Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe rötliche Flecken im knapp zwei Jahre alten Großsegel (Dacron). Einschlägige Seiten bezeichnen diese als Pink Staining - hervorgerufen durch Mikroorganismen; angeblich gibt es hiergegen keinerlei Mittel zur Fleckentfernung. Meine bisherigen Recherchen ergaben, das die Mikroorganismen wohl als Stoffwechselprodukt einen Farbstoff mit Namen Eosin - wird auch in der Pathologie verwendet - aussondern. Kann mir jemand weiterhelfen und mir ein geeignetes Mittel zur Fleckentfernung nennen? Ich würde mich über jeden Hinweis freuen!

  2. #2
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    929

    Standard

    du bist sicher, daß es sich um ein segel handelt.....und kein leichentuch......

    bei segeltücher hilft..........fleck weg
    bei leichentücher...............wieder weiß

    beide mittel gibts bei flecken karl in wanne-eickel........oder bei OBI


    gern geschehn......
    nächste frage.......

Ähnliche Themen

  1. Formica mit Flecken
    Von Ausgeschiedener User im Forum Seemannschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 22:23
  2. Flecken in der Kajütverkleidung
    Von Voyage im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 11:58
  3. große braune Flecken
    Von segelspiel im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 22:43
  4. Schwarze Flecken auf Teakdeck
    Von PortusRattus im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 23:14
  5. Flecken im Segel
    Von Pamina im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2002, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •