Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo,
    wer kennt den Hafen von Schiermonnikoog und kann mir sagen obe der mit einem Kurzkieler von 1,4 m problemlos anzulaufen ist? Lohnt sich eigentlich auch ein Besuch der Häfen am Lauwersmeer? Danke und Tschüss

  2. #2
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    1.201

    Standard

    Original von Vida:
    Hallo,
    wer kennt den Hafen von Schiermonnikoog und kann mir sagen obe der mit einem Kurzkieler von 1,4 m problemlos anzulaufen ist? Lohnt sich eigentlich auch ein Besuch der Häfen am Lauwersmeer? Danke und Tschüss
    Problemlos sicher nicht, aber moeglich. Wassertiefe im Hafen bei
    LW 1.3 - 1.5 m. Einfahrt zum Hafen trockenfallend. Wahrschau:
    Einfahrt moeglich HW -2 bis +1. ABER!! Selbst bei HW nur 1.5 m
    Wassertiefe!! Also da wuerde ich mit 1.4 Kurzkiel die finger
    von lassen.

    Den Hafen kann
    man als *pittoresk* bezeichnen. Klein und in der Saison sehr voll.
    Keine ahnung was du da willst, in Terschelling oder Borkum ist
    doch entschieden mehr los. Im Lauwersmeer war ich noch nie.
    Auf die Idee muss man erst mal kommen:-))

    grufti

    http://hometown.aol.de/gmnch/page1.html





  3. #3
    Registriert seit
    08.06.2001
    Beiträge
    870

    Standard

    Also mit 1,3m TG sind wir bis jetzt immer ohne Probleme reingekommen.
    Ich kenne auch welche die mit 1,5m TG rein und auch wieder raus sind.
    Solange keine starke Ostlage vorliegt sollte es gehen.
    Aber du musst eben ganz kurz vor HW da sein. Am besten just in time on HW.
    Die flachste Stelle liegt fast direkt vor dem Hafen.
    Langsam randümpeln. wennste aufläufst eben auf dem Absatz umdrehen und tschüss..
    Der Hafen ist allerdings so lala. Die Insel umso schöner.
    Die aktuellen Tiefen solltest du dir aber vorher holen. Ich war letztmalig letztes Jahr dort
    --
    Blake

  4. #4
    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    252

    Standard

    Hallo Vida,

    wie die Vorredner schon sagen, grundsätzlich möglich, insbesondere bei stabiler Westwindlage.
    So ätzend wie beschrieben ist der Hafen meiner Meinung nicht, allerdings im Sommer sehr voll.
    Man liegt an Längsschlengeln und dann natürlich auch im Päckchen.
    Sanitäranlagen so lala, aber alles vorhanden.
    Die Insel selber ist idyllisch (meine Meinung)
    Einkaufsmöglichkeiten und Kneipen sind vorhanden
    Ich kenne einige, die mit 1,50 m dort waren, wir selber haben 1,30 und fragen trotzdem immer auf Kanal 05 den Meldeposten Schiermonikoog über UKW, der gibt dir immer die aktuellen Wasserstände und kennt das Problem ganz genau.
    Hilfe bei solchen fragen gibt Dir auch der Hafenmeister von Lauwersoog/binnenmarina.

    Zu den Häfen am Lauwersmeer:

    Lauwersoog/Marina: DIeseltankstelle und Strom, Einkaufsmöglichkeiten über den Deich im Fischerreihafen. Sananitäranlage in Ordnung.

    Ostmaarhorn: Dieseltankstelle, Strom, Frittenbude/Snackbar, Restaurant, Campingplatz und Hafen ist eins, Einkaufsmöglichkeit weiss ich im Moment nicht mehr

    Zoutkamp alle Versorgung möglich

    Dokkumer Nieuwe Zeilen /Hafen an der Schleuse von Dokkum kommend rechtes Fahrwasser:
    Dieseltankstelle, Strom, Sanitäranlagen nicht genutzt, aber vorhanden

    Allgemeines Problem auf dem Lauwersmeer:
    verdammt viele Fliegen und Mücken und sogar Bremsen/grosse Steckmücken (ganz fiese Teile) und auf der Zufahrt von Dokkum immer schön im Fahrwasser bleiben, teilweise sehr flach.
    Lauwersmeer ist im Prinzip Torf/Brackwasser, reinfallen möchte ich da nicht unbedingt.
    --
    Mfg Jürgen

  5. #5
    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    438

    Standard

    Original von juerg1811:
    reinfallen möchte ich da nicht unbedingt.
    Im Lauwersmeer wird allgemein gebadet.
    --
    Gruß Heinz-Dieter

  6. #6
    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    252

    Standard

    Hallo Heinz Dieter,

    das dort gebadet wird, weiss ich wohl, ich habe auch nicht gesagt, dass das Wasser verunreinigt ist.
    Es wird auch auf den Kanälen in NL gebadet, da möchte ich auch nicht reinfallen.

    Mir ist schon bekannt, das die Farbe und Eintrübung nichts mit der Qualität als Badewasser zu tun hat, für mich ist das trübe Wasser nicht sehr einladend zum Baden.
    Vielleicht ist diese Formulierung besser oder neutraler.
    --
    Mfg Jürgen

  7. #7
    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    438

    Standard

    Original von Segelgrufti:Keine ahnung was du da willst,
    Ich halte Schiermonnikoog für die schönste der niederländischen Inseln. Fast autofrei (nur die Einheimischen dürfen), die östliche Hälfte fast menschenleeres Dünengelände ohne jede Straße.

    --
    Gruß Heinz-Dieter

  8. #8
    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    438

    Standard

    Original von juerg1811:
    Es wird auch auf den Kanälen in NL gebadet, da möchte ich auch nicht reinfallen.
    REINFALLEN möchte ich da auch nicht. Aber gegen Baden habe ich absolut nichts einzuwenden.


    --
    Gruß Heinz-Dieter

  9. #9
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    1.201

    Standard

    Original von h-d:
    Original von Segelgrufti:Keine ahnung was du da willst,
    Ich halte Schiermonnikoog für die schönste der niederländischen Inseln. Fast autofrei (nur die Einheimischen dürfen), die östliche Hälfte fast menschenleeres Dünengelände ohne jede Straße.

    --
    Gruß Heinz-Dieter
    Ist schon o.k. Jeder nach seinem Gusto. Ich bin mehr fuer Kultur.
    Kneipenkultur:-)) Und zu diesem Zweck finde ich Teschelling
    in diesem Gebiet unuebertroffen. an einem sonnigem Samstagabend
    wenn die braune Flotte einlaeuft und die Seemaenner- und Frauen
    (meist junge Leute) in die vielen umliegenden Kneipen teilweise
    mit Aussengastronomie einlaufen......Dann geht aber die Luzie up.
    Wer will da schon menschenleeres Dünengelände? Höchstens
    anschliessend:-))

    Gruss Grufti





Ähnliche Themen

  1. Nordseeinseln (D & NL) mit 2,30m Tiefgang
    Von checker im Forum Nordsee
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 23:12
  2. Tiefgang in Dänemark
    Von Kamehameha im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 11:38
  3. Tiefgang Bodensee
    Von havanna im Forum Bodensee
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 22:12
  4. Schiermonnikoog
    Von dhyanesh im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 16:24
  5. Überführung Schiermonnikoog-Chiemsee?
    Von urban im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 23:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •