Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    2

    Standard

    Segele zum erstenmal in diesem Revier und würde gern die Inseln anlaufen, vieleicht hat jemand tipps was sehenswert ist, bzw. was man mit 1,7 m Tiefgang ohne Probleme anlaufen kann.

  2. #2
    Registriert seit
    10.03.2002
    Beiträge
    21

    Standard

    Mit dem Tiefgang kannst Du Texel, Vlieland und Terschelling gut anlaufen.
    Ich fahre gerne nach Vlieland: Der Strand fängt neben dem Hafen an, es gibt fast keine Autos (nur f. Einheimische), der Ort ist klein und gemütlich aber der Hafen ist oft voll. Und voll meint voll. Es kann sein, daß Du in den Sommerferien draußen erst ankern mußt, bis die Tide für die "Wegfahrer" paßt, um das Gewühle nicht zu sehr ausufern zu lassen. Wenn es weht, dann liegst Du ziemlich fest, weil Du über Stortemelk mußt und dort steht reichlich Welle. Durch`s geschützte Franse Gatje kommst Du mit Deinem Tiefgang nicht. Du benötigst also immer ein bischen "Luft" für den Fall, daß das Wetter schlecht wird. Und dann fällt einem schnell "die Decke auf den Kopf".
    Terschelling ist wirklich nett. Großer Hafen, im nahen Ort ist einiges los und der Sandstrand zum Watt hin ist zu Fuß erreichbar. Ein Fahrrad kann man - wie überall - beim Hafen mieten und einiges auf der Insel unternehmen. Es gibt reichlich Autos aber auch Natur, wenn man bereit ist, ein paar Kilometer zu fahren. Blöd ist die Zufahrt: Du mußt durch die Slenk, das Schuitengat ist zu flach, insbesondere, wenn Du wegen der Strömung mit der Tide fährst, was Du solltest - und dann bei Niedrigwasser ankommst.
    Texel ist großräumig. Hier brauchst Du unbedingt ein Fahrrad. Denn in Oudeschild gibts nicht viel, von Restaurants und dem Hafen abgesehen. Aber dann gibt`s einiges zu sehen: De Slufter, ein Naturschutzgebiet auf der Seeseite, das Delfinarium und die Seehundstation sollen interessant sein und insgesamt halt einige Dörfer. Aus dem Ijsselmeer ist Texel gut zu erreichen, aber von hier nach Vlieland oder Terschelling ist es "eine ganze Ecke".
    Ameland und Schiermonnikoog kannst Du mit 1,7 m Tiefgang vergessen. Du mußt "außen rum" und Hafen und Zufahrt sind mit Sicherheit zu flach.

    [ Dieser Beitrag wurde von fifty am 02.06.2004 editiert. ]

Ähnliche Themen

  1. Revierinfos Niederlande
    Von Erkens im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 19:12
  2. Revierinfos Baltikum
    Von HeinrichDerSeefahrer im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 02:03
  3. Revierinfos Türkei
    Von Sonnenkoenig_BuBu im Forum Mittelmeer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2004, 13:20
  4. Revierinfos «Whitsundays»
    Von chaepli im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.12.2002, 23:30
  5. Wassersportliteratur und Revierinfos
    Von Buecherpilot im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2001, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •