Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Atlas 25

  1. #11
    Registriert seit
    30.01.2012
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    1.230

    Standard

    Zitat Zitat von naendlich Beitrag anzeigen
    Hallo Sunbeamer,

    der Yardstick ist mit Sicherheit falsch, da stimme ich dir zu! Aber das Boot bringt einen sicher von A nach B und segelt dabei noch ansprechend. Was will man mehr......

    Gruß

    Guido
    .. und was ist mit der Kielaufhängung ?

    "Beim Sanieren dieser Kielverschraubung viel mir damals schon auf, daß da wo das Kiel angepflantscht ist kaum oder keine Rumpfverstärkung festzustellen war. Ich dachte damls schon micht tritt ein Pferd. Wie kann ein Hersteller solche Arbeit abgeben. "

    http://forum.yacht.de/showthread.php?84654-Atlas-25


    Weitere Infos:

    "ATLAS 25 Die Kielaufhängung (Muttern und Bolzen) sind total verostet. Wer kann mir einen Rat geben wie diese ersetzt werden können ? Muss der Kiel dafür abgestetzt werden ? winfried.meyer@itu.ch
    Meiner Ansicht nach muß der Kiel komplett vom Rumpf getrennt werden. Das ist schon allein erforderlich, um das Ausmaß des Schadens genau beurteilen zu können. Es muß vor allem geprüft werden, ob Wasser in das Laminat an den Stellen eingetreten ist, an denen der Kiel mit dem Schiff verbolzt ist. Bei einem solchen Schaden würde ich davon ausgehen, daß es so ist und der Sache wirklich auf den Grund gehen. Der Kiel ist schließlich das wichtigste an einer Segelyacht. Jocki"


    http://www.yachtseite.de/index.php?t...ssion:Atlas_25


    "Die Altas 25 ist ein schneller Seekreuzer, der speziell für den Tourensegler mit Regatta-Ambitionen entwickelt worden ist."


    http://www.yachtseite.de/index.php?title=Atlas_25


    "Wir haben seit 2001 eine Atlas 25, viel Freude hatten wir bisher nicht, aber viel Arbeit. Das Boot selber ist ok, aber der Einbaumotor ein VIRE 7 hatte uns viele Probleme bereitet."


    http://forum.yacht.de/archive/index.php/t-85568.html

  2. #12
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    210

    Standard

    Zitat Zitat von naendlich Beitrag anzeigen
    Hallo Willy,

    als Kind bin ich auf der Neptun 27 meiner Eltern mitgesegelt. Eine gelungene Konstrukiton, zum Trailern aber leider nicht meine Gewichtsklasse. Da käme eher die Neptun 25 in Frage, auf dem Bootsmarkt aber sehr selten und dann unverhältnismäßig teuer.

    Viele Grüße

    Guido
    Hi,

    die 25 habe ich mir ja gekauft. Mit 2000 Kilo kommt man hin, wenn man seine Urlaubsplörren und einiges Ballastgewicht ins Auto packt.
    Gekostet hat sie, im Juni diesen Jahres 6900, reingesteckt habe ich natürlich einiges, das hätte ich in die besichtigten Atlas, Delantas und Haie aber auch.

    Gruß
    Willy

  3. #13
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Willy,

    herzlichen Glückwunsch zu deiner Neptun 25, der Preis war bestimmt sehr günstig. Meine Atlas war deutlich billiger, inzwischen habe ich aber auch ähnlich viel investiert und sie ist halt keine Neptun.

    Hallo go4sail,

    Kielbolzen habe ich auch und rostig sind sie auch. Ich sehe da höchstens langfristigen Handlungsbedarf. Die Konstruktion stellt sich auf den 2. Blick als sehr massiv dar, das Laminat ist bis weit in den Bereich der Innenschalen aufgedoppelt und der Kielansatz massiv laminiert. Das ist im Vergleich zur mir bekannten Konkurrenz (Sunbeam, Neptun und Delanta ) zumindest ebenbürtig. Meine Vega hatte einen einlaminierten Ballast, dafür hat sich dann aber die ganze Konstruktion in der Welle verwunden.....

    viele Grüße

    Guido

  4. #14
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Atlas 25

    Hallo Forums-Gemeinde,

    ich bin gerade frisch angemeldet, habe aber schon seit längerer Zeit immer wieder Beiträge gelesen - mit besonderem Interesse über die Atlas 25.
    Nach langer Suche nach einem trailerbaren Boot (ich hatte sehr viele Auswahlkriterien) habe ich mich jetzt für eine Atlas 25 (Kielschwertversion ohne Einbaumotor) entschieden. Inzwischen werden ja nur noch wenige angeboten. Die teilweise skeptischen und kritischen Beiträge hier im Forum hatte ich dabei durchaus im Kopf. Noch steht das gute Stück auf dem Trockenen, ich habe also noch keine Segelerfahrung damit. Ich glaube aber, dass sie für Küstensegeln geeignet ist und für 2 Leute genug Platz bietet.
    Ich möchte das Boot, das im Wesentlichen im Originalzustand ist, schön herrichten (lassen) und gut ausstatten um einen "modernen GFK-Oldtimer" zu erhalten. Als erstes habe ich die Fallen umgelenkt, als nächstes kommt ein Rollfock und evtl. ein Kutterstag. Auch in der Innenaufteilung wollte ich einiges verändern.
    Über Erfahrungen und Anregungen von anderen würde ich mich natürlich freuen - sei es, dass jemand ein solches Projekt schon durchgezogen hat, oder Segelerfahrungen, besonders ob das Rollgroß funktioniert usw.

    Bin gespannt, ob es noch Atlas 25-Segler gibt
    Gruß
    Edgar

  5. #15
    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    558

    Standard

    Hallo,
    wie bereits oben geshrieben, hatte ich eine der letzten Atlas 25, die produziert wurden, gekauft, auch mit Aussenborder.
    Der Spiegel war allerdings so weich und schwach laminiert, dass der Motor, 6 PS, unter Last den gesamten Spiegel eindrückte und dies trotz einer äusserst stabilen, absenkbaren Motorhalterung. Ich habe daraufhin von innen eine wasserfeste Multiplexholzplatte, 20 mm stark, gegen den Spiegel laminiert und gut war´s, bis ich den Aussenborder durch einen Innenborder ersetzt habe. Grund: bei der auf dem Bodensee üblichen kurzen und steilen Welle kam der Langschaftaussenborder aus dem Wasser oder bekam eine derartige Dusche, dass er aussetzte.

    Gruss und Spass mit dem Schiff

    anemos

  6. #16
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    5

    Standard atlas 25

    Hallo Anemos,

    ich habe kaum geglaubt, dass jemand diese Einträge noch verfolgt, um so mehr habe ich mich gefreut.
    Danke für den Hinweis, zumal ich einen 15 PS Außenborder an der absenkbaren Motorhalterung habe.
    Schreibst Du mir was über Deine Segelerfahrungen mit dem Schiff?
    In Kürze will ich es am Ammersee auprobieren.

    Gruß
    Edgar

  7. #17
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Mmh, ich kenne das Schiff als typisches 70er Jahre gutmütiges Raumwunder.
    Man sieht diese Schiffe immer noch oft.
    Fazit ( von aussen) : Es wurden viele gebaut, sie leben noch, so schlecht können sie also nicht sein.
    http://www.google.de/search?q=atlas+...w=1024&bih=672

    Immer wieder interessant , dass diese alten Schiffe, nein, diese alten Designs, das Lastenheft eines Kleinkreuzers oft besser erfüllen als moderne Ziegen.

    pogo

  8. #18
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Pogo,

    komme gerade wieder von meinem Schiff. Ein Raumwunder ist es für diese Länge sicher. Bin gerade dabei, ein neues Innenausbau-konzept zu machen.
    Meine diversen Anforderungen hat die Atlas erfüllt, daher habe ich sie gekauft. Ich verfolge aus Interesse immer noch die Angebote im Netz, stelle aber fest, dass Kielschwerter ohne Einbaumotor bis auf die Atlas in Mehrenberg (kenne ich) nicht angeboten werden.

    Gruß
    Edgar

  9. #19
    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    558

    Standard

    Du hast eine PN!

    Grussw anemos, der Freund des Windes -

  10. #20
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    1

    Standard Atlas 25 Yardstick 113?

    Vor einem Jahr habe ich mir eine Atlas 25 gekauft.
    Zuerst habe ich es fast bereut, dann habe ich gelernt, mit dem Schiff richtig zu Segeln.
    Die Atlas 25 Segelt sehr steif und und mit dem durchgelattetem Groß so hoch am Wind, dass 113 auf dem
    Kurs gerecht ist.
    Diesen Sommer haben wir 3 1/2 Wochen im Urlaub auf dem Boot gewohnt (Sauerkrauttour mit gelegtem Mast).

    Atlasfan

Ähnliche Themen

  1. Atlas 25
    Von eatsleepsail im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 17:19
  2. Atlas 25
    Von JUHOFF im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 21:38
  3. Atlas 25
    Von JUHOFF im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 13:06
  4. Atlas 25 Ks
    Von Nordmann11 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 11:05
  5. Verkaufe ATLAS 25
    Von Nielsholgerson im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2004, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •