Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Dufou 1800

  1. #1
    Registriert seit
    08.04.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo,
    kann es sein, dass das Ruderblatt der Dufour 1800 mit einer Bohrung versehen ist, um sich mit Wasser zu füllen ?
    Ich meine es gelesen zu haben.
    Gruß
    Uwe

  2. #2
    Registriert seit
    20.04.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.131

    Standard

    ... nein, die Bohrung dient eher dazu eingdrungenes Wasser wieder abzulassen. Am Schaft sind die Blätter oft nicht zu 100 % dicht.

    Gruß
    Uwe
    --
    uwe.giese"at"NORDYACHT.de

  3. #3
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    37

    Standard

    ich hatte bei meiner 1800CS KEIN Loch im Ruder
    (Bj.1980)

  4. #4
    Registriert seit
    14.03.2004
    Beiträge
    210

    Standard

    Hallo, Uwe,
    ich habe im Winterlager festgestellt, dass sich Wasser im Ruderblatt befindet und werde im nächsten Lager ein Loch so bohren,
    dass dieses ablaufen kann, denn vor dem Kranen jetzt Ostern, war das Wasser immer noch im Blatt.

    Ich denke, die Blätter sind nicht immer dicht.
    Wegen Osmose-Gefahr ist es sicher besser, das Wasser ablaufen zu lassen.

    ...hand breit



    --
    Sailaholic http://www.dietrich-althoefer.de

Ähnliche Themen

  1. Kippsicherheit bei Dufour 1800
    Von DrJoe im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 17:19
  2. Werkstattbuch WALLAS 1800 B
    Von PANKE im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 14:54
  3. Dufour 1800 CS
    Von gabi4321 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 18:42
  4. Wallas 1800 B
    Von TieKay im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2003, 11:32
  5. Wallas 1800
    Von swabedoo im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2002, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •