Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2001
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo Sailor’s

    Ich habe Anfang November diesen Jahres die Gelegenheit, ein Yacht (49 ft.) zu überführen. Die Etappe geht von Malaga via Gibraltar nach Gran Canaria, geplante Zeitdauer 14 Tage.
    Da ich diese Ecke des Mittelmeeres / Atlantik noch nicht kennen gelernt habe, würde ich mich über “Vorab – Infos“ von Revierkundigen freuen. Interessieren würde mich z.B., mit welcher Windrichtung man zu diese Jahreszeit “normalerweise“ rechnen kann? Was sind günstige Häfen für Zwischenstopps; fährt man ab Gibraltar besser durch, oder bietet die afrikanische W-Küste auch noch ein Zwischenziel? Gibt’s Besonderheiten beim Passieren der Straße von Gibraltar?

    Bin für jeden Tipp dankbar!
    So long

    James Cook


  2. #2
    Registriert seit
    26.08.2001
    Beiträge
    76

    Standard

    Sorry!

    wollte den Beitrag einfach noch mal nach oben setzen!
    Gibt`s doch nicht, dass mir keiner was sagen kann, oder???

    James Cook

  3. #3
    Registriert seit
    06.06.2003
    Beiträge
    266

    Standard

    Hallo James Cook,

    kenne die Gegend auch nicht wirklich. Nur zwei Hinweise:

    Unter
    http://pollux.nss.nima.mil/pubs/pubs_j_apc_list.html

    kann man Monatskarten herunter laden, die die "normalen" Windverhältnisse statistisch abbilden.

    In diesem Forum müßte über die Suchfunktion ("Gibraltar", "Afrika") der eine oder andere Tipp auffindbar sein.

    Viel Erfolg und vielleicht meldet sich ja noch ein Revierkundiger.

    Gruß EJS
    --
    ___________/)/)/)____/)________

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2002
    Beiträge
    985

    Standard

    Ich hatte mal in der Palstek einen Artikel zu den Strömungen in der Strasse von Gibraltar gelesen.
    Du kannst ihn lesen und kostenlos herunterladen unter www.palstek.de, dann auf Palstek, dann auf "Ergänzungen zum aktuellen Palstek", dann auf Ergänzung zu Heft 6/02.

  5. #5
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    103

    Standard

    Historie von Wetterdaten kann man auch auf deutsch bei
    www.wetteronline.de
    kriegen. Click auf Klima u.d.weiter. Für Städte mit Airport
    liegen eigentlich die Daten übr Jahre vor (ohne Gewähr)

    Satellitenbilder gibt`s auch jede Menge.
    u.s.w.

  6. #6
    Registriert seit
    10.01.2004
    Beiträge
    897

    Standard

    marbella , estepona, gibraltar mit dem levante und auslaufenden wasser durch die düse kurs kanaren.

    null problemo, aufs wetter achten und immer schön mit wind und
    strömung durch die verkehrsreiche enge.

    wirst anfang november dort sicher noch einige segler finden die
    den gleichen kurs steuern oder mit der arc übern teich wollen.

    g.v.
    bk

  7. #7
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    493

    Standard

    Bisher hatte ich aufgrund diverser Berichte immer gedacht, es sei wegen der Piraten dort gefährlich unter der westafrikanischen Küste entlang zu segeln. Dann habe ich dieses Jahr auf Gomera mehrere Segler kennen gelernt, die dort sogar völlig unbehelligt die dortigen Häfen - darunter Casablanca - angelaufen sind und die vorgenannten Geschichten als "Blödsinn" bezeichneten, erfunden um Seefahrerbücher besser verkaufen zu können.

  8. #8
    Registriert seit
    10.01.2004
    Beiträge
    897

    Standard

    ist kein blödsinn,
    rauschgiftschmuggel, menschenhandel etc.werden nach wie vor
    praktiziert. die leute catchen sich aber selten schiffchen unter 45 ft.
    nach vollbrachter arbeit werden diese dann versenkt.
    ( sind oft fischer dran beteiligt. )
    übrigens werden die weißen flecken der unberührten überfälle
    auf den weltmeeren immer kleiner.
    selbst in der ostsee sind schon überfälle auf schiffe gemeldet
    worden.

    habe selber schon eine streßsituation zwischen mallorca und sardinien des nachts erlebt. ( konnte ich ausdricksen )

    die beste sicherheit ist immernoch sich mindesten 200 sml. von der Küste fern zu halten und eine bootskanone.

    ansonsten überlass die peter pan bücher den kindern ( g )
    g.v.
    bootskobold



  9. #9
    Registriert seit
    26.03.2003
    Beiträge
    87

    Standard

    hallo bootskobold, piraterie zwischen mallorca und sardinien? hab ich noch nicht gehört. was hast Du erlebt? wäre interessant mehr zu erfahren. grüße syalena

  10. #10
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    167

    Standard

    Nun aber mal langsam mit den Latrinenparolen über die Westküste von Marrokko. Ich habe letzten Herbst eine Überführung von Mallorca nach Teneriffa gesegelt und habe mich nach ausführlicher Vorbereitung für die Variante über Marrokko entschieden und es nicht bereut.
    Der Empfang vor Ort war trotz Ramadan sehr freundlich und herzlich (was einem in Burgtiefe eher nicht passiert) und der Aufenthalt in Mohammedia und Safi waren die Höhepunkte der Reise.

    Casablanca ist für Yachten zur Zeit nicht zugänglich, Mohammedia bis 12m/2m, Safi jederzeit. Französisch ist unerlässlich, auch wenn einige Offizielle etwas englisch sprechen. Die Behördengänge dauern ihre Zeit, sind aber korrekt, wenn man sie ernst nimmt.
    Mohammedia ist eher nicht sehenswert, man kann aber in 30min mit der Bahn nach Casablanca fahren, außerdem gibt es eine kleine Marina.
    Safi ist ein großer Sardinen- und Phosphathafen mit einer tollen Medina.
    Wenn du mehr wissen willst, Lust auf einen Törn abseits der Yachtierouten hast und dich von dem unqualifizierten Geschwätz hier nicht abschrecken läßt, PN mir mal.
    Der North Africa Pilot von Imray ist übrigens ein Muß!
    Geändert von Barracuda (21.09.2018 um 08:26 Uhr) Grund: Email-Adresse entfernt auf Wunsch des Autors

Ähnliche Themen

  1. Malaga - Gran Canaria
    Von gbHAWEI im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 08:12
  2. Balearen - Malaga - Gran Canaria
    Von mitsegeln im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 16:55
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 16:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 16:24
  5. Mitsegler Malaga - Gran Canaria gesucht
    Von sailactive im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2003, 15:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •