Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    98

    Standard Festmachen in der Schleuse

    Gibt es eine Verordnung, dass man das Boot in der Schleuse mit zwei Leinen festmachen muss oder ist auch nur eine Leine an der Mittelklampe erlaubt.
    Darf das BSR oder HSR im Gefahrenfall auch benutzt werden?
    In einem Forum habe ich gelesen, dass die WAPO eine Verwarnung über 30€ ausgesprochen hat, weil das BSR für 2 Sekunden verwendet wurde.
    Gegen das Verenden der Mittelklampe hatten sie nichts einzuwenden?
    Was sagt die Binnschifahrtsordnung dazu?
    Dies war meine bescheidene subjektive Meinung.

    Have a nice day
    Bemoostes Haupt

  2. #2
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper4712 Beitrag anzeigen
    ...
    Darf das BSR oder HSR im Gefahrenfall auch benutzt werden?
    Gerne hätte ich gewusst, was die Berliner Stadtreinigung oder der Hydraulik Service mit dem Schleusen zu tun hat ?

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2021
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper4712 Beitrag anzeigen
    Verwarnung über 30€ ausgesprochen hat, weil das BSR für 2 Sekunden verwendet wurde.
    Gegen das Verenden der Mittelklampe hatten sie nichts einzuwenden?
    Verwarnung, weil das BSR überhaupt benutzt wurde? Kann ich mir nicht vorstellen, dann dürften viele der großen Boote nicht in einer Schleuse festmachen. Verwarnung, weil BSR STATT Festmachen, hingegen schon.
    Ganz auf die Schnelle, ohne weitere Prüfung: §20 "(2) Ordnungswidrig im Sinne des § 7 Absatz 1 des Binnenschifffahrtsaufgabengesetzes handelt, wer gegen eine Vorschrift der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung verstößt, indem er vorsätzlich oder fahrlässig als Schiffsführer
    1. entgegen § 6.28 Nummer 8 Satz 4 nicht dafür sorgt, dass das Fahrzeug durch Belegen der Poller oder Haltekreuze der
    Schleusenkammer mit Drahtseilen oder Tauen im Notfall auch ohne Maschinenkraft rechtzeitig anhält, ..."
    https://www.elwis.de/DE/Schifffahrts...inSchStrO.pdf?
    Aber das könntest Du auch selbst herausfinden, oder?

  4. #4
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    98

    Standard

    Zitat Zitat von x1367 Beitrag anzeigen
    Verwarnung, weil das BSR überhaupt benutzt wurde? Kann ich mir nicht vorstellen, dann dürften viele der großen Boote nicht in einer Schleuse festmachen. Verwarnung, weil BSR STATT Festmachen, hingegen schon.
    Ganz auf die Schnelle, ohne weitere Prüfung: §20 "(2) Ordnungswidrig im Sinne des § 7 Absatz 1 des Binnenschifffahrtsaufgabengesetzes handelt, wer gegen eine Vorschrift der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung verstößt, indem er vorsätzlich oder fahrlässig als Schiffsführer
    1. entgegen § 6.28 Nummer 8 Satz 4 nicht dafür sorgt, dass das Fahrzeug durch Belegen der Poller oder Haltekreuze der
    Schleusenkammer mit Drahtseilen oder Tauen im Notfall auch ohne Maschinenkraft rechtzeitig anhält, ..."
    https://www.elwis.de/DE/Schifffahrts...inSchStrO.pdf?
    Aber das könntest Du auch selbst herausfinden, oder?
    Besten Dank für die Info, aber meine Frage ist damit nicht beantwortet, auch hier https://polizei.brandenburg.de/fm/32...usen.61141.pdf konnte ich keine Antwort finden.
    Explizit, darf ich auch allein mit der Mittelklampe und einer Leine in der Schleuse arbeiten?
    Dies war meine bescheidene subjektive Meinung.

    Have a nice day
    Bemoostes Haupt

  5. #5
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.168

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper4712 Beitrag anzeigen
    ........ BSR oder HSR ........

    Bin schon mehrmals geschleust ohne zu wissen wer oder was eine BSR oder HSR ist. Habe ich mich strafbar gemacht?

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  6. #6
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.530

    Standard

    Franz,

    BSR (Bugstrahl-Ruder) , bitte nicht mit BSE verwechseln und HSR (Heckstrahl-Ruder) gehören beide zur Familie der sog. “Brüllruder”.
    Muss man nicht mögen, aber je grösser das Boot und um so kleiner bzw. um so älter die Crew um so hilfreicher.

    Ich oute mich jetzt mal: Mein jetziges Boot hat auch so ein BSR.
    Aber, ich habe immer noch den Ehrgeiz es so selten wie möglich einzusetzen.

    Hat Deine “Motorquatze” (ich hoffe, das war jetzt nicht zu despektierlich) auch so ein Teil?

    Handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  7. #7
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.168

    Standard

    Zitat Zitat von Siggi_B Beitrag anzeigen
    Franz,

    BSR (Bugstrahl-Ruder) , bitte nicht mit BSE verwechseln und HSR (Heckstrahl-Ruder) gehören beide zur Familie der sog. “Brüllruder”.
    Muss man nicht mögen, aber je grösser das Boot und um so kleiner bzw. um so älter die Crew um so hilfreicher.

    Ich oute mich jetzt mal: Mein jetziges Boot hat auch so ein BSR.
    Aber, ich habe immer noch den Ehrgeiz es so selten wie möglich einzusetzen.

    Hat Deine “Motorquatze” (ich hoffe, das war jetzt nicht zu despektierlich) auch so ein Teil?

    Handbreit

    Siggi
    Ja, hat, aber nur BSR. Du siehst, ich bin immer noch nicht in diesem Metier zuhause.
    Hätte man drauf kommen können .

    Danke, Franz
    halber Wind reicht völlig

  8. #8
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.168

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper4712 Beitrag anzeigen
    .....
    In einem Forum habe ich gelesen, dass die WAPO eine Verwarnung über 30€ ausgesprochen hat, weil das BSR für 2 Sekunden verwendet wurde.
    .......
    Warum sollte man die QSR nicht verwenden dürfe - klar darf man.
    Aber das Festmachen an Einrichtungen, die nicht für das Festmachen vorgesehen sind ist verwarnungspflichtig.

    Festmachen, wie auf dem Foto kostet 35€. Auf die Frage, was denn zu befürchten sei die Antwort: Nichts ist zu befürchten aber es ist verboten.
    Leitern in Schleusen sind auch nicht zum Festmachen vorgesehen.
    ... und Bäume erst, Gott bewahre.

    Gruß Franz
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    halber Wind reicht völlig

  9. #9
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.381

    Standard

    Zitat Zitat von Skipper4712 Beitrag anzeigen
    Besten Dank für die Info, aber meine Frage ist damit nicht beantwortet, auch hier https://polizei.brandenburg.de/fm/32...usen.61141.pdf konnte ich keine Antwort finden.
    Explizit, darf ich auch allein mit der Mittelklampe und einer Leine in der Schleuse arbeiten?
    Ja, Du darfst ! Die Aufforderung zum Festmachen in der Schleuse dient ausschliesslich dazu, dass Dein Kahn beim Schleusen nicht durch die Schleuse treibt. Ist deine Mittelklampe solide angebracht, kannst Du mit Mittelklampe sicherstellen, dass Dein Kahn in der Schleuse nicht querschlägt, ist alles i.O. !!

  10. #10
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    98

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Warum sollte man die QSR nicht verwenden dürfe - klar darf man.
    Aber das Festmachen an Einrichtungen, die nicht für das Festmachen vorgesehen sind ist verwarnungspflichtig.

    Festmachen, wie auf dem Foto kostet 35€. Auf die Frage, was denn zu befürchten sei die Antwort: Nichts ist zu befürchten aber es ist verboten.
    Leitern in Schleusen sind auch nicht zum Festmachen vorgesehen.
    ... und Bäume erst, Gott bewahre.

    Gruß Franz
    Hallo Franz,
    danke für das schöne Bild, nein ich hab eine solide Mittelklampe oder Poller und arbeite eigentlich nur so, denn wir fahren nur zu zweit, ich bin auf der Fly und meine Partnerin muss die Leine bedienen.
    In Frankreich habe ich viele Schleusen nur mit Maschiene befahren, ohne Leinen auszubringen.
    Mein nächster Törn ist die Dahme und da muss man vorsichtig sein, denn die WAPO schein also auch das Verwenden von einem BSR zu beanstanden.
    Ich habe dort eine Aquino mit JOystick, ich kann also nach allen Seiten arbeiten, hoffentlich beanstanden das dies Knaben nicht.
    Ich suche deshalb immer noch einer Vorschrift, ob man auch nur mit der Mittelklampe arbeiten darf?
    Dies war meine bescheidene subjektive Meinung.

    Have a nice day
    Bemoostes Haupt

Ähnliche Themen

  1. Festmachen an Ringen
    Von JeanClaude im Forum Mittelmeer
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 17:37
  2. Festmachen im Heimathafen
    Von balloni im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 17:05
  3. Notglieder - wie festmachen
    Von dressi im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 20:58
  4. Festmachen an Boje ??
    Von PAX im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 11:29
  5. Festmachen bei zu kurzer Box
    Von ceckardt im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 19:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •