Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    7

    Standard

    Wir wollen im Juli von Stralsund nach Bornholm. Wer hat derartiges bereits getan und kann mir wertvolle Tipps und Hinweise geben?

  2. #2
    Registriert seit
    31.01.2003
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    255

    Standard

    Hallo Rosti,
    bin mal bei guten 6 bis 7 Bft mit einem 8,5m Boot von Sassnitz nach Rönne gesegelt. Auf die Großwetterlage achten, da man auf der Westseite von Bornholm leicht "einweht". GPS ist SEHR hilfreich, aber den Kompass dabei auch im Auge behalten, sonst segelst Du einen Flitzebogen. Natürlich Kurs und Wegepunkte gut vorbereiten.
    Mir haben Tabletten gegen Seekrankheit (Rodavan) sehr geholfen, der Rest meiner Crew hat dann und wann doch Neptun geopfert. Genug Essen vorbereiten, gute, warme und vor allem wasserdichte Klamotten anziehen und die Segelfläche den kommenden Winden anpassen. Dann kann das richtig Spass machen. Früh los, bist Du abends im hellen da.
    Ich würde bei westlichen Winden trotzdem als erstes Rönne ansteuern wegen der einfachen Ansteuerung, guten Versorgungs- und Duschmöglichkeiten. Und plane ein paar Tage für Bornholm ein, ist wirklich schön. Am besten mit dem öffentlichen Bus ab Rönne einmal um die Insel fahren - ist einfach, schön und nicht teuer.

    Gruss, Carsten

Ähnliche Themen

  1. g-brode - stralsund
    Von steffen64 im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 19:48
  2. Stralsund
    Von Spirit 28 im Forum Ostsee
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 10:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 11:21
  4. Stralsund - Seebühne
    Von fenderputzer im Forum Ostsee
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 22:56
  5. Stralsund-Bornholm
    Von Rosti im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.06.2004, 22:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •