Seite 109 von 170 ErsteErste ... 95999107108109110111119159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.090 von 1695
  1. #1081
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Mierlo/Niederlande
    Beiträge
    1.031

    Standard

    Zitat Zitat von Granagg
    Was mich eher nachdenklich stimmt sind bei den ach so ordnungsliebenden die Rechtschreibfehler.....

    3 Sätze, 3 Fehler.....
    nu sei ma nich so kleinlich,dat iss schon janzschön anstrengend den janzen Tag Buchstaben sortieren,nach Art,Farbe und Größe......da könn ma schon e paar Kuddelmuddel passieren

    Grüße Ralle
    meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen :D http://www.schnip.de

  2. #1082
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    857

    Standard

    Zitat Zitat von Fahrwasser
    Tja, das stimmt. Iss schon sone Sache mit den Semans-Traditionen.

    Aber viel schlimmer: die YACHT-Traditionen sterben auch aus. Oder hast du zuletzt mal einen in `ner langen weissen Hose (mit Bügelfalte) gesehen ?? Z.B. auf einer Bavaria 50.

    FW
    Das wäre doch mal eine neue Diskussion wert: Ordentliche seemännische Bekleidung: Im Hafen nicht die üblichen Jeans oder kurze Hose und das dreckige T-Shirt, sondern weiße Gabardine-Hose (mit Bügelfalte), weiße Schuhe, dunkelblaue Club-Jacke mit Clubwappen auf der Brust und Prinz-Heinrich-Mütze. Wär doch mal was. Dann bräuchte man nur noch das ausreichend große Boot (so ab 50 Fuß) und natürlich die Dienerschaft dazu.

    Gruß
    Meteor

  3. #1083
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    KN
    Alter
    41
    Beiträge
    8

    Standard

    wir sind beim vorletzen Urlaub beim Auslaufen aus dem Hafen auf einer gecharterten 50 Fuß Oceanis in Holland alle an Deck "angetreten" und haben über Außenlautsprecher die Sowjetische Nationalhymne abgespielt...gesungen vom Chor der Schwarzmeerflotte ....ist überall gut angekommen...vor allem bei tristem windigem Wetter

    das kompensiert, dass wirs mit Flaggen und Kommandos nicht so haben...naja die Jungen halt

  4. #1084
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    371

    Standard

    Zitat Zitat von F2R
    wir sind beim vorletzen Urlaub beim Auslaufen aus dem Hafen auf einer gecharterten 50 Fuß Oceanis in Holland alle an Deck "angetreten" und haben über Außenlautsprecher die Sowjetische Nationalhymne abgespielt...gesungen vom Chor der Schwarzmeerflotte ....ist überall gut angekommen...vor allem bei tristem windigem Wetter

    das kompensiert, dass wirs mit Flaggen und Kommandos nicht so haben...naja die Jungen halt
    Prima Ding das. Hoffe nur, ihr Charterheinis seid nicht in farblich unterschiedlichen und schlabbrigen Trainingsanzügen von ALDI angetreten.

    Bei uns fuhr mal son ehemaliger Whitebread Racer (Swizerland) im Charterbetrieb. Immer 16 Leute drauf. Knallrot lackiert das Boot. Mit 16 x knallroter Segelbekleidung bestückt. Die standen in ihrer einheitlichen Kleidung auch immer Salut auf dem Deck bei Ein- und Ausfahrt. Sah goil aus.

    Die Story mit dem Aussenlautsprecher isssich aber auch nicht schlecht !!!

    FW
    frei nach William Shakespeare:
    two beer or not two beer

  5. #1085
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    KN
    Alter
    41
    Beiträge
    8

    Standard

    nee, waren alte,bunte, schlabbrige adidas-anzüge.
    bei uns "Charterheinis" reichts Geld ja nichtmal für ein eigenes Boot, wie soll man sich dann einheitliches Ölzeugs leisten.
    Daran erkennt man ja bekanntlich die Profis....je teurer die Ausrüstung desto weniger können die Leute

  6. #1086
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    857

    Standard

    Zitat Zitat von F2R
    nee, waren alte,bunte, schlabbrige adidas-anzüge.
    Aber hoffendlich hattet ihr keine ADILETTEN an!

  7. #1087
    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    249

    Standard

    Zitat Zitat von rosamunde
    Leider sterben alte Semanstraditionen aus. Liegt es nun an der Unwissenheit oder an der Faulhiet der Skipper?

    Ich möchte mir hier kein Urteil erlauben, aber nachdenklich stimmt mich das schon.

    Rosamunde
    www.business-ticker.org
    Ja, die schönen alten Traditionen.
    Zum Beispiel das Kapern. Das Kielholen. Oder daß man bei Sturm falsche Leuchtfeuer errichtet, um dann Strandgut einsammeln zu können.

  8. #1088
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    434

    Standard

    Zur ordentlichen seemännischen Bekleidung, insbesondere bei der abendlichen Flaggenparade, gehört unbedingt noch der marineblaue Gore-Tex-Schlipps!
    Wer den nicht hat, braucht gar nicht antreten.

  9. #1089
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    857

    Standard

    Zitat Zitat von JoeCool
    Zur ordentlichen seemännischen Bekleidung, insbesondere bei der abendlichen Flaggenparade, gehört unbedingt noch der marineblaue Gore-Tex-Schlipps!
    Wer den nicht hat, braucht gar nicht antreten.
    Quatsch! Nicht marineblau, sondern in den Clubfarben! Nicht Gore-Tex, sondern reine Seide!

  10. #1090
    Registriert seit
    05.04.2004
    Alter
    56
    Beiträge
    801

    Standard

    he he
    der tröööt wird in der aktuellen yacht mit einer erwähnung geerht
    Gruß U_47

Ähnliche Themen

  1. Gastlandflagge England
    Von bolle09 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 13:58
  2. Hubkiel einholen bei Krängung möglich bzw. ratsam?
    Von KptAhab im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 10:28
  3. Gastlandflagge in Friesland
    Von AndreasW im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 18:50
  4. Katalonien--Gastlandflagge
    Von Esprit im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 20:41
  5. Gastlandflagge im Hafen
    Von frafrifreund im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 12:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •