Navico ES-120 Seafarer Retro
Vermutlich baugleich Nasa Stingray
Diese Echolote funktionieren mit jedem Seafarer ,Nasa o. anderen Geber.
Dieses Echolot hat einen Alarm (Auch Ankerwache?) einen 5 Pol Anschluß auf den mit kl.Steckern ein zweipoliges Stromversorgungskabel angeschloßen ist. (die anderen für Tochter o. ext. Alarm??)Der Geber wird mit dem üblichen Fernsehantennenstecker angeschlossen (kann ich mitgeben )und man kann auch eine x-beliebiges Fernsehantennen Kabel zur Verlängereung anschließen (völlig unkritisch,sofern nicht unter 2m oder über 10m)
Zur Not finde ich auch noch irgendwo einen Geber dazu (+10€),dauert etwas
Getestet habe ich ihn mit meinem Testgeber im Wasserglas und habe dort ein Signal gehabt
(und Anzeigenveränderung).Die Platine weist keinerlei Korrosion auf. Das Gerät ist mit CMOS etwas moderner aufgebaut als die alten Seafarer ,ist aber dennoch eher was für Fans dieser Lote (zu denen ich mich nicht zähle) und denen die Bedienung vertraut ist .Mit Bügel,läßt sich aber auch einbauen (Abschrauben der hinteren Gehäusehälfte)
Nein, für dieses Retro Lot gibt es keine Anleitung

Wie üblich verkaufe ich unter Ausschluß jegl. Gewährleistung
(Käufer bitte beachten:Das Echolot nie ohne angeschlossenen Geber oder mit kurzgeschlossenem Kabel betreiben)

Bild ist original und aktuell.

http://www.boote-forum.de/phpBB2/download.php?id=5102



Sprinta(ät)gmx.net (ät) durch @ ersetzen

--
handbreit, kai

[ Dieser Beitrag wurde von kai am 24.03.2004 editiert. ]