Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2003
    Beiträge
    266

    Standard

    Von der Jules-Verne-Trophy berichtet Cheyenne über erhebliche und bisher unbekannte Probleme bei der Überquerung des Äquator.

    Quelle mit Bildern:
    http://www.esys.org/julesvernetrophy/index.html


    Kurztext:
    "Cheyenne" hat Probleme am Äquator
    (01.04.04 13:31 Uhr)

    Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte "Cheyenne" bei der zweiten Überquerung des Äquators ein Problem: Der Äquator hatte sich im Ruder verfangen. Es kostete Mike fast eine Stunde (siehe Bild links) den Äquator mit einem Bootshaken von Ruder freizubekommen. (Bild siehe Link oben).

    Gruss EJS



    --
    ___________/)/)/)____/)________

  2. #2
    Registriert seit
    09.03.2003
    Beiträge
    997

    Standard

    ich kenn das. man muss wirklich saumässig aufpassen am aequator. ich befürchtete auch mal, hängengeblieben zu sein. in wirklichkeit wars aber ein respektabler hai, der sich in mein ruder verbiss und erst wieder losliess als wir ihm ne gehörige menge kochsalz in die augen streuten.
    --
    Segler über 7seas

  3. #3
    Registriert seit
    07.01.2004
    Alter
    40
    Beiträge
    3.074

    Standard

    Wäre es nicht besser gewesen den Hai ins Wasser (Kochtopfwasser) zu geben und da das Salz hineinzumachen?

    Ich kenn das Problem nur mit den Resten der Mauer die noch in der Ostsee rumstehen.

Ähnliche Themen

  1. Äquator-Taufe
    Von Makis Enefrega im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 16:59
  2. Gefahr der Elektrolyse?
    Von pa647 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 14:42
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 21:51
  4. Gefahr von Handfackeln
    Von alexm im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 22:35
  5. Der Äquator und das Ruder der Cheyenne
    Von TacXX im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 14:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •