Frage der Törnplanung und der Position "Ich tue nchts Verbotenes und stelle nicht tausend Fragen."

    Die Häfen sind doch mittlerweile alle in Betrieb und Tagessegler können aus dem Heimathafen raus und tun das auch. Mit einem Boot und einer Crew, die auch mal ne Nacht draußen verpackt ist das doch machbar.... oder?

    Gruß R.

  4. #14
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.338

    Standard

    Zitat Zitat von RunTanplan Beitrag anzeigen
    Das gilt so viel ich weiß für alle Vorschläge ;-)

    Ist nicht nur das Überneachten verboten? Man kann also in freie Häfen mit freien Liegeplätzen einlaufen? Man darf tagsüber liegen, Strom und Wasser tanken und schlafen? Man darf nachts auf See sein? Für mich eine Frage der Törnplanung und der Position "Ich tue nchts Verbotenes und stelle nicht tausend Fragen."

    Die Häfen sind doch mittlerweile alle in Betrieb und Tagessegler können aus dem Heimathafen raus und tun das auch. Mit einem Boot und einer Crew, die auch mal ne Nacht draußen verpackt ist das doch machbar.... oder?

    Gruß R.
    in den NL kann es schon passieren, dass das Anlaufen eines Hafens durch den Hafenbesitzer/Hafenmeister verboten. Keiner der Hafenmeister riskiert die Saison, nur weil ein Deutscher Segler meint sich dort niederzulassen (NL ist Hochinzidenzgebiet).
    In BE ist man wohl lockerer, aber auf dem Landwege müssen meine Kollegen bei Grenzübertritt eine Bescheinigung, dass der Grenzübertritt notwendig ist.
    In F. ist die Lage so, dass man sich nur in einem 10km Radius um den eigenen Wohnort herum bewegen darf. Für alles andere muss man Anträge stellen und Genehmigungen einholen.

    Wer jetzt einen Törn in den Süden durchführen will, kann natürlich tricksen, macht sich dann aber innerhalb kürzester Zeit sehr viele Feinde.
    In F. hat die Gendarmerie in solchen Fällen keinerlei Verständnis, wenn ein Schlauberger meint das Recht in seinem Sinne zu manipulieren!
    Mit Glück ist der Spuk vielleicht im Juni Geschichte, dann kann man losfahren...

  5. #15
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.944

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    ...

    Mit Glück ist der Spuk vielleicht im Juni Geschichte, dann kann man losfahren...
    "Mit glùck" hat das nicht's zu tun
    und laut BGB vom 20. Oktober 2020
    frùhestens
    am 31.12. 2021 !!!

    Eher mit verarsc..

    ... tràum weiter
    oder bilde dich
    https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start..._1611677735627
    .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  6. #16
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.338

    Standard

    Zitat Zitat von round-world2 Beitrag anzeigen
    "Mit glùck" hat das nicht's zu tun
    und laut BGB vom 20. Oktober 2020
    frùhestens
    am 31.12. 2021 !!!

    Eher mit verarsc..

    ... tràum weiter
    oder bilde dich
    https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start..._1611677735627
    .
    Das betrifft nur die Richtlinien des Bundes, nicht die der Länder, die ja bekanntlich sich immer rascher verändern...Die Einreiseverbote nach McPom wurden von der Landesregierung erlassen, nicht von der Bundesregierung!. Nun hängt vieles am neuen Infektionsgesetz, an den Inzidenzen, an der Zahl der freien Intensivbetten, der Impfquote etc.
    Genaues Lesen der Quelle, die Du zitierst, soll helfen!

  7. #17
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.944

    Standard 31.12.2021

    Trotzalledem passiert von oben nix,
    das heißt fùr mich als segler, das ich im notfall (fast) jeden hafen anlaufe.

    (nach ~40 jahren bùrgerkrieg wurde ich einmal vom millitàr nach stundenlangen verhandeln,
    nicht erschossen, aber einfach abgeschnitten, die sàcke ohne viele sterne wollten einfach 100$
    ... resultat ...3m weniger festmacher ...
    Nachdem der "verstòrte kollege"
    Einem 4sterne mòrder den geforderten obulus ùberreichte, fing der spass erst richtig an, abends/nachts fùhrten spezialeinheiten scheinangriffe aufs schiff aus, untetstùtzt mit granaten in der einfahrt zum hafenbecken.)

    Und was geht jetzt up?
    Nix,
    Kette vorm Hafen,
    but
    It's sailingtime, because a ship in the harbour is save, but there are no built for.

    Ich fass mal zusammen:
    1.) Segeln ist nicht verboten
    2.) Ein Drucker an Bord hàndelt den
    Umgang mit der Welt der NICHT
    segler erheblich
    3.) Die Belgier schauen nicht erst seit
    Dutroux so genau wech
    4.) Die kippenneuker sind vòllich
    verseucht
    5.) Deutsche fordern Reiserecht &
    Denunzianten
    (War das nicht schon erledigt ???
    Sorry war lange nicht hier)
    6.) ... ein taucher der nicht taucht,
    taucht nix


    Jetzt sind die màdels drann
    Heute ist ... 4.20
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  8. #18
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    28

    Standard

    Was immer du nimmst. Die Dosierung stimmt nicht. Nimm davon mehr oder weniger.

    Lieben Gruß
    Klaus

  9. #19
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von RunTanplan Beitrag anzeigen
    Das gilt so viel ich weiß für alle Vorschläge ;-)


    Die Häfen sind doch mittlerweile alle in Betrieb und Tagessegler können aus dem Heimathafen raus und tun das auch. Mit einem Boot und einer Crew, die auch mal ne Nacht draußen verpackt ist das doch machbar.... oder?

    Gruß R.
    Hier die Mitteilung des DSV-Kreuzer-Abteilung vom 19.04. auch für ausländische SEgler (wie wir) : "„Von besonderer Bedeutung ist hier das Beherbergungsverbot, welches es den Yachthafenbetreibern untersagt Liegeplätze an Gäste zu vermieten. So muss eine Reise derzeit gut geplant werden, will man nicht riskieren, aus dem Hafen gewiesen zu werden.“ Es sind mir 2 Fälle bekannt von Seglern, die statt direkt vom Winterplatz auf ihren Dauerliegeplatz zu segeln, einen Zwischenstopp in Stralsund einlegten und prompt mit € 400 gebüsst worden. Also ich würde im Moment nichts riskieren oder tricksen ausser man hat ein prall gefüllte Bordkasse.

  10. #20
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.809

    Standard

    ankern zur nacht? hattest du eigentlich vor in reinen tageslichtetappen ins MM zu überführen?

Ähnliche Themen

  1. Bodensee zum Saisonstart ?
    Von scheppi im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 20:16
  2. Bodensee zum Saisonstart ?
    Von scheppi im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 12:45
  3. Zum Saisonstart X-79 zu verkaufen
    Von nalle im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 12:08
  4. Günstiger Saisonstart auf dem Ijsselmeer
    Von longwings im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 11:20
  5. ! Saisonstart !
    Von John-Boy im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 19:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •