Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2002
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo liebe Kolleginnen und kollegenen!
    Ich bin dringend auf der Suche nach einem Passagierschiff bzw. Fähre mit Schlaffkojen für ca. 1000-1500 Personen für das Einsatzgebiet Griechenland.
    Vielleicht hat irgendjemand einen dementsprechenden Kontakt.
    Vielen Dank im Voraus für Eure Beiträge
    Mit freundlichen Grüßen
    Kaufmeister
    pos@24on.cc

  2. #2
    Registriert seit
    15.07.2001
    Beiträge
    566

    Standard

    joa mei... hammer denn schon wieder 1. april???
    aber im ernst... ich will ne mittelmeertour machen.. soll mich nix kosten.. habe dran gedacht mir nen alten tanker zu kaufen.. mit öl vollzuladen... dann gemütlich durchs mittelmeer nach rotterdam.. und so meinen urlaub zu finanzieren.
    nun meine frage: wer kennt in südfrankreich kleine gemütliche yachthäfen, wo man zum bummeln anlegen kann... und muss man dann auch nach metern bezahlen?.. wo kauft man am günstigsten öl ein.. wieviel leute muss man rechnen, um son teil zu bewegen.. und überhaupt.. reicht der sportbootführerschein, wenn ich das boot beim yachtclub registrieren lass???

    ps. kennt jemand einen, der dann einen gebrauchten tanker kaufen will???
    --
    skiplk

  3. #3
    Registriert seit
    09.03.2002
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Hallo,

    ich suche noch Mitglieder für eine Eignergemeinschaft für einen Flugzeugträger. Er ist wenig gebraucht, war nie im Kampfeinsatz und erlaubt uns vor allem direkt von Mönchengladbach oder Hückeswagen aufs Schiff zu kommen.

    Grosszügige Kabinen sind vorhanden, grosses Sonnendeck !

    Falls jemand Spezialist für Atomantriebe wäre wäre das schön, kriege das Ding nämlich auch mittels des Handbuchs Dieselmotoren auf Yachten nicht in Gang.

    Interessante Renditen bei Vercharterung für lokale Konflikte sind zu erwarten!

    Landebahnbreit
    Frank


  4. #4
    Registriert seit
    15.07.2001
    Beiträge
    566

    Standard

    hi fendant,

    kannste das teil nich einfach mit segeln versehen?
    bin ja auch schon am überlegen.. erste angebote für segelausrüstung für den tanker hab ich schon eingeholt....

    --
    skiplk

  5. #5
    Registriert seit
    09.03.2002
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Hi Skip,
    ich denke auch daüber nach, nur die Masten stören beim Landen
    noch etwas. Vielleicht hilft uns Klotzfisch`s Fallschirmlösung.

    Wenn Du einverstanden bist würde ich gerne den Gebrauchsmusterschutz
    für graue Segel haben, ich überlasse Dir gerne den Schutz für die Shellgelben oder Essoblauen. Grün ist ja schon für Brauereischiffe im Einsatz, passt auch nicht zu unserem Leichtwasserreaktor.

    Immer eine Handvoll Landebahn vor dem Stillstand
    Frank

  6. #6
    Registriert seit
    15.07.2001
    Beiträge
    566

    Standard

    um auf das thema mitfahrer einzugehen.
    die brauchen bei mir nix zu zahlen... dann is bubu auch zufrieden.
    müssen eben nur ein wenig sauber machen und streichen.. gg..
    aber sie sehen viele schöne kleine buchten..
    --
    skiplk

  7. #7
    Registriert seit
    01.05.2002
    Beiträge
    28

    Standard

    Habe Grippe und daher viel Zeit im Forum zu stöbern! Selten so gelacht. Vielen Dank für den Genesungsbeitrag, aber mal im Ernst:

    Carnival mustert dieses Jahr 2 Schiffe aus, wenn Du da das ganze Marmor, die Pools und Rettungsringe entfernen lässt, dann noch die Notausgänge zuschweißt und die Rettungsboote künstlich anrostest, brauchst Du nur noch einen (auf keinen Fall englisch sprechenden) grichische Kapitän und ein paar Handvoll (nur englisch sprechende) Phillipinos um das Schiff -mit vergünstigtem Versicherungsbeitrag- unter griechischer Flagge rumschippern zu dürfen. (Ooopss, musst natürlich vorher den unsäglich netten Phillipinos auch noch schlechte Manieren beibringen, hätte ich fast vergessen.)
    --
    Florian ---Immer eine Handbreit Rum in der Bilge--- Krüger

  8. #8
    Registriert seit
    22.02.2002
    Alter
    62
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Hallo Kaufmeister,

    nun wenn du möchtest kannst du in NL bei den helder zwie fregaten kaufen die gerade ausdienst gestelle werden.
    villeicht bekommst du ja auch an der marineakademie in den helder
    auch ein schnell lehrgang wie man sowas bewegt.
    oder ich habe gesehen ein U-BOOT wird auch gerade auserdienst gestellt ist doch auch was , unter gehn tuen die dinger schon von alleine, und wenn du getacht fährst sieht dich auch keiner und du brauchst auch kein patent dafüf. man sieht dich ja nicht.
    in der vulkanwerft liegen auch noch einige alte schiffe die audgeschlachtet werden.
    oder fahr nach indunesien da gibt es einen strand da liegen ganz viele alte schiffe werde dort ausgeschlachtet. meien provision beträgt 20 % der kaufsumme.

    Michael


    PS. noch ein tipp für den flugzeugträger mit den masten zum segeln
    last doch nur noch hubschrauber landen, oder macht sie hydraulisch wegklapbar.


    --
    Michael
    aus Brühl

  9. #9
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    527

    Standard

    Original von skiplk:
    um auf das thema mitfahrer einzugehen.
    die brauchen bei mir nix zu zahlen... dann is bubu auch zufrieden.
    müssen eben nur ein wenig sauber machen und streichen.. gg..
    aber sie sehen viele schöne kleine buchten..
    --
    skiplk

    ...na eben NICHT - stell Dir vor: 1500 Mitfahrer umsonst...;-))

    ...und bleibt mir mit Euren Massen bloß aus den Buchten weg... Gulets sind schon schlimm genug!
    Sonst schmeiß ich mit Oktopussen...

    Hans, der BuBu, der sich über diesen thread halbtot gelacht hat...*kicher*
    --
    Hans-J Steiner
    www.buchtenbummler.de
    Türkeisegeln
    SY Flexen Hex´n /Marmaris -Türkei

  10. #10
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    527

    Standard

    Original von kaufmeister:
    Hallo liebe Kolleginnen und kollegenen!
    Ich bin dringend auf der Suche nach einem Passagierschiff bzw. Fähre mit Schlaffkojen für ca. 1000-1500 Personen für das Einsatzgebiet Griechenland.
    Vielleicht hat irgendjemand einen dementsprechenden Kontakt.
    Vielen Dank im Voraus für Eure Beiträge
    Mit freundlichen Grüßen
    Kaufmeister
    pos@24on.cc

    Schlaffkojen...was "schlafft" denn so ab?
    Der Kapitän?
    Oder die (weibliche?philippinische? russische?) Besatzung... gegen zusätzliche Gebühr oder kostenlos(umsonst...) inklusive in der Bordkasse?
    Wird der Dampfer rosarot gestrichen, hat Herzchen als Flaggen und nur ROTE Laternen?
    Sind Kondome im Preis drin, darf man eigene mitbringen oder werden die an Bord (überteuert) verkauft?

    ... das will ich schon ganz genau wissen... ;-)))))
    ...bevor auch ich ab"schlaffe"... ;-)))

    Hans, der Buchtenbummler (www.charterkatalog.de - mal wieder Werbung... ;-))
    --
    Hans-J Steiner
    www.buchtenbummler.de
    Türkeisegeln
    SY Flexen Hex´n /Marmaris -Türkei

Ähnliche Themen

  1. Kollision SY und Fähre
    Von grapsch im Forum Seemannschaft
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 12:20
  2. Sailart 20 zu kaufen gesucht
    Von Aalreuse im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 14:11
  3. Yacht zu kaufen gesucht
    Von Iason im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 08:12
  4. Rollreffanlage zu kaufen gesucht
    Von streetbug im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 20:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •