Hallo Franz

Der Schäkel (inklusive neue Ankerwinsch und Ankerwirbel) war knapp 4 Woche alt, der Anker aus verzinktem Stahl und ca. 20 Jahre alt. Kann denn die Korrosion innert 4 Wochen so rasch fortschreiten, dass sich der Schäkel gemäss Bild verbiegen kann und demzufolge der Bolzen ausreisst ?

Ich habe etwas vergessen zu beschreiben, der Bolzen ist ja in der Mitte durchtrennt. Das habe ich mit einem Winkelschleifer gemacht, damit ich den Schäkel aus dem Ankerwirbel ziehen konnte. Der Schäkel hat sich wirklich nur verbogen und der Bolzen ist dann ausgerissen.

Grüsse aus der Schweiz

René