Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard Leisure 17 - Mastbruch - Was für Alternativen?

    Moin Forum, ich habe bei meiner Leisure 17 einen Mastbruch zu beklagen. Und bin auf der Suche nach Reparatur-Alternativen. Da das Boot nun nicht mehr ganz so wertvoll ist, scheidet ein neues Rigg aus. Außerdem ist das aktuell verbaute Rigg nicht das Originale und das Fabrikat ist mir unbekannt. Von der Mastspur her könnte auch das Rigg von einer Flying Cruiser S passen. Wenn ich jetzt im Gebrauchtteilemarkt nach einer günstigen Alternative suche, auf was muss ich achten? Am Ende sollen die vorhandenen Segel ja wieder passen genau so wie Vorstag und Achterstag. Könnte ich auch ein Rigg von jeder beliebigen Jolle (sofern Fuß und Spur passend) verwenden? Hat jemand Erfahrung mit einer vergleichbaren Konstellation?

    Viele Grüße
    Peter

  2. #2
    Registriert seit
    10.02.2021
    Beiträge
    39

    Standard

    Ist der Mast noch da? Ein Alu-Profil ist nicht besonders teuer, die Beschläge könnte man vom alten Mast auf den neuen umbauen.

  3. #3
    Registriert seit
    31.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, ja der Mast ist noch da. Das wäre ja vielleicht eine gute Alternative. Gibt es Anbieter, die auf die Herstellung von Masten spezialisiert sind?
    Viele Grüße,
    Peter

  4. #4
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.417

    Standard

    Dein Schiff liegt sicherlich in einem Hafen/Marina. Frag Doch mal Schiffsnachbarn, Clubkameraden, Deine (Yacht)Versicherung nach einem Rigger. Auch Schiffswerften (für Yachten) kennen solche Betriebe.

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.417

    Standard

    Noch ein Tip: siehe mal bei der Leisure Owner Association nach, vielleicht kann man Dir da helfen:
    https://leisureowners.org.uk/

  6. #6
    Registriert seit
    31.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    vielen Dank für die Tipps - ich "ermittle" jetzt erst einmal in Richtung Mastreparatur. Mal schauen was da raus kommt.

  7. #7
    Registriert seit
    10.02.2021
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Segler0851 Beitrag anzeigen
    Könnte ich auch ein Rigg von jeder beliebigen Jolle (sofern Fuß und Spur passend) verwenden?
    Vielleicht noch mal etwas Grundsätzliches: Die Leisure ist ja eigentlich ein stabiles, eher behäbiges Boot. Eine Jolle mit derselben Segelfläche ist da deutlich agiler und kommt dann, wenn die Leisure anfängt zu fahren, schon in den Grenzbereich... Entsprechend verschieden sind die Masten ausgelegt, Flexibilität, Verstagung (und die L ist m.W. toppgetakelt). Auf einem expliziten Leichtwindrevier kann man vieles machen und auch einen Jollenmast aufstellen, an der englischen Küste, wo die L17 herkommt, wäre das nicht meine erste (und auch nicht zweite) Wahl. Dann eher bei anderen vergleichbaren Kleinkreuzern suchen.

Ähnliche Themen

  1. Mastbruch
    Von MF 911 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 15:35
  2. Mastbruch
    Von Marcus_Kiel im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 07:26
  3. Mastbruch
    Von Marcus_Kiel im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 07:26
  4. Mastbruch
    Von luv im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2002, 22:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •