Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.404

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Das wird man rechnerisch nicht begreifen können, da hilft nur ein Popometer. Man braucht auch nicht den Atlantik, um heftige Stampfbewegungen zu erfahren.
    Bei unseren jährlichen Reisen zur Ostsee haben wir zwangsläufig (mit Ausnahmen) die Elbe erleben dürfen, auch bei Wind gegen Strom. Da stampften schwere, stäbige Yachten unter Motor nahezu auf der Stelle während wir segelnd, zwar gischtgebadet, zügig vorankreuzten, deutlich schneller als die schweren Boote auf direktem Weg gegenan. Tut sich die Frage auf, kreuzen die schweren Brocken nicht (ordentlich) oder war deren Crews sich dessen nicht bewust?
    Es geht also auch darum, aushalten bei weichem Schwingen (mein Magen sagt nein!) oder aktiv die Situation zu entschärfen.

    Gruß Franz
    Franz,
    wenn eine Segelyacht unter Motor läuft und dabei gegen Strom (Welle) und Wind fährt, dann wird sie immer sehr langsam sein. Die von Dir beschriebene Situation habe ich x-mal erlebt. Mein schwerer Kahn unter Segeln, so hoch wie möglich am Wind (ihr Regattaheinis nennt es halber Wind) war schneller wie ein If-Boot unter Motor.
    Die Crews wissen nicht, dass bei kappeliger See, Kreuzen besser ist als "Volle-Pulle-gegenan-zu Motoren".

  2. #12
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.861

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Das wird man rechnerisch nicht begreifen können, da hilft nur ein Popometer. Man braucht auch nicht den Atlantik, um heftige Stampfbewegungen zu erfahren.
    ...
    Gruß Franz
    das ist ja das dilemma, feststampfen kann man sich bei der passenden frequenz auch in evtl 1m wellen, heutige zertifizierung der hochseekategorie A fragt aber nach den kräften bei >8m wellen,

    die fragen nach festigkeiten, nicht nach erträglichen bewegungen des rumpfes, die aussage dass schiffe meist mehr aushalten als crew´s ist ja nicht zufällig richtig

    also welche frage müsste man stellen um zu entscheiden ob ne HR312 einen evtl. glücklich macht? ich würde heute ne HR29 vorziehen, und spühre nach 40jahren immer noch die, bei lage unangenehme, süllrandkante einer HR352 auf der ich damals den atlantic überquerte... sicher gefühlt haben wir uns damals trotzdem
    Geändert von haribo (16.06.2021 um 14:18 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.404

    Standard

    Zitat Zitat von haribo Beitrag anzeigen
    das ist ja das dilemma, feststampfen kann man sich bei der passenden frequenz auch in evtl 1m wellen, heutige zertifizierung der hochseekategorie A fragt aber nach den kräften bei >8m wellen,

    die fragen nach festigkeiten nicht nach erträglichen bewegungen des rumpfes, die aussage dass schiffe meist mehr aushalten als crew´s ist ja nicht zufällig richtig

    also welche frage müsste man stellen um zu entscheiden ob ne HR312 einen evtl. glücklich macht? ich würde heute ne HR29 vorziehen, und spühre nach 40jahren immer noch die, bei lage unangenehme, süllrandkante einer HR352 auf der ich damals den atlantic überquerte... sicher gefühlt haben wir uns damals trotzdem
    Der Deutsche Segelpapst Bobby Schenk hat mal ein Kriterium genannt: Gerade auf Weltumsegelungen verbringt man sehr viel Zeit in Häfen, weniger auf dem Wasser segelnder Weise. Das Schiff sollte daher so komfortable sein, dass man sich gerne darin und darauf aufhält.
    Gilt für den Nordsee-, wie auch Ostseesegler auch.
    Ich würde mich daher auch immer für eine HR312 entscheiden....

  4. #14
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.861

    Standard

    tya, heller ist erst die MKII

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2020, 14:45
  2. Tipps vor dem Kauf einer Hallberg Rassy 312
    Von Davidmelkert im Forum Yachten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 13:38
  3. Hallberg Rassy 312 MKII oder Hallberg Rassy 352 gesucht
    Von strolch2 im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 11:34
  4. Kauf einer HR321 - Hallberg Rassy
    Von SoleMar im Forum Yachten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 18:23
  5. Hallberg Rassy 29
    Von Peti im Forum Yachten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 19:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •