Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    16

    Standard Kleinkreuzer Händler in den Niederlande

    Hallo,
    ich bin gerade auf der Suche nach einem Händler für Kleinkreuzer in den Niederlanden (dort soll es diese Bootsgröße ja deutlich günstiger geben). Meine Frage dazu:

    - Gibt es dort auch Händler, die gleich mehrere im Angebot haben? Bei mir in der Stadt gibt es bspw. einen Gebrauchtwagen Händler. Der führt alle Marken von günstig bis bis bezahlbar. Sowas in der Art suche ich für Segelboote, wobei mich Kleinkreuzer interressieren. Aber eine Webseite finde ich bei Google nicht.

    - Wie sieht es dann mit der Überführung nach Deutschland aus? Hat da jemand Erfahrung. Gerade wenn man einen Trailer dazukauft, frage ich mich wie man es mit der Anmeldung und TÜV macht.
    Wenn das nicht zu alt ist muss man da ja auch auf Zoll und Steuer achten, auch hier habe ich nicht ganz soviel Anhnung.

    Ich hoffe auf viele interressante Infos und bedanke mich für Eure Mühe.

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.447

    Standard

    Gibt es meiner achtens nicht! Die Schiffs-Makelaar verkaufen alle Arten von Booten, die auch noch an verschiedenen Orten liegen.
    Hier kann man Boote nach Länge suchen und ansehen...
    https://www.botenbank.nl/boten/categ...e-zeiljachten/

  3. #3
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.602

    Standard

    Gehe zu deutschen Importeuren polnischer Kleinkreuzer, Darpol , oder so.
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

  4. #4
    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Das ist natürlich schade, dass es keine großen Händler gibt.

    polnische Kleinkreuzer fand ich vom Preis her immer super, nur finde ich ältere Schiffe einfach schöner als wie neue Vikos ;-)

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.447

    Standard

    Dann geh doch in die Botenbank, im Suchfeld gibts Du Viko ein und siehst was dabei herauskommt.
    Die Schiffe kannst Du dann besichtigen!

  6. #6
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.937

    Standard

    Zitat Zitat von Homer´s jolle Beitrag anzeigen
    Wenn das nicht zu alt ist muss man da ja auch auf Zoll und Steuer achten, auch hier habe ich nicht ganz soviel Anhnung.
    niederlande gehört derzeit genau wie deutschland zur EU,
    also heisst es "das steuer" (lenkrad) und ist im auto verbaut

  7. #7
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.447

    Standard

    Zitat Zitat von Homer´s jolle Beitrag anzeigen

    - Wie sieht es dann mit der Überführung nach Deutschland aus? Hat da jemand Erfahrung. Gerade wenn man einen Trailer dazukauft, frage ich mich wie man es mit der Anmeldung und TÜV macht.
    Wenn das nicht zu alt ist muss man da ja auch auf Zoll und Steuer achten, auch hier habe ich nicht ganz soviel Anhnung.
    Zoll & Steuer: Du meinst wohl die Frage nach der Mehrwertsteuer. Das dürfte in den NL bei Kleinkreuzern kein Problem sein. Holländer mussten immer schon die MwSt zahlen und die Deutschen Eigner, deren Schiff "Steuerfrei" in den NL lag, wurden vor zig Jahren bei Hafenkontrollen durch die Douane abkassiert.
    Zulassung des Schiffes: Da das Schiff in Holland in den Verkehr gebracht wurde, kannst Du es ohne Probleme beim DSV registrieren lassen. CE wird nur dann wichtig, wenn Du so einen Kleinkreuzer oder Kreuzer aus dem EU-Ausland importierst.

    Trailer: Holl. Trailer (ohne Gelb-schwarzes Kennzeichen) müssen nicht zum TÜV (NL: APK). Wenn Du den Trailer nach DE importieren willst, muss Du zum TÜV/DEKRA und eine Hauptuntersuchung durchführen lassen. Details erfährst Du beim TÜV/DEKRA. In wieweit Du mit dem "ungeprüften" Anhänger durch DE fahren darfst, entzieht sich meine Kenntnis.

  8. #8
    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo,
    erstmal vielen Dank für Eure Antworten.

    Nun zu Euren Kommentaren:

    @ 2ndtonone: Der Hintergrund weshalb ich gerne einen Händler hätte, ist der das ich gerne vergleichen möchte, wer was wie macht.

    @ haribo: Ja ich weiß "das Steuer" von meinem Kommentar ist eigentlich in einem Auto. aber ich dachte eigentlich an die Mehrwertsteuer. Sorry für die Verwechselung

    @ 2ndtonone: Danke für Deine Antwort bezüglich Zoll und Mehrwertsteuer. Das hilft mir weiter. Ich werde dann mal beim Tüv nachfragen.

    Vielen Dank

  9. #9
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.447

    Standard

    Zitat Zitat von Homer´s jolle Beitrag anzeigen
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für Eure Antworten.

    Nun zu Euren Kommentaren:

    @ 2ndtonone: Der Hintergrund weshalb ich gerne einen Händler hätte, ist der das ich gerne vergleichen möchte, wer was wie macht.

    @ haribo: Ja ich weiß "das Steuer" von meinem Kommentar ist eigentlich in einem Auto. aber ich dachte eigentlich an die Mehrwertsteuer. Sorry für die Verwechselung

    @ 2ndtonone: Danke für Deine Antwort bezüglich Zoll und Mehrwertsteuer. Das hilft mir weiter. Ich werde dann mal beim Tüv nachfragen.

    Vielen Dank
    In Holland werden die Boote häufig über Makler mit oder ohne Verkoophafen verkauft. Du musst einfach eine Suche in der Botenbank sorgfältig auswerten. Verkaufshäfen bedeutet, dass dort mehrere, auch längere Schiffe liegen, die vom Makler verkauft werden sollen.
    Die Entfernungen sind in Holland nicht so gross, dass man an einem Tag 3 Schiffe besichtigen kann.

  10. #10
    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    In Holland werden die Boote häufig über Makler mit oder ohne Verkoophafen verkauft.
    Sind diese Verkoophafen denn so organisiert, dass es dort mehrere Stege gibt an denen nur die Schiffe liegen die verkauft werden sollen? Mit einem Ansprechpartner vor Ort?
    Dann hat man ja quasi einen Händler ;-)

Ähnliche Themen

  1. Händler von Hanse AG
    Von Schlapphose im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 00:53
  2. Händler
    Von Sebastian L. im Forum Jollen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 21:51
  3. Beneteau Händler
    Von jerema im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 22:48
  4. Händler in HH..dringend
    Von Paulchenpanter im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 14:27
  5. Bavaria-Händler
    Von tomthesailor im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2003, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •